Forumup!
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. up!
  6. Dringend: Foliensatz für Up Amaturenbrett

Dringend: Foliensatz für Up Amaturenbrett

VW up! 1 (AA)
Themenstarteram 13. Dezember 2015 um 1:18

Hallo zusammen.

Ein Up-Armaturenbrett in Klavierlack ist stylisch!

Und wird schnell dreckig (Fingerabdrücke, Staub, Kratzer...).

Und man sieht die Reflexionen z.B. der Regentropfen auf der Beifahrerscheibe.

Aber Stylisch.

Das waren nur die Erfahrungen bei Schlechtwetter-Probefahrten.

Wie stark spiegelt sich dann wohl die Sonne?

Meine Frage:

Wie kann man den Klavierlack wegbekommen?

(Ich würde ihn ja mit DC-Fix abdecken. Aber das schmilzt ja weg bei hohen Sommer-Temperaturen...)

Abschmirgeln wohl ist auch keine gute Idee.

Und Gewebeband drüberkleben ist langweilig.

Oder: Kann man das Teil einfach rausbrechen und gegen ein Skoda-Teil tauschen?

Welche Lösung ist praktikabel?

LG

Beste Antwort im Thema

Abschmirgeln, Abkleben???? Meinst du das ernst? Das einfachste wäre wahrscheinlich gewesen, du hättest das Auto gar nicht gekauft. Hast du den Wagen im Dunkeln gekauft? Wenn einen das stört, dann nimmt man doch was anderes.

12 weitere Antworten
Ähnliche Themen
12 Antworten

Abschmirgeln, Abkleben???? Meinst du das ernst? Das einfachste wäre wahrscheinlich gewesen, du hättest das Auto gar nicht gekauft. Hast du den Wagen im Dunkeln gekauft? Wenn einen das stört, dann nimmt man doch was anderes.

Zitat:

@cittigo schrieb am 13. Dezember 2015 um 01:18:32 Uhr:

Welche Lösung ist praktikabel?

Das passende Auto kaufen.

Themenstarteram 14. Dezember 2015 um 1:40

Ein Glück dass ich mir noch überlegen kann ob es ein up oder ein citigo wird.

Leider gibt's tempomat und Klima und beheizbare Vordersitze in gebrauchten ups nur in Zusammenhang mit klavierlackbrett...

Aber wenn es halt keine Möglichkeit gibt so ein bereits eingebautes teil wegzubekommen...

Oder ist das klavierlack teil identisch mit einem plaste teil von skoda oder seat?

Dann könnte man das ja evtl. mit nem teil vom schrott tauschen.

Geht sowas (einfach)?

Themenstarteram 14. Dezember 2015 um 1:48

Also hier ist der Challenge, liebe Jungs:

Ich bin gespannt auf die ups ohne klavierlack teil aber mit Klima, beheizbaren Vordersitzen , parkassistent und tempomat, bis 10Tkm, silber, die ihr mir bei mobile oder autoscout oder sonstwo zeigt. 200 km um Frankfurt.

Na dann mal los. Zeigt mir was ihr gefunden habt...

Ähhh? Nö! ( @cittigo , deine Beiträge sind irgendwie recht "fordernd" und wenig diskutabel bzw. kommunikativ. Das wird mittelfristig etwas schwierig hier, vermute ich.)

Zum Thema: Entweder du lässt den Klavierlack professionell abkleben mit einer matten Folie, oder du wirst damit leben müssen. Eine andere praktikable Lösung für einen Neuwagen scheidet m.E. nach aus.

Irgendwie finde ich die Nummer gnadenlos überzogen. Klar sieht man ab und an mal einen Fingerabdruck drauf, aber dafür diesen Aufwand kreieren?

Denn spiegeln tut es ggf. nur in der Beifahrerscheibe. Aber durch die sieht man doch nun auch nicht dauerhaft durch.

