ForumPolo 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 6
  7. Codierungen / Start Stop deaktivieren

Codierungen / Start Stop deaktivieren

VW Polo 6 (AW)
Themenstarteram 3. Februar 2018 um 3:34

Gibt es schon bekannte Codierungen für den aktuellen Polo?

Zum Bespiel, wie bekommt man Start/Stop deaktiviert?

Beste Antwort im Thema

... und wenn Du die Batterie ganz ausbaust, ist Start/Stop auch aus.. ;-) Nichts für ungut, aber wirklich realitätsnahe ist Dein Vorschlag nicht Wanjek.

72 weitere Antworten
Ähnliche Themen
72 Antworten

Ich saß demletzt in einem brandneuen Seat Leon Cupra R (Sonderedition).

Bei dem ist ab Werk Start-Stop ab Zündung AUS (Schalter leuchtet gelb).

Zitat:

@hadez16 schrieb am 23. Juli 2018 um 21:51:14 Uhr:

Ich saß demletzt in einem brandneuen Seat Leon Cupra R (Sonderedition).

Bei dem ist ab Werk Start-Stop ab Zündung AUS (Schalter leuