ForumX3 F25
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25 & G01
  7. X3 F25
  8. Die leidige (M-)Farbwahl: Alpinweiss, Saphirschwarz, Carbonschwarz oder doch (wieder) Spacegrau?

Die leidige (M-)Farbwahl: Alpinweiss, Saphirschwarz, Carbonschwarz oder doch (wieder) Spacegrau?

BMW X3 F25
Themenstarteram 26. Februar 2012 um 20:16

Hallo liebes Forum, hiermit starte ich einen weiteren Thread zur Farbwahl. Und auch gleich Sorry für ein potenzielles Popcorn-Thema...

Mir ist klar, dass dieses Thema sehr subjektiv ist und mir keiner die Entscheidung abnehmen kann bzw. sollte. Da mittlerweile viele von euch ihre X3's erhalten haben würden mich jedoch die Praxiserfahrungen mit eurer Farbwahl interessieren. Seht ihr euch von euerer Farbwahl bestätigt oder würdet ihr es heute anders machen?

Hier mein Status:

X3 20d mit M-Paket in Alpinweiss uni ist bestellt (jedoch noch änderbar). Der X3 wird privat gekauft und soll ca. 5..7 Jahre mit max 10km/Jahr als Zweitwagen gefahren werden. Bisher dienten dafür graue oder schwarze Wagen, wobei insbesondere Titangrau extrem dankbar betreffs Pflege war. Mittlerweile langweilt es mich aber doch etwas. Innenausstattung steht fest und wird Pearlpoint Stoff/Leder Anthrazit/Schwarz mit Interieurleisten Aluminium Längsschliff. Wie ihr der Fragestellung entnehmen könnt bin ich mir mit der Farbwahl Alpinweiss noch nicht ganz sicher und habe noch Saphirschwarz, Carbonschwarz oder Spacegrau in der engeren Auswahl (alle mit M-Paket). Eigentlich bin ich aber von allen Farben nicht voll überzeugt, da meine Wunschfarben Sophistograu oder Mineralweiss leider nicht für den X3 bestellbar sind (nicht mal gegen Aufpreis als Individuallackierung).

Hier meine Argumente bzw. mein derzeitiges Denken. Bitte bestärkt mich bitte aus Praxissicht im Alpinweiss :-) oder bringt mich mit sehr guten Praxisargumenten davon ab :-)

Alpinweiss

Pro:

-sieht mit dem M-Paket einfach Klasse aus (ohne M wäre es mir jedoch zu Trist bzw. die Kontraste zu den Kunsstoffverkleidungen zu hoch)

-Kontrast zur Shadowline, zu Entlüftungs(Attrappen) und zum Heckdiffusor kommt sehr gut rüber

-kleine Kratzer und Waschanlagenspuren nicht so stark sichtbar (hoffe ich)

Contra:

-habe den X3 mit M-Paket in weiss bisher nur hochglanzpoliert im Showroom gesehen, wie sieht dieser jedoch etwas schmutzig in der Praxis aus? (hat jemand Fotos oder Erfahrungsberichte?)

-Dreckablagerungen in Ecken, Kanten, Türverkleidungen usw. die sich nur mit viel Aufwand säubern lassen?

-notwendige Reinigungsfrequenz (würde gern einen wöchentlichen Besuch in der Waschanlage mit manueller Nacharbeit vermeiden)

-evtl. sieht man sich weiss schneller über wenn man den Wagen länger als 3 Jahre Fahren will

-Fahrzeug wirkt größer

-Fahrzeug wirkt weniger hochwertig als in metallic (subjektiv)

-"Modefarbe" mit höherem Risiko im Wiederverkauf?

Saphirschwarz

Pro:

-zeitlos schön, sehr elegant und hochwertig

-Vorteil im Wiederverkauf (?), gefühlt ist jeder zweite X3 derzeit schwarz...

-wirkt kleiner und sehr kompakt

Contra:

-M-Paket kommt nicht so gut rüber, da keine Kontraste (würde Shadowline schwarz nehmen, da ich Alu nicht mag)

-Pflegebedarf ähnlich hoch wie bei weiss, jedoch Dreck wahrscheinlich eher akzeptabel als bei weiss?

-Waschanlagenkratzer stark sichtbar

Carbonschwarz

Pro:

-sehr exklusiv, da nur mit M-Paket erhältlich

-tolles Farbspiel von schwarz zu dunkelblau (wenn sauber)

-leider auch Farbspiele zu lila, die mir weniger gefallen

-Vorteil im Wiederverkauf (?)

Contra:

-M-Paket kommt nicht so gut rüber, da keine Kontraste (würde Shadowline schwarz nehmen, da ich Alu nicht mag)

-Pflegebedarf wahrscheinlich extrem und am allerhöchsten von allen Farben? (jedoch Dreck wahrscheinlich eher akzeptabel als bei weiss?)

-Waschanlagenkratzer extrem sichtbar (für Handwäsche habe ich leider keine Zeit)

Spacegrau

Pro:

-zeitlos

-M-Paket Kontraste sichtbar

-tolle Spiegelungen der Karosserieformen (wenn sauber)

-sehr pflegeleichte Farbe

Contra:

-eher langweilige Farbe die ich mir etwas übergesehen habe

Jetzt legt mal bitte los :-)

 

 

Beste Antwort im Thema

Jetzt gefällt mir dieser Fred. Jeder hat für sich den schönsten Xdrive gekauft, so soll es sein. Freut euch jeden Tag über euer tolles Auto, egal ob weiss, schwarz, silber, grau, blau, rot oder sonst eine Farbe. Bravo jetzt seid ihr endlich am richtigen Weg angelangt

Lg Horma

139 weitere Antworten
Ähnliche Themen
139 Antworten

Hallo!

Wir haben den X3 in weiß, finde ich einfach schön weil er einen schönen massiven eindruck macht.

Einen schwarzen ,od Carbonschwarz würde ich nicht in Verbindung mit M-Paket bestellen, (Carbonschwarz gibts zwar eh nur mit M-Paket), da man einfach nicht sofort sieht das man ein M-Paket hat.

Spacegrau finde ich aber auch schön (;

Und mit einem weißen Auto mit der pflege ist es auch halb so wild, man muss ihn halt mind. 1 mal im Jahr so richtig schön Polieren da sonst die Flecken sehr schwer weg gehen.

Hoffe ich hab dir geholfen (:

lg luki

Hallo Fun-Driver,

für 10km / anno würde ich einen hellbeigen Mercedes mit Chauffeur ordern ;).

Aber nun mal im Ernst:

Wir waren zuerst auch vollauf begeistert von einem weissen X3 mit M-Paket.

Als wir jedoch zufällig beim Händler einen weissen X3 neben einem carbonschwarzen gesehen haben, war weiß für uns erledigt.

So wird unser Neuer Carbonschwarz!

Uns gefallen die Farbspiele dieser Farbe ausserordentlich. Für Spacegrau fühlen wir uns zu jung, aber Farbe ist ja massiv Geschmackssache.

Ich hab allerdings die Ehre den Wagen von Hand zu reinigen, meistens jedenfalls.

Gruß

Sportline100

Die 10km/Jahr kannst doch auch mit dem Fahrrad fahren oder zu Fuß gehen... :D ;)

Ich habe weiß bestellt, weil es mir in der Kombi mit dem Dunklen sehr gut gefällt und hab mich daher gegen das M-Paket entschieden.

Carbonschwarz wäre mein Favorit mit dem M-Paket gewesen.

Über Geschmack läßt sich überhaupt nicht oder ewig diskutieren.

Du hast die pros und cons perfekt aufgelistet.

Wir hatten einen E83 in Schwarz und haben einen Zweitwagen in Weiß. In sauberem Zustand toll, beide, aber wir sind den Putzaufwand einfach leid.

Drum Spacegrau Metallic und nur zufrieden und nur begeisterte feedbacks.

Hallo,

auch ich haben einen weißen X3 mit M-Paket und bin bis dato hellauf begeistert. Aktuell wird meiner aufgrund des Wetters leichter schmutzig da der Weg zum Haus ein Schotterweg ist mit Wasserlacken und Erde. Ich habe meinem eine Nanoversiegelung gegönnt, dadurch wird die Reinigung einfacher. Saphir- und Carbonschwarz sind meiner Meinung nach genauso schmutzempfindlich.

Die einzige Option neben Weiß war für mich Spacegrau wobei Weiß gefühlsmäßig gewonnen hat.

lG

Herbert

am Schmutzunempfindlichsten sind Spacegrau und Titansilber.

Aber egal ob Schmutzunempfindlich oder empfindlich, es ist immer gleichviel dreck oben (;

lg luki

Versuche einmal den X3 in Titansilber mit Sonnenschutzverglasung und 19" Felgen zu konfigurieren, sieht sehr gut aus und ist extrem pflegeleicht. Habe meinen seit Anfang Jänner in Titansilber aber ohne M-Sportpaket und bin von Tag zu Tag mehr von Titansilber begeistert, habe bisher auch nur gutes Feedback von allen Freunden und Bekannten zu dieser Farbe erhalten. Habe zuerst auch schwarz, dann mineralsilber und bei der dritten Umbestellung dann Titansilber genommen. Obwohl ich mir selbst schon etwas komisch vorgekommen bin, weil ich erst im dritten Anlauf die nun für mich absolut richtige Farbe bestellt habe. Aber immer noch besser als dann mit der Farbe unglücklich zu sein.

Vorteil Titansilber: Sehr Pflegeleicht, sieht im Gegensatz zu Alpinweiß auch schmutzig noch einigermaßen gut aus und man sieht diese Farbe nicht an jeder Ecke. War gestern in Österreich in Velden am Wörthersee spazieren und habe dort binnen einer Stunde drei weiße und einen saphierschwarzen X3 gesehen obwohl dort um diese Jahreszeit wirklich nicht viel los ist.

Ich muß aber sagen, daß mir der X3 in weiß ob mit oder ohne M-Paket auch sehr gut gefällt, so lange er schön sauber ist. Wenn Alpinweiß aber schmutzig ist, sieht es leider grauenhaft aus, ich glaube da ist schwarz noch besser.

Wenn mir Titansilber nicht gefallen würde und ich das M-Paket bestellen würde, dann nähme ich ohne nachzudenken 100%ig Carbonschwarz, weil diese Farbe steht dem X3 für meinen Geschmack sehr gut.

Aber egal für welche Farbe du dich dann endgültig entscheiden wirst, es muß dir gefallen und sonst niemandem und du bekommst ganz sicher ein Hammerauto.

Wünsche dir alles Gute und viel Geduld bei der Wartezeit. Ich selbst mußte ein halbes Jahr auf mein Baby warten.

LG Horma

Ich vermisse das Tiefseeblau in der Auflistung, das IMHO doch auch noch eine valable Alternative ist. Mein jetziger X1 ist in dieser Farbe und auch der für KW 19 avisierte X3 wird sie haben. Sie ist - wie die anderen dunklen Farben - "schmutzanfällig", wirkt dafür aber gewaschen besonders bei Sonnenschein besonders freundlich. Unaufdringlich und doch nicht langweilig, das hat's mir angetan. Bin also offenbar auch einer der ganz Wenigen hier, die sich ausserhalb des "Farben-Mainsteams" bewegen ... ;)

Gruss peppino1

tiefseeblau fehlt und wer mut hat wie ich schon beim x1 geschrieben habe vermillion rot

Ich bestärke Dich hiermit in der Entscheidung für Alpinweiss!

Es wird schon seinen Grund haben, warum die aktuellen M-Modelle ebenfalls in Weiß präsentiert werden. Angeblich soll Weiß auch keine Modeerscheinung bleiben, sondern sich als dritte Farbe neben Schwarz und Grau/Silber fest etablieren.

Dein Kontra "Wagen wirkt größer" ist für mich ein eindeutiges Pro. Die Karre ist schließlich nicht gerade billig, da will man auch was für's Geld... ;-)

Ich kenne zwar Deine Konfiguration nicht, aber in Verbindung mit dem M-Paket reizt mich persönlich der Kontrast zu den dunkel getönten Fenster, dem dunklen Innenraum und der Dachreling. Weiß ohne M-Paket sieht für mich aus wie ein Auto aus einem Kinder-Überraschungs-Ei: aus zwei Hälften zusammengesteckt.

Deine Ausführungen zu Schwarz sind genau meine Gründe, warum ich mich als Schwarzliebhaber dagegen entschieden habe. Man sieht kaum etwas von den schönen Sicken und Kanten und er wirkt eine ganze Ecke kleiner.

Viele Grüße

Andreas

P.S.: Nicht zu vergessen, Du sparst Dir mit Weiß auch noch über 800 Öre für die Metallic-Lackierung. Das sind immerhin 100 Wagenwäschen... ;-)

Hallo,

ein weißer X3 hätte bei mir nicht in die Garage gepasst, mit meinem "Schwarzen" komme ich jetzt auch noch besser in die Parklücken:D.

Grüße

Hi,

ich habe M-Paket mit Carbonschwarz bestellt,nachdem Weise und Carbonschwarz live gesehen habe.Sieht einfach besser aus.(Geschmacksache!)

Spacegrau

auf jeden Fall Carbonschwarz!

Das ist die Farbe die edel wirkt und einem nach einer gewissen Zeit doch nicht auf die Nerven geht. Wer kann sich schon 5 Jahre lang ein weißes Auto anschauen? Ich jedenfalls nicht, auch wenn der X3 in weiß durchaus auch was hat. Spacegrau? na ja, eher langweilig. Saphirschwarz ist schon zu abgedroschen, ist nichts wirklich neues.

aber aber aber...alles Geschmackssache!

bist Du Themenstarter eigentlich eine Frau? :D

Gruß

Captain

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25 & G01
  7. X3 F25
  8. Die leidige (M-)Farbwahl: Alpinweiss, Saphirschwarz, Carbonschwarz oder doch (wieder) Spacegrau?