ForumQ5 8R
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Audi Q5
  6. Q5 8R
  7. Die neue Kuh ist da!

Die neue Kuh ist da!

Audi Q5
Themenstarteram 8. Mai 2011 um 20:11

Zum Glück kein Stress mit Wartezeiten, denn mein neuer Q5 mit "Fast-Vollausstattung" kam aus der Ausstellung des AZ.

Am Wochenende die erste "Ausfahrt" und Begeisterung pur nach knapp 500 Kilometern. Folgende gravierende Erkenntnisse nach den ersten Kilometern:

- die 211 PS sind ausreichend und die Frage, ob er getunt wird, ist damit völlig offen;

- die 20" Bereifung steht dem Auto richtig gut und die Zweifel über zuviel Härte sind absolut vom Tisch;

- die Dämpferregelung mit individuellen Einstellmöglichkeiten ist perfekt;

- einziger Kritikpunkt bis jetzt - es deuten sich "Schrumpelsitzprobleme" leider schon jetzt an!

Ausführlicher Bericht folgt demnächst!

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von Sportmicha

schönes auto, allerdings wirken die auspuffendrohre sehr mickrig in proportion zum wagen...

Im Vergleich zum Leopard 2 find ich die Auspuffanlage beim Q7 auch sehr mickrig.....

34 weitere Antworten
Ähnliche Themen
34 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von Q555

Zitat:

Original geschrieben von stelim

 

Poste bitte mal ein Bild von Deinen Rohren ;)

Danke

Da ich die die auch drauf hab: siehe Anhang.

Die sind chrom-glänzend und werden einfach über die matten s-line Endrohre gesteckt.

MfG

Q555

(volles Roäh)

Hm ich knips am Wochenende mal Bildern von meinen, ich denke ich hab die gleichen wie Du. Meine waren im Auslieferungszustand schon chrom glänzend. Aber die vom Themenstarter doch auch. ich hab nen 2.0 TFSI S-Line innen und aussen.

Gruss

S-Line Heck mit AHK und Sportauspuffblenden

Heck

Hallo Motor-Talk(er),

am Freitag war es soweit, wir konnten unseren Q5 abholen.

Der Tag fing relativ entspannt an, wir hatten über unseren Leasinggeber einen Leihwagen bekommen um

von Berlin nach Ingolstadt zu fahren.

Nachdem wir den Leihwagen bei der Station abgegeben hatten sind wir mit dem Taxi in Audi Forum gebracht worden.

Dort angekommen sind wir direkt zum Abholer Check-In gegangen und wurden sehr freundlich empfangen.

Der freundliche Kundenberater hatte dann mit uns den weiteren Verlauf des Tages geplant.

Danach sind wir erstmal ins Restaurant um gemütlich zu frühstücken.

Um 14:30 Uhr war die Übergabe geplant, leider gab es ein Verzögerung, da der Ansturm am Freitag doch sehr groß ist.

Uns wurde dann, nachdem das obligatorische Bild gemacht wurde die wichtigsten Sachen erklärt und sogar das iPhone ins MMI eingebunden.

Wir haben dann unser Gepäck in den Kofferraum geladen und sind dann erstmal aus der Halle auf den Vorplatz gefahren, wo wir dann unseren Wagen zu den anderen Neuwagen gestellt haben.

Leider konnten wir zuerst an der geplanten Werksbesichtigung nicht teilnehmen, da durch die vorherige verspätete Übergabe der Bus schon Richtung Werk abgefahren ist.

Die freundliche Dame am Empfang hat un erstmal einen Gutschein angeboten, damit wir zu einem späteren Zeitpunkt das nachholen können,

aber vesuchte es noch uns auf die letzte Werksführung per Warteliste zu setzten, was dann auch geklappt hatte.

Die Werksführung war sehr interessant, man konnte sogar einige Q5 sehen, die auf dem Weg zur Hochzeit (Motor/Getriebeeinheit und Karosserie) waren.

Nach der Werksführung sind wir noch was essen/trinken gegangen und dann haben wir die ersten Kilometer auf der Autobahn genossen.

Das war ein besonders schöner Tag, der uns lange noch im Gedächtnis bleiben wird.

.com

Img-1014-2
Img-1018

Zitat:

Original geschrieben von dotcom

Hallo Motor-Talk(er),

am Freitag war es soweit, wir konnten unseren Q5 abholen.

Der Tag fing relativ entspannt an, wir hatten über unseren Leasinggeber einen Leihwagen bekommen um

von Berlin nach Ingolstadt zu fahren.

Nachdem wir den Leihwagen bei der Station abgegeben hatten sind wir mit dem Taxi in Audi Forum gebracht worden.

Dort angekommen sind wir direkt zum Abholer Check-In gegangen und wurden sehr freundlich empfangen.

Der freundliche Kundenberater hatte dann mit uns den weiteren Verlauf des Tages geplant.

Danach sind wir erstmal ins Restaurant um gemütlich zu frühstücken.

Um 14:30 Uhr war die Übergabe geplant, leider gab es ein Verzögerung, da der Ansturm am Freitag doch sehr groß ist.

Uns wurde dann, nachdem das obligatorische Bild gemacht wurde die wichtigsten Sachen erklärt und sogar das iPhone ins MMI eingebunden.

Wir haben dann unser Gepäck in den Kofferraum geladen und sind dann erstmal aus der Halle auf den Vorplatz gefahren, wo wir dann unseren Wagen zu den anderen Neuwagen gestellt haben.

Leider konnten wir zuerst an der geplanten Werksbesichtigung nicht teilnehmen, da durch die vorherige verspätete Übergabe der Bus schon Richtung Werk abgefahren ist.

Die freundliche Dame am Empfang hat un erstmal einen Gutschein angeboten, damit wir zu einem späteren Zeitpunkt das nachholen können,

aber vesuchte es noch uns auf die letzte Werksführung per Warteliste zu setzten, was dann auch geklappt hatte.

Die Werksführung war sehr interessant, man konnte sogar einige Q5 sehen, die auf dem Weg zur Hochzeit (Motor/Getriebeeinheit und Karosserie) waren.

Nach der Werksführung sind wir noch was essen/trinken gegangen und dann haben wir die ersten Kilometer auf der Autobahn genossen.

Das war ein besonders schöner Tag, der uns lange noch im Gedächtnis bleiben wird.

.com

Mit dem Bus zum Werk in Ingolstadt? Vom Forum zum Werk waren es bei uns 2 Minuten Fussmarsch ;)

Zitat:

Original geschrieben von feuerwehr10

S-Line Heck mit AHK und Sportauspuffblenden

Und wo ist jetzt der Unterschied zu den Endrohren des Themenstarters?

sieht man doch eigentlich recht gut.

Zitat:

Original geschrieben von schrat111

sieht man doch eigentlich recht gut.

ok danke fürs gegenüberstellen der Bilder :)

Was haben die Rohre für eine Teilenummer?

Gruss,

stelim

Themenstarteram 12. Mai 2011 um 9:23

Danke für den Vergleich, so wirds deutlicher, die gönne ich der Kuh natürlich noch :cool:

Infos/Diskussion bzgl. der Enrohrblenden gibts auch HIER.

 

MfG

Q555

Zitat:

Original geschrieben von schrat111

sieht man doch eigentlich recht gut.

Nur nochmal zum Verstädnis -> Die Blenden werden über die schon vorhandenen Blenden drübergeschoben?

Ich kenn die Blenden von meinem Firmen A4 2.0 TDI -> Aber da sind die Orginalrohre ja nur 1mm dick.

Danke!

richtig, ! bis zum Anschlag (gegen den Federdruck) drüberschieben.

Zitat:

Original geschrieben von schrat111

richtig, ! bis zum Anschlag (gegen den Federdruck) drüberschieben.

Und die Blenden passen auch beim 4 Zylinder 2.0 TFSI?

Danke :)

die Endrohre werden schon passen. Ich fahre allerdings den 3.0TDI - kleine Unsicherheit !

Also wir haben bisher von Blenden für 3.0 TDI in s-line gesprochen, da kommt der Auspuff schon mit einer (Mini)Blende! Für einen "normalen" Auspuff gibt es auch Blenden, aber ob das die gleichen sind bzw. die oben genannten dort passen wage ich zu bezweifeln, aber das sollte der :) wissen.

 

MfG

Q555

am 13. Mai 2011 um 21:08

Art.#: 8K0071761C und hier zur Ansicht - 4. Beitrag

Deine Antwort
Ähnliche Themen