ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. DFG Verwandlung zu SFG

DFG Verwandlung zu SFG

Audi A3 8P
Themenstarteram 29. Juli 2012 um 19:53

Hallo Forum,

Da viele der Meinung sind (so auch ich), dass der SFG viel schöner als der DFG ist aber nicht allzugroße Umbauarbeiten machen wollen habe ich jetzt mal ein kleines How-To für euch erstellt.

 

Was ihr benötigt:

Chromstreifen 7mm (ATU, Forstinger, etc.)

Chromstreifen 3mm

Beidseitiges Klebeband oder Superkleber

Seitenschneider

Viel Geduld

Fingerspitzengefühl

 

Schritt 1: Ich säubert mal euren ganzen Kühlergrill und macht diesen frei von Fett

Schritt 2: Ihr macht eine Verbindung auf der Seite zwischen den oberen und unteren Kühlergrill mit

dem Chromstreifen.

Schritt 3: Alle senkrechten Verstrebungen im Kühlergrill mit 3mm Chromstreifen "verzieren"

Schritt 4: Die Waagrechte untere Kante des oberen Kühlergrills mittels Lack oder Folie an eure

Wagenfarbe anpassen. (Ich selbst habe Carbonfolie benutzt.)

 

Ich fahre diese Änderung schon seit knapp 30.000km und bin regelmäßig in der Waschanlage - hält wie am ersten Tag. Habe nur doppelseitiges Klebeband benutzt.

 

Fertig ist euer SFG. Sieht meiner Meinung nach sogar besser aus, weil er insgesamt viel bulliger und größer wirkt.

Im Anhang sind noch 2 Bilder mit vorher & nachher

Mfg

Ähnliche Themen
17 Antworten

hi,

ist zwar eine nette Anleitung aber doch trotzdem nichts Halbes und nichts Ganzes oder ? Besonders diese Chromzierleisten von dem "Unger Laden" gehen garnicht (für Umbauten in diesem Thread eher geeignet). Wer seinen A3 liebt der nimmt das entweder hin, dass er noch keine Singleframeoptik hat oder baut richtig um. Jeder der nur ein bisschen Ahnung und Auffassungsgabe besitzt wird sehen das es wie gewollt aber nicht gekonnt aussieht. Für alle die den Umbau so machen wollen sicherlich eine kostengünstige Möglichkeit.

mfg

Themenstarteram 29. Juli 2012 um 20:06

Zitat:

Original geschrieben von dlorek

hi,

ist zwar eine nette Anleitung aber doch trotzdem nichts Halbes und nichts Ganzes oder ? Besonders diese Chromzierleisten von dem "Unger Laden" gehen garnicht (für Umbauten im Thread die ungewöhnlichsten Singleframe Nachbauten eher geeignet). Wer seinen A3 liebt der nimmt das entweder hin, dass man noch keine Singleframeoptik hat oder baut richtig um. Jeder der nur ein bisschen Ahnung und Auffassungsgabe hat wird sehen das es wie gewollt aber nicht gekonnt wirkt. Für alle die den Umbau so machen wollen sicherlich eine Möglichkeit.

mfg

Ist nicht wirklich professionell, doch sieht alle mal besser als der Standart DFG aus. Man kann natürlich auch Unsummen ausgeben um sich eine neue Front mit dem richtigen SFG zu kaufen, doch mein Weg ist billiger, einfacher und schneller vollbracht :-)

am 29. Juli 2012 um 20:31

Warum hast du dein Wagen nicht Vorher/Nacher bilder gemacht?

oder hast du ihn umlackiert? :D

habs auch ma versucht und nacher gemerkt das es einfach von nahem gesehen billig und Imitiert aussieht also wieder Runter damit!!

lg

Themenstarteram 29. Juli 2012 um 21:43

Zitat:

Original geschrieben von haxx2005

Warum hast du dein Wagen nicht Vorher/Nacher bilder gemacht?

oder hast du ihn umlackiert? :D

habs auch ma versucht und nacher gemerkt das es einfach von nahem gesehen billig und Imitiert aussieht also wieder Runter damit!!

lg

Weil ich kein foto mehr habe wie er original war ^^ fahre die chromstreifen schon seit der 2.ten woche meines führerscheinbesitzes. Von der nähe sieht es echt nicht wirklich gut aus aber meiner meinung nach besser als dfg :-D

Zitat:

Original geschrieben von AUDI_553EE

Zitat:

Original geschrieben von haxx2005

Warum hast du dein Wagen nicht Vorher/Nacher bilder gemacht?

oder hast du ihn umlackiert? :D

habs auch ma versucht und nacher gemerkt das es einfach von nahem gesehen billig und Imitiert aussieht also wieder Runter damit!!

lg

Weil ich kein foto mehr habe wie er original war ^^ fahre die chromstreifen schon seit der 2.ten woche meines führerscheinbesitzes. Von der nähe sieht es echt nicht wirklich gut aus aber meiner meinung nach besser als dfg :-D

das ist wie gesagt deine Meinung... du sagst ja selber das es aus der Nähe nicht gut aussieht. Daher denke ich das die meisten lieber mit sauberem DFG als mit gebastelten SFG rumfahren werden. Habe in meiner Umgebung schon so manche "Versuche" gesehen. Dann heißt es irgendwann "oh wie hat der es denn gelöst... dann halbe Umbauten lieblos mit Isolierband und Chromfolie etc. So lange es für sowas keine einheitliche Umrüstlösung (von mir aus auch ohne kompletten Frontumbau sondern ein Set aus allen benötigten Hilfsmitteln sowie dem passenden Lack) gibt, ist es immer "gebastelt" und nicht wirklich passend zu einem A3 ! Es gab nunmal die Zeit des DFG und der Wagen ist deswegen nicht minderwertiger als die Facelifts mit SFG. Gewisse Optikumbauten sollte man einfach lassen und akzeptieren das der Wagen so ist wie er ist.

am 29. Juli 2012 um 22:05

Nennt man auch Bauhaus-Tuning :D

Zitat:

Original geschrieben von weolli0808

Nennt man auch Bauhaus-Tuning :D

Ne, ATU-Tuning. :D

Jeder hat da eine andere Meinung, aber löblich das er dafür eine Anleitung erstellt.

