ForumGolf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Coverbilder im DM anzeigen lassen

Coverbilder im DM anzeigen lassen

VW Golf 7 (AU/5G)
Themenstarteram 24. Oktober 2018 um 21:12

Ich probiere seit geraumer Zeit, meine mp3-Dateien mit Coverbildern zu versehen, die dann auch auf dem DM angezeigt werden sollen. Es klappt aber leider nicht. Ein kleiner Teil der Musik stammt von Youtube und wurde mit convert2mp3.net konvertiert. Hier funktioniert die Anzeige des Covers. Der größere Teil stammt aber von Kauf-CDs oder gekauften mp3-Dateien und da kriege ich es einfach nicht hin.

Die Dateien liegen im Ordner "Musik" des Win-PC. Mit dem Media Player habe ich in tagelanger Arbeit die Cover heruntergeladen. Starte ich einen Titel von dort, dann funktioniert auch die Cover-Anzeige. Übertrage ich die Dateien auf eine SD-Karte, dann sind die Albumcover weg. Zum Übertragen habe ich die Funktion "Synchronisieren" benutzt und dafür das SD-Karten-Laufwerk ausgewählt. Das funktioniert auch alles ohne Fehlermeldung, aber die Cover-Bilder werden dabei nicht übertragen.

Hat jemand einen Tipp?

Ähnliche Themen
15 Antworten

Die Cover dürfen nicht größer als 500 mal 500 sein und nicht mehr als 100 KB haben. Ich mach sie meistens 400x400 und 50 Kb.

Ich binde alle Cover mit ich glaube mp3tag ein und da kannst du mit einem Zusatzprogramm, ich glaube Art, noch von einer Auswahl an Covers auswählen und super leicht einbinden. Du musst sie nur vorher verkleinern wenn sie zu groß sind. Kann morgen nachsehen wie die Programme genau heißen.

Zum Cover im Internet finden empfiehlt sich Album Art Downloader.

Ja genau das meinte ich, ist super und das kannst du in mp3tag einbinden und damit ist es leicht Cover hinzuzufügen.

Themenstarteram 24. Oktober 2018 um 21:40

Ich habe ja jetzt nach mühevoller Kleinarbeit alle Coverbilder geladen. Die Größe weiß ich jetzt nicht, aber mein Problem ist ja, dass sie beim Übertragen gar nicht erst auf der SD-Karte ankommen. Sie gehen also irgendwie beim Übertragen vom Musik-Ordner des PC auf die SD-Karte verloren.

Macht denn der "Album Art Downloader" alles automatisch? Ich würde nur ungern noch mal von vorne anfangen.

Die Cover werden mit dem Programm mp3tag in die mp3 Datei geschrieben. Die sind nicht extra auf der SD Karte. Tag sind Zusatzinfos in der MP3 Datei.

https://de.m.wikipedia.org/wiki/ID3-Tag

Die siehst du auch nicht, die sind in der Datei eingebunden. Sie dürfen aber nicht größer sein, sonst werden sie nicht angezeigt.

Automatisch macht er es nicht. Du musst dir schon das Cover aussuchen, schauen ob die Größe passt und dann bei jedem einzelnen mp3 einbinden. Ist schon etwas Arbeit, klappt aber verlässlich.

Auch wenn sie bei dir nicht verloren gehen würden, kann das Radio sie nicht anzeigen wenn sie zu groß sind.

Wahnsinn, und das nur weil vw 2018 noch nich fähig ist spotify ordentlich abzubinden.

Das hat nichts mit spotify zu tun. Viele wollen das nicht und wollen sich die Songs auf SD zuhause zusammen stellen.

Verstehe das Problem nicht. Ich kaufe meine MP3 auf Amazon, verwalte sie mit Media Monkey und kopiere sie einfach auf SD. Die Bilder sind da. Immer. Ohne das ich einen Klick extra mache.

Wenn du dir die mp3 von YouTube herunterlädtst, oder von einer gekauften CD, hast du die Cover nicht drinnen.

Themenstarteram 24. Oktober 2018 um 22:06

Zitat:

@lufri1 schrieb am 24. Oktober 2018 um 21:47:43 Uhr:

Die siehst du auch nicht, die sind in der Datei eingebunden.

Ja, sie sind im Header der mp3-Datei integriert, d.h. man hat keine zusätzlichen jpg-Dateien.

Zitat:

@lufri1 schrieb am 24. Oktober 2018 um 21:47:43 Uhr:

Auch wenn sie bei dir nicht verloren gehen würden, kann das Radio sie nicht anzeigen wenn sie zu groß sind.

Das würde ich gerne mal ausprobieren, aber ich komme ja gar nicht bis zu diesem Schritt. Auf dem PC sind sie vorhanden und werden auch (im Media Player) angezeigt, aber sie kommen nicht auf der SD-Karte an.

Zitat:

@lufri1 schrieb am 24. Oktober 2018 um 21:55:51 Uhr:

Wenn du dir die mp3 von YouTube herunterlädtst, oder von einer gekauften CD, hast du die Cover nicht drinnen.

Das hängt vom Konvertierungsprogramm ab. Mit dem oben erwähnten http://convert2mp3.net funktioniert es einwandfrei.

Werden Sie im Mediaplayer angezeigt wenn du sie von der SD anhörst?

Das Programm kenne ich nicht. Ich bearbeite sie immer mit mp3tag. Ist zwar ein wenig Arbeit, aber da die Cover dann eingebunden sind, passt das dann für ewig.

Themenstarteram 24. Oktober 2018 um 22:47

Zitat:

@lufri1 schrieb am 24. Oktober 2018 um 22:41:20 Uhr:

Werden Sie im Mediaplayer angezeigt wenn du sie von der SD anhörst?

Nein, leider nicht. Vom entspr. Ordner des PC aus funktioniert es einwandfrei, nach dem Kopieren auf die SD-Karte sind die Cover spurlos verschwunden. Insofern hat es auch eigentlich mit dem DM im Golf nichts zu tun, sondern ist eher ein Windows-Problem.

Ich habe mir mp3tag und Album Art Downloader mal angesehen. Das funktioniert natürlich schon und ist sicherlich für künftige Cover eine gute Wahl. Aber die schon vorhandenen Titel noch mal alle manuell zu bearbeiten, ist mir jetzt doch etwas zu viel Arbeit.

Wenn das auch nicht funktioniert muss es wirklich an Windows liegen. Da muss ich passen. Ich befürchte aber es wird dir nicht ausbleiben alle neu zu machen, jedenfalls würde ich reinbeissen und alle neu machen. Ich habe es auch vor ca. 2 Jahren gemacht, allerdings waren es nur ca 500. War eine Winterarbeit.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Coverbilder im DM anzeigen lassen