ForumCivic 8 & 9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Civic
  6. Civic 8 & 9
  7. Delle in Tür

Delle in Tür

Themenstarteram 12. Januar 2008 um 17:29

Hallo

Heute als ich zu meinen Auto kam hat mir ein Unbekannter eine etwas unschöne Delle auf meiner Linken Hinteren Türe Hinterlassen.

Hat von Euch schon mal jemand solche Dellen ausbessern lasse, ist ein lackieren notwendig oder kann diese ausgezogen werden?

Ich Bedanke mich schon mal im Vorhinein für eure Antworten.

Fotos im Anhang

Schöne Grüsse Civic06

Ähnliche Themen
29 Antworten
Themenstarteram 12. Januar 2008 um 17:29

Noch ein Foto von der Delle

Gut, dass du die dezenten Pfeile auf's erste Bild gesetzt hast, hätte man sonst nicht erkannt.

Wird sich wahrscheinlich nicht rechnen, soetwas über eine evtl. Vollkasko abwickeln zu lassen.

Also am besten den nächsten Beulen-/Lackdoktor aufsuchen, ich habe sehr gute Erfahrungen gemacht mit Car-Top: http://www.car-top.de/pages/beitrag36.html

Lackieren ist vmtl. nicht notwendig.

Schau dir das mal an.Finde ich sehr interessant.Überlege mir schon diese Versicherung abzuschließen.Vllt.

kann ich dir damit ja weiterhelfen ;) http://www.devk.de/produkte/a-z/kfz/parkschaden.jsp

ich hatte auch einige dellen, die man ausbeulen konnte!

habs über eine firma ohne rechnung machen lassen und mit meiner versicherung verhandelt, dass sie die hälfte zahlen sollen, da sie sich einiges ersparen. war überhaupt kein problem.

meine beulen waren um einiges größer und komplizierter als deine, also überhaupt kein problem.

mfg rainer

Da die Delle direkt an der Kante ist, kann sie nicht gezogen werden. D.h., es kann nicht ein Pad mit Heißkleber angebracht werden, um diese mit dem Spezialwerkzeug herauszuheben. Die Frage ist, ob man durch eine Spalt in der Verkleidung mit dem Werkzeug hinter das Blech kommt. So wie es aussieht wohl nur über die Fensterabdichtung.

Fazit: Auch der Dellendoktor kann da nicht viel machen, bzw. diese Delle nicht auf die Schnelle entfernen. Mein Kusin hatte eine ähnliche Delle direkt an der Türkante seines Audi A4 - da hatte auch der beste Dellendoktor, der unzählige Auszeichnungen und Sieges-Urkunden von Wettbewerben in seiner Werkstatt hängen hat, keine Chancen.

Synthie

wie gesagt, hatte auch so eine delle rechts hinten an der kante, aber zusätzlich in dem bereich, wo die vordertür beginnt, also neben dem türspalt und war kein problem, dass weg zu bekommen...

Ich hab mal im Foto den Bereich rot markiert wo bei mir die Kante durch einen Schrammer eingedrückt war. Auch die hat der Beulendoktor wieder vollständig hergestellt. Nur musste bei mir lackiert werden da der Lack ab war.

 

cu Willy

bei mir wars hier

Da kann man sich die Hand geben. Ich fahre einen CN1 Accord. Bei mir ist es hinten auf links genau wie dir (Civic06) an der Tür.. Genau auf dieser Kante.

Die hintere Stoßstange durfte ich hinten auch schon neu lackieren lassen. Ein Unbekannter gegen gefahren auf einem vollen REWE Parkplatz.Nur keiner hat was gesehen.. Mit Smartrepair hat mich das 200€ aus eigener Tasche gekostet. Vollkasko hätte zwar bezahlt haben mich aber gleich drauf aufmerksam gemacht das ich am Jahresende eine Erhöhung bekomme.. Danke an den Unbekannten!Hoffentlich kriege ich dich irgendwann mal!

Meine Liebste hat mir ne delle in die Beifahrer Tür gemacht als ihr die Tür vom Starken wind aus der hand ging und gegen ein BMW spiegel. Der Dellendoc kam durch denspalt vom fenster ohne probleme hin hat ca.80€ gekostet. da deine delle an der kante ist wird es vielleicht komplizierter.

mfg

Hab eine kleine Delle an der Motorhaube meines Civic, verursacht durch einen Steinschlag!

Werde es im Frühjahr bei meinem Händler richten lassen.

Vollkasko zahlt sich bei kleineren Dellen in der Regel nicht aus...

Zitat:

Original geschrieben von wieron

Da kann man sich die Hand geben. Ich fahre einen CN1 Accord. Bei mir ist es hinten auf links genau wie dir (Civic06) an der Tür.. Genau auf dieser Kante.

Die hintere Stoßstange durfte ich hinten auch schon neu lackieren lassen. Ein Unbekannter gegen gefahren auf einem vollen REWE Parkplatz.Nur keiner hat was gesehen.. Mit Smartrepair hat mich das 200€ aus eigener Tasche gekostet. Vollkasko hätte zwar bezahlt haben mich aber gleich drauf aufmerksam gemacht das ich am Jahresende eine Erhöhung bekomme.. Danke an den Unbekannten!Hoffentlich kriege ich dich irgendwann mal!

200€, schön wärs. 1500€ Parkschaden gehabt. Den Verursacher seh ich jeden Tag, nur kann man es ihn nicht nachweisen.

Ich bin ja kein Freund von Vergeltung, aber wenn der irgendwann mal gescheiteres fährt als das was er jetzt hat....

Solche Leute sollte man den Führerschein auf Lebenszeit abnehmen.... Nie wieder die Chance einen zu machen und natürlich den Schaden aus eigener Tasche zahlen.. Wenn das nicht geht...keine Ahnung. Am besten die Finger brechen!

Themenstarteram 13. Januar 2008 um 9:38

Hallo Leute

Danke für eure Antworten

Ich werde mal diese Woche meinen Händler Informieren und bei „ChipsAway“

Klick Hier vorbei schauen und denen das mal zeigen und einen Kostenvoranschlag erstellen lassen.

Mal schaun Händler oder SMART-REPAIR Firma Ich werde Euch am Laufenden halten

Leider beobachte ich immer wieder solche Unfähigen Autofahrer/ Autofahrerinnen die zu Blöde sind normal von einen Fahrzeug auszusteigen ohne ein anderes dabei zu beschädigen und dann noch abhauen ohne etwas zu sagen.

Schöne Grüsse Civic06

Deine Antwort
Ähnliche Themen