Forumup!
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. up!
  6. Dachbox für den up

Dachbox für den up

VW up! 1 (AA)
Themenstarteram 16. März 2013 um 17:22

Hallo,

habe im VW Konfigurator gesehen das es 3 verschiedene Dachboxen für den up gibt (310-340-460 Liter)

preislich so zwsichen 400 und 500€.

Hat da schon jemand Erfahrungen mit sammeln können? Im www hab ich noch nix gefunden, würde mich mal interessieren, 460 Liter sind ja schon was für so ein kleines Auto.

Vielleicht gibt es ja ein paar User die den up als Hauptfahrzeug besitzen, für eine Urlaubsfahrt wäre das ja schon praktisch.

Schönen Samstag! :)

Ähnliche Themen
20 Antworten

@ thinkbluedriver

Was willst Du eigentlich wissen?

Meine Erfahrungen:

1. Die originalen Dachträger sind nicht so gut wie beim Lupo, denn die Klauen sind nicht gummiert, so dass man bei der Montage mit 1 Person das Dach zerkratzen kann.

2.

Zumindest das CNG Modell ist natürlich ziemlich schwach motorisiert.

Bei einer hohen 300 l Box ist irgendwo bei echten 135 km/h in der Ebene Schluss. Eine höhere Geschw. kann im 5. Gang nicht gehalten werden. Am Berg und bei Gegenwind muß man runterschalten.

Aber Rennen will in der Konfiguration wohl kaum gewinnen.

Ansonsten keine Besonderheiten.

Zu beachten sind auch die relativ auffälligen Windgeräusche durch den VW-Grundträger bei 90 km/h und natürlich der etwas höhere Verbrauch. Zum Mehrverbrauch mit Grundträger + 1x Mountainbike gibt es in meinem Spritmonitorprofil grobe Anhaltspunkte:

http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/607130.html

Ich find's wieder zu schön hier. Das erinnert mich doch an... Ich streue es noch einmal hier ein: http://atomaffe.de/.../

Wieso, Kiwi oder Banane, ist doch fast das Gleiche :D

Da, wo abgebissen war, war Osten!

SCNR

Auf unserer letzten Urlaubsfahrt sind wir 1000km einmal mit und einmal 1000 ohne Dachbox gefahren.

Auf der AB bei 120km/h betrug auf dieser Strecke der Mehrverbrauch 0,6L.

Auf der Landstraße innerorts war es nicht mehr wirklich messbar.

Vielleicht interessant für jemanden...

Deine Antwort
Ähnliche Themen