P.S.:

Ich würde sagen, die Ansprüche an das Gebrauchtfahrzeug passen nicht zum Budget. Dazu kommt, beim Gebrauchten muss man immer gewisse Kompromisse machen. Ist man bei allem zu 100% festgelegt, dann kann man nur neu kaufen.

So bedeutet die Einschränkung "nur Silber", dass mehr als 90% der Fahrzeuge raus sind.

Themenstarteram 14. Dezember 2015 um 16:18

Ihr habt schon recht. Ich hätte besser unschwarz, unweiss und unrot sagen sollen. Mag weder nen dreckfänger noch ne feuerwehr. Das war etwas unfair...

Ich hab halt schon ziemlich lange überlegt, was ich mir für ein Auto wünsche, das mich die nächsten 10 Jahre begleiten soll.

Hab ja solche ups auch für ca. 9 bis 10TE gefunden.

Aber halt immer mit diesem reflektierenden Staubfänger am Armaturenbrett.

@ben:

Was für ne Folie klebt man denn darüber. Dc fix wohl nicht, denn das ist ja nicht hitzebeständig, oder?

Themenstarteram 14. Dezember 2015 um 16:19

Ihr habt schon recht. Ich hätte besser unschwarz, unweiss und unrot sagen sollen. Mag weder nen "dreckfänger" noch ne "feuerwehr". Das war etwas unfair...

Ich hab halt schon ziemlich lange überlegt, was ich mir für ein Auto wünsche, das mich die nächsten 10 Jahre begleiten soll.

Hab ja solche ups auch für ca. 9 bis 10TE gefunden.

Aber halt immer mit diesem reflektierenden Staubfänger am Armaturenbrett.

@ben:

Was für ne Folie klebt man denn darüber? Dc fix wohl nicht, denn das ist ja nicht hitzebeständig, oder?

Deine Kriterien sind einfach so eng gesetzt, dass dadurch nur so wenige Fahrzeuge in Frage kommen, dass es schlichtweg aktuell einfach keines gibt, welches deinen Ansprüchen genügt.

Die Farbe z.B. macht an sich das Fahrzeug ja nicht teurer oder billiger, aber engt die Auswahl extrem ein.

Ohne z.B. den Farbwunsch gibt es vielleicht passende 2 Fahrzeuge am Markt. Bei einer Quote von z.B. 10% Silber steht die Chance 1/5, dass es überhaupt ein Fahrzeug am Markt gibt.

Aktuell hast du eine von den vier Nieten gezogen. Da hilft halt nur warten oder seine Must-Haves nach unten schrauben.

Zitat:

@cittigo schrieb am 14. Dezember 2015 um 16:19:53 Uhr:

@ben:

Was für ne Folie klebt man denn darüber? Dc fix wohl nicht, denn das ist ja nicht hitzebeständig, oder?

Ich hätte intuitiv gesagt, die gleiche Folie zu nehmen, die auch für Außenbeschriftungen auf dem Lack benutzt wird. Ich würde mich an deiner Stelle einfach bei einem Autobeschriftungsladen vorbeischauen und denen erklären, was du vorhast. Du solltest denen ein Bild aus dem Internet mitbringen, auf dem die erkennen können, was du vorhast. Die starken Wölbungen und Kanten in der Schalttafel sind nicht ohne. Da muss der Autofolierer erst einmal entscheiden, ob er die Folie einigermaßen an die Form anpassen kann. Das ist eine Menge Handarbeit und wird (auch für einen Profi) länger dauern. Wird wahrscheinlich auch kein ganz billiger Spaß werden. Ich schätze, du zahlst für die Aktion mindestens 200 bis 300 Euro.

Themenstarteram 14. Dezember 2015 um 21:35

Wenn das soo schwierig ist, also dann wohl einen Citigo.

Den kriegt man ja als bestell-reimport genauso wie man ihn mag und der hat dann keinen klavierlack.

Trotzdem danke allerseits.

Wie wäre es wenn dabei folieren lässt. Geringer Aufwand und wenn du es nimmer magst ablösbar.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. up!
  6. Dringend: Foliensatz für Up Amaturenbrett