ForumTiguan 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 2
  7. Dachträger und Dachboxen

Dachträger und Dachboxen

VW Tiguan 2 (AD)
Themenstarteram 4. März 2017 um 9:00

Einen wunderschönen guten Morgen,

 

nachdem ich mir bei Amazon die "Thule 9585B WingBar" bestellt habe, möchte ich diesen Monat noch die Box kaufen.

Ich bin ein totaler Neuling in dem Thema und habe keine Ahnung, worauf ich (außer Volumen, also Größe) achten soll.

Es soll definitiv eine Box unter 500l jedoch mind 340l werden.

Hat jemand zufällig Fotos von Boxen in den o.g Größen auf dem Tiger damit ich mir das visuell besser vorstellen kann?

Beste Antwort im Thema

Vielleicht eine zusätzliche Spielwiese zu den Matratzen im Auto.

Sex im Auto ist so was von out, Sex auf dem Autodach... ja das hat was :D

scnr ;)

137 weitere Antworten
Ähnliche Themen
137 Antworten

ein bekannter von uns nutzt dieses Model

http://amzn.to/2mXNxN1

allerdings auf dem Passat, somit kann ich dir leider keine Bilder liefern :(

Mit einem Foto kann ich nicht dienen.

Ich nutze die Thule Motion XL und bin sehr zufrieden. Auch optisch sehr ansprechend.

Wir hatten uns eine Thule Motion 600 geliehen. Von der Länge her grenzwertig, die Heckklappe konnte nur sehr eingeschränkt geöffnet werden. Hab leider nur das eine Foto.

20170304_112800.jpg
am 5. März 2017 um 13:02

Hey

Wir haben die Thule Motion xl 800, Kofferraumklappe geht genau auf , die Box kann ja auf dem Grundträger noch etwas verschoben werden bis es passt.Der Grundträger dem seine Position von VW angegeben wird sollte glaub ich nicht mehr verschoben werden, was eng ist ist die Stärke der Holmen des org. VW mit einer Stärke von 30mm das ist auch das max maß von Thule für die scheren der klemmung was wiederum bedeutet das man das Gummi nicht komplett durchgängig in die nut setzten kann sondern anstückeln muss.

Zitat:

@atta219 schrieb am 4. März 2017 um 11:32:04 Uhr:

Wir hatten uns eine Thule Motion 600 geliehen. Von der Länge her grenzwertig, die Heckklappe konnte nur sehr eingeschränkt geöffnet werden. Hab leider nur das eine Foto.

seltsam.

Ich habe auch die Thule Motion 600 zuhause und da habe ich keine Probleme mit der Heckklappe. Als Träger sind die Thule wingbar im einsatz.

Aber auf deinen Foto kann man das so schwer erkennen, für mich sieht die Box aber länger als die 600er aus, eher wie die 800er.

Also ich nutze die Box von Kamei (Corvara in schwarz ). Die sueht optitisch zum schwarzen R-Liner auch toll aus. Nachteil ist, das man die Bügel von unten durch die Box führen muss und Rechteckprofile als Träger benötigt. Da sind die Thule Boxen im Vorteil.

Ich bekomme meinen Tiguan erst im Juni aber den Thule Wing Bar Grundträger habe ich mir bereits gekauft. Laut Autoteile Immler (autorisierter Thule Händler) passt meine Thule Ocean 500 Dachbox (310 Liter) ohne Probleme auf den neuen Tiguan in Verbindung mit dem Wing Bar Träger. Diese Box habe ich auch auf meinem aktuellen Tiguan 1 verwendet.

In der Dachbox passen 2 paar Erwachsenen-Skier und 2 Snowboard meiner Jungs bequem rein und 4 Helme ebenfalls.

Themenstarteram 5. März 2017 um 16:07

Danke für Eure Beiträge.

 

@Bernd74 Danke für das Foto. Ich war mir nicht sicher, wie "groß" die 460l auf dem Tiguan wirken würde. Das ist jetzt echt eine Qual der Wahl, wenn man vorher nie eine Box benutzt hat. Eine erstmal "nur" mieten, will ich bei den hohen Preisen nicht.

Dann lieber "gleich" kaufen. Die Motion XL 800 kann man für 470€ (NEU) bekommen.

Die "neue", 400l Motion XT M, bekommt man für 500€.

30€ mehr für 60l weniger. Würde mich interessieren, was bei den neuen Boxen besser ist.

am 5. März 2017 um 16:29

Für mich war die Länge das entscheidende Merkmal

für die größe der Box, Ski mussten reingehen mit Spielraum nach oben falls sie mal wieder etwas länger werden ( speedrocker werden schon wieder länger).

Und die Thule wurde es weil ich das haltesystem super einfach und schnell zu befestigen finde , die ubügel der alten Systeme schrecklich.

Was auch super ist von beiden Seiten zu öffnen da kann bequem beladen werden vor allem muss man dran denken das die Höhe des SUV doch schon ordentlich ist und die Box ziemlich Breit,hab übrigens immer nen Zweistufigen Klapptritt dabei.

am 19. Mai 2017 um 22:17

Hat irgendjemand einen weißen Tiguan mit einer weißen Dachbox?

Würde gerne mal ein Foto von dieser Kombination sehen.

Hier meiner Tiguan mit der Thule Motion XL.

Der Kofferraum lässt sich problemlos öffnen.

Img-4539

Ich habe noch eine älter Thule mit 2,35 m Länge. Mit Thule Wingbar konnte ich die Hechklappe nicht komplett öffnen, mit dem original Grundträger von VW gehts.

Hallo,

Meine Frage gilt an diejenigen die eine Thule wingbar haben. Welchen Typ habt ihr? 9584B oder 9585B?

Vielen Dank

Ich werde mir von Mobila die Moby Dick 650L kaufen.

Hatte schon mal bei meinem alten Tiguan eine in Silber. Sehr gute Erfahrung gemacht und vom Preis Leistungs Verhältnis Top.

Diese past super Thule WingBar Edge 9585.

Deine Antwort
Ähnliche Themen