ForumA3 8Y
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8Y
  7. Der große Audi RS3 8Y-Thread

Der große Audi RS3 8Y-Thread

Audi RS3
Themenstarteram 10. März 2020 um 16:36

Hallo zusammen,

auch bei der neuen Modellreihe des A3 8Y wird es wieder eine RS3-Variante geben, die die Speerspitze der Baureihe bzgl. Leistung markieren wird. Alle Infos und Neuigkeiten zum neuen RS3 können in diesem Thread geteilt und diskutiert werden.

Viel Spaß!

Grüße

ballex

MT-Team | Moderation

Beste Antwort im Thema

ich, määäähh :D

7234 weitere Antworten
Ähnliche Themen
7234 Antworten

Zitat:

@kennex schrieb am 24. April 2020 um 18:15:33 Uhr:

Und hier ein neues Video.

https://youtu.be/j9QJyQgWv-g

Hört sich für mich eigentlich genau so an, wie bei den aktuellen 2019/2020er Modellen auch.

Ob man das gut findet oder nicht, muss jeder für sich entscheiden.

Nächste Woche tritt der neue Bussgeldkatalog in Kraft, der "Poserparagraph" wurde nochmals etwas verschärft. In Zukunft wird man dann mit dem OPF Sound wohl friedfertiger leben können als mit den Vorgängern. Weil der Paragraph explizit nochmals nachgeschärft wurde, kann man davon ausgehen, dass die Kontrollen diesbezüglich weiter zunehmen werden. Traurig, aber wahr.

Die können mich mit meinem VFL-non-OPF-Sound gerne kontrollieren, dadurch wird der Sound nicht schlechter.

Aber dass es legal geht, einen "emotionalen" Sound zu generieren, zeigen genügend Hersteller!

Und wartet doch mal ab, wie der RS3 tatsächlich klingen wird. All das Gejammer und Bashing auf Basis eines Videos bringt keinem etwas und vermiest leider vielen vorab den Spaß am bestimmt geilen Auto.

Zitat:

@Petrolhead69 schrieb am 25. April 2020 um 16:50:14 Uhr:

Die können mich mit meinem VFL-non-OPF-Sound gerne kontrollieren, dadurch wird der Sound nicht schlechter.

Beim "Poserparagraph" geht es auch gar nicht darum, ob das Auto der Zulassung entspricht oder nicht, sondern darum, oh man das Fahrzeug den Beamten entsprechend nutzt, es geht da um UNNÖTIGE Lärm- und Umweltbelastung. Kurz gesagt: lässt du dein VFL in der Stadt knallen, bist du dran, wenn die das wollen. Ob der Hersteller das mal so programmiert hat, spielt keine Rolle, wenn du es hättest vermeiden können.

Kann man in etwa vergleichen mit der Geschwindigkeit, im Schein steht Vmax 250 oder 280 oder was auch immer, doch in der Stadt ist bei 50 halt Schluss. Und so in etwa übertragen gilt das nun auch für den Sound.

Zitat:

Aber dass es legal geht, einen "emotionalen" Sound zu generieren, zeigen genügend Hersteller!

stimmt

Zitat:

Und wartet doch mal ab, wie der RS3 tatsächlich klingen wird.

Stimmt auch, aber die gleiche Diskussion gab es vor 2 Jahren schon, da sind die ersten 2019er OPF auf dem Nürburgring gesichtet worden. Die Argumente waren da auch die gleichen (wer weiß was da getestet wurde usw.), doch am Ende kam das Auto aber so in die Verkaufsräume der Autohäuser.

Das muss hier nicht so sein, die Wahrscheinlichkeit ist dennoch exterm hoch. Alles andere sind doch Wuschträume.

 

Zitat:

@VWFREAK1980 schrieb am 24. April 2020 um 22:50:59 Uhr:

Naja, ich höre nix...

die Autos müssen auch immer leiser werden gem. Eu. In dem fall fährt der Bro aber vermutlich im Comfort Mode.

Warum kann eigentlich AMG 421 PS aus einem 4 Zylinder kitzeln und Audi beim 5 Zylinder „nur“ 400?

also die neuen RS Modelle von Audi (besonders RS3 (sollte er so aussehen wie im autobild-Artikel) und RS6) sind echt der absolute Hammer!!!

Zitat:

@napster1701e schrieb am 8. Mai 2020 um 12:49:37 Uhr:

Warum kann eigentlich AMG 421 PS aus einem 4 Zylinder kitzeln und Audi beim 5 Zylinder „nur“ 400?

1. Leistung ist nicht alles

2. Verschiedene Abgaswerte

3. Wer sagt, dass er nur 400ps hat?

4. 421 PS sind nur beim a45s, könnte auch beim rs3 eine extra Version geben.

edit: Beitrag gelöscht, Blödsinn geschrieben, ich habe überlesen, dass es um den Nachfolger geht. :D

Zitat:

@napster1701e schrieb am 8. Mai 2020 um 12:49:37 Uhr:

Warum kann eigentlich AMG 421 PS aus einem 4 Zylinder kitzeln und Audi beim 5 Zylinder „nur“ 400?

In der AMS ist bisher von 420 PS und einer Performance-Version mit 450 PS die Rede. Also erstmal abwarten.

Selbst der aktuelle RS3 hat „nur“ 400PS, mit einer Softwareoptimierung allerdings bereits 470-500PS.

Da sieht man mal, was dieser Motor eigentlich kann, aber nicht darf. Es ist auch ein gewisser Respektabstand zum RS4 mit 450PS einzuhalten.

So ein 5 Zylinder ist, was Leistung angeht, schon wirklich eine Wucht. Wo ein bisschen Software, Ansaugung und ein Ladelüftkühler reicht um locker über 500PS zu fahren, braucht ein A45S bereits einen Upgrade Lader. Siehe aktuell Poseidon, die haben ein Tuningkit mit 525PS für den A45S gebracht.

Außerdem ist der Klang natürlich auch eine komplett andere Liga. Was dieser 5 Zylinder da ausspuckt (ok, ohne OPF) ist schon krass. Vorallem wenn da mal was anderes als die Audi Sport abgasanlage drunter ist.

Da ist ein 4 Zylinder leider auch nur ein Lauter (oder sehr leiser) Staubsauger.

Fahre selbst einen Golf R, daher kann ich das beurteilen.

man darf nicht vergessen, dass die hersteller auch die garantie einhalten wollen. man kann schnell mal 100ps mehr haben durch stage 1... aber wie lange macht die mechanik dann mit? auf sowas wird ja auch geschaut

Die Motoren sind wirklich sehr stabil mit unheimlich viel reserve, das hält auch sehr lange wenn man damit richtig umgeht.

Zitat:

@yersi schrieb am 17. Mai 2020 um 19:33:35 Uhr:

man darf nicht vergessen, dass die hersteller auch die garantie einhalten wollen. man kann schnell mal 100ps mehr haben durch stage 1... aber wie lange macht die mechanik dann mit? auf sowas wird ja auch geschaut

Ich fahre schon 1,5 Jahre mit Leistungssteigerung und habe null Probleme.

 

Seit knapp ein Jahr mit Stage 3 unterwegs mit 545ps 758nm

Software und Hardware wurde gemacht.

 

Kaputt gehen kann immer was. Es kommt aber auch immer darauf an wie man mit den Recourcen umgeht

 

 

ich mein ja nur mit standard ausrüstung wird mehr leistung nicht lange halten

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8Y
  7. Der große Audi RS3 8Y-Thread