Ich bin hier schon lang genug im Forum und ich find es immer wieder lustig, wie sich die Leute über soetwas aufregen. Habe auch nicht aus SFG umgebaut und jeder der ihn gesehen hat fand es super. Nur weil etwas viel Geld kostet, muss es nicht immer besser sein. Ganz im Gegenteil. So hatte ich immer was individuelles...Mittlerweile ist er verkauft, würde es aber jederzeit wieder so machen.

Hier ein paar Bilder und der Umbau bei mir hat inkl. Lack ca 80 € gekostet ;)

Img-8090
Img-8199
Img-8212

Zitat:

Original geschrieben von chris_hannig

Ich bin hier schon lang genug im Forum und ich find es immer wieder lustig, wie sich die Leute über soetwas aufregen. Habe auch nicht aus SFG umgebaut und jeder der ihn gesehen hat fand es super. Nur weil etwas viel Geld kostet, muss es nicht immer besser sein. Ganz im Gegenteil. So hatte ich immer was individuelles...Mittlerweile ist er verkauft, würde es aber jederzeit wieder so machen.

Hier ein paar Bilder und der Umbau bei mir hat inkl. Lack ca 80 € gekostet ;)

Das ist doch mal ne Alternative die sich sehen lassen kann, ich habe es genauso gemacht, nur habe ich Folie benutzt in Mattschwarz. Bilder sind in meinem Profil. Der Umbau zum echten SFG Grill mit S3 Schürze oder S-line Front schwebte mir auch vor nur habe ich bedacht das der Wagen schon 9 Jahre auf dem Buckel hat und 180000 km. Da wollt ich nicht noch soviel Geld investieren. Es sei denn mir rennt ein Reh in die Kiste und dann würde es sich ja anbieten. Ich habe aus dem Grund auf die Chromstreifen verzichtet weil sie zwangsläufig erhaben sind am Mittelstück und somit gerade von der Seite betrachtet nicht besonders toll aussehen. mfg Jan

Zitat:

Original geschrieben von chris_hannig

Ich bin hier schon lang genug im Forum und ich find es immer wieder lustig, wie sich die Leute über soetwas aufregen. Habe auch nicht aus SFG umgebaut und jeder der ihn gesehen hat fand es super. Nur weil etwas viel Geld kostet, muss es nicht immer besser sein. Ganz im Gegenteil. So hatte ich immer was individuelles...Mittlerweile ist er verkauft, würde es aber jederzeit wieder so machen.

Hier ein paar Bilder und der Umbau bei mir hat inkl. Lack ca 80 € gekostet ;)

deine Version gefällt mir viel besser ! Dadurch das alles schwarz ist wirkt das ganz anders.

Themenstarteram 30. Juli 2012 um 7:09

Zitat:

Original geschrieben von chris_hannig

Ich bin hier schon lang genug im Forum und ich find es immer wieder lustig, wie sich die Leute über soetwas aufregen. Habe auch nicht aus SFG umgebaut und jeder der ihn gesehen hat fand es super. Nur weil etwas viel Geld kostet, muss es nicht immer besser sein. Ganz im Gegenteil. So hatte ich immer was individuelles...Mittlerweile ist er verkauft, würde es aber jederzeit wieder so machen.

Hier ein paar Bilder und der Umbau bei mir hat inkl. Lack ca 80 € gekostet ;)

Sieht klasse aus !

am 30. Juli 2012 um 8:05

ich weis echt nicht was alle immer gegen den DFG haben. Nur weil jetzt der SFG "Inn" ist heist das nicht, dass der DFG jetzt "out" ist.

Mir gefällt beides. Wenn es nach einigen hier geht müsste man jeden Audi ohne SFG darauf umrüsten.

Absolut lächerlich!

sry für die klaren Worte, aber das musste mal raus!

Zitat:

Original geschrieben von Nic2006

Zitat:

Original geschrieben von weolli0808

Nennt man auch Bauhaus-Tuning :D

Ne, ATU-Tuning. :D

Oder einfach nur peinlich:rolleyes:

Sah vorher besser aus;)

Zitat:

Original geschrieben von chris_hannig

Ich bin hier schon lang genug im Forum und ich find es immer wieder lustig, wie sich die Leute über soetwas aufregen. Habe auch nicht aus SFG umgebaut und jeder der ihn gesehen hat fand es super. Nur weil etwas viel Geld kostet, muss es nicht immer besser sein. Ganz im Gegenteil. So hatte ich immer was individuelles...Mittlerweile ist er verkauft, würde es aber jederzeit wieder so machen.

Hier ein paar Bilder und der Umbau bei mir hat inkl. Lack ca 80 € gekostet ;)

Das ist auch deutlich besser umgesetzt, bist ja auch mit der Farbe im Vorteil ;) Da Chromleisten drüber und dran kleben ist für mich auch Hinterhof/Baumarkt/ATU-Tuning... OEM-Style rockt :D

Aber wenn's dem Fahrer gefällt...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. DFG Verwandlung zu SFG