ForumVectra C & Signum
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra C & Signum
  7. Drallklappen 1.9 CDTI

Drallklappen 1.9 CDTI

Themenstarteram 16. Dezember 2008 um 12:15

ein wunderschönen bei meinen vectra sind die dralplatten hin das gestänge liegt lose neben der ansaugbrücke mein frage dazu wie viel würd woll so eine reperatur kosten und was wird da alles gewechselt danke im vorraus für eure antworten

und noch was anderes oder ich weiss nicht ob das daran liegt wenn ich ihn starte und dann in D stelle dann brauch der mind so 2-3 sek bis der den gang rein macht und wenn er es dann macht dann gibt es ein ganz schönen ruck könnte da was mit dem automatik getriebe nicht mehr in ordnung sein

mfg hsm-tuning

Ähnliche Themen
31 Antworten

Hi,

also ich glaube Du meinst Drallklappen, beim FOH ca.450-500€ mit Einbau, so hat man es mir gesagt wo meine hin waren.

Gr. der Ritter

Themenstarteram 16. Dezember 2008 um 12:21

ja genau klappen waren es sry danke dann weiß ich ja was auf mich zukommt

Zitat:

Original geschrieben von ritter100

Also ich glaube Du meinst Drallklappen, beim FOH ca.450-500€ mit Einbau, so hat man es mir gesagt wo meine hin waren.

Die 450-500 € waren aber wohl eher Dein Anteil, wenn Du Kulanz bekommen hast. Der Normalpreis für die Ansaugbrücke incl. Einbau liegt ungefähr doppelt so hoch wie die von Dir genannte Summe.

Themenstarteram 16. Dezember 2008 um 16:25

habe mich mal schlau gemacht bei Opel wollen die tat sächlich 1000€ etwa für material und einbau aber ich geh zum autohaus wo ich denn vectra gekauft habe da bekomm ich zum glück noch 40% garantie obwohl ich es eigentlich nicht gedacht habe da noch garantie zubekommen da das garantiejahr schon rum ist glück gehabt und nun bezahl ich 420€ auf jedenfall besser als 1000€ danke trotzdem für die antworten

MfG

hsm-tuning

servus hsm-tuning!

kannst du mir sagen welches Baujahr hat dein Vectra?

und wieviel KM

Gruß k-town86

Themenstarteram 16. Dezember 2008 um 20:04

Bj 04 KM-Stand ca. 118.000 KM

Du meinst sicher 118.000 km??

Welche CDTI sind davon betroffen?

Nur die mit dem 4-Ventilkopf (150 PS) oder die mit dem 2-Ventilkopf (120 PS) auch?

Ich habe da etwas den Überblick verloren, da schon so viele Links darüber existieren.

Danke im voraus

shadowfax

nur 150 PS

Zitat:

Original geschrieben von shadowfax

Welche CDTI sind davon betroffen?

Nur die mit dem 4-Ventilkopf (150 PS) oder die mit dem 2-Ventilkopf (120 PS) auch?

Ich habe da etwas den Überblick verloren, da schon so viele Links darüber existieren.

Danke im voraus

shadowfax

Für Deutschland gilt: Nur der 150 PS mit Vierventiltechnik (Z19DTH) hat Drallklappen, der 120 PS - Motor (Z19DT) nicht. Es gab aber in anderen Ländern (Niederlande?) auch 120 PS - Maschinen mit Vierventiltechnik (Z19DTJ). Die kann es auch treffen.

Gruss

Es gab auch kurze Zeit in Deutschland 120PS Versionen, die einfach gedrosselte 150PSler waren.

Gruß

Achim

Zitat:

Original geschrieben von fonsibär

Es gab aber ... auch 120 PS - Maschinen mit Vierventiltechnik (Z19DTJ). Die kann es auch treffen.

Dieser Motor wurde glaube ich nur im Astra verbaut. Ein Testwagen von Autobild hatte den Schaden dann auch, siehe die kleine Auflistung ganz unten.

Das Drallklappenproblem ist bei mir in der letzten Woche gelöst worden - Bj 10.2004, ca. 95.000 km.

Der Spaß hat 1.100 € gekostet - dafür gab es die Klappen (sollen jetzt aus Metall sein, seit dem lt. FOH keine Probleme mehr - die alten waren aus Kunststoff und haben sich selbst mit der Zeit zerlegt.) und ein neues AGR-Ventil (Verbessert durch stärkere Federn).

Zum Händler wollte das Fahrzeug wg. AGR-Fehlermeldung - dass das Drallklappengestänge herunter war, ist dann dabei aufgefallen - letzlich Glück gehabt, dass der Spaß nicht bei einer Urlaubsfahrt aufgetreten ist.

Kulanzantrag wurde gestellt, aber bei einem 4 1/2 Jahre alten Fahrzeug abgelehnt. Schon ärgerlich, da diese Teile, wie schon sehr oft zu lesen war, in meinen Augen einen konstruktiven Mangel darstellen. Eine Rückrufaktion wäre sicher fairer gewesen - so haben halt die Glück gehabt, die das Problem innerhalb der Garantie hatten...

Frohes Fest - bei uns gibt es diesmal statt der Klunker neue Klappen...

na da hab ich ja Glück gehabt

BJ. 02. 2005

Zuzahlung 376€ 

Deine Antwort
Ähnliche Themen