ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Compact 316ti BJ. 07/2002 - AUX IN nachrüsten möglich ?

Compact 316ti BJ. 07/2002 - AUX IN nachrüsten möglich ?

BMW 3er E46
Themenstarteram 7. Mai 2014 um 20:19

Nabend Leute,

fahre einen 316ti Bj 07/2002 und würde gerne nen AUX-IN Anschluss nachrüsten.

Habe zwar schon einiges dazu gefunden, Anleitungen und so weiter, jedoch habe ich immernoch nicht ganz verstanden, ob das bei meinem Wagen nun möglich ist oder nicht.

Beispielsweise diese Anleitung hier: http://www.kaiser-media.de/bmw/AUX-Adapter-E46-BusinessCD.pdf

(Falls es nicht gestattet ist, das zu posten, bitte ich natürlich um Verzeihung).

Hier steht, dass es für e46 Fahrzeuge mit dem Radio "Business CD" möglich ist, welches bei mir verbaut ist.

Gleichzeitig habe ich aber gelesen, dass es erst in Fahrzeugen ab dem BJ. 09/2002 möglich sein soll.

Würde mich freuen, wenn mich da jemand ein wenig aufklären könnte!

Vielen Dank schonmal!

Ähnliche Themen
24 Antworten

Mal so eine Frage falls es noch jemand liest,

gibt es eigentlich Autoradios die nicht so herrausstechen oder sind die alle so dick.

Die Originaloptik sieht doch besser aus aber auf ein bessers Autoradio verzichtet man ungerne :D

Hi,

die Becker Radios sind der BMW Optik relativ ähnlich.

Grüße

Tud

Zitat:

Original geschrieben von Tud3006

Hi,

die Becker Radios sind der BMW Optik relativ ähnlich.

Grüße

Tud

Danke für deine Antwort.

Die sind ja nicht gerade günstig :D

Ich meine eher die Größe des Autoradios.

Die ich bisjetzt gesehen habe stechten immer so raus, also die waren zu dick usw.

Es sollte ein flaches sein.

Themenstarteram 12. Mai 2014 um 17:18

So habe mich noch immer nicht entschlossen was ich genau kaufe.

Hätte aber noch ne Frage bezüglich des Einbaus eines neuen Autoradios.

Müsste ich dafür noch extra Kabel/Antennenadapter etc. dazu kaufen, oder kann man die "Alten" verwenden? Irgendwie muss ja das Standartgerät ja mit der Elektronik verbunden sein.

Danke schonmal!

Zitat:

Original geschrieben von vivess

Müsste ich dafür noch extra Kabel/Antennenadapter etc. dazu kaufen?

Wenn das neue Radio original BMW ist (zB. neueres Business oder Professional) dann nicht. Ist das neue Radio vom Zubehör (Sony, JVC, Alpine...), dann brauchst du Adapter für Anschluss und Antenne.

Grüße

Tud

Themenstarteram 12. Mai 2014 um 17:42

Zitat:

Original geschrieben von Tud3006

Zitat:

Original geschrieben von vivess

Müsste ich dafür noch extra Kabel/Antennenadapter etc. dazu kaufen?

Wenn das neue Radio original BMW ist (zB. neueres Business oder Professional) dann nicht. Ist das neue Radio vom Zubehör (Sony, JVC, Alpine...), dann brauchst du Adapter für Anschluss und Antenne.

Grüße

Tud

Okay, danke - bezog mich auf nicht-original-BMW Radios.

Nun gut, dann werde ich wohl auf das Kabel zurückgreifen müssen.

Zitat:

Original geschrieben von AssassinNr1

Danke für deine Antwort.

Die sind ja nicht gerade günstig :D

Ich meine eher die Größe des Autoradios.

Die ich bisjetzt gesehen habe stechten immer so raus, also die waren zu dick usw.

Es sollte ein flaches sein.

Die Größe und Form der Radios ist genormt, für einen Standardschacht konstruiert. Die stechen so raus, weil das Originalradio nicht flach ist.

Das verlinkte Kabel sieht für mich übrigens wie ein überteuerter Aux Adapter aus. Die gibt es auch für 20€ mit 3,5mm Klinke. Würde das so einfach gehen, hätte ich mir kein Zemex mit BT für 96€ gekauft.

Schade also stechen wohl alle so heraus.

Ansonsten würden die viel besser aussehen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Compact 316ti BJ. 07/2002 - AUX IN nachrüsten möglich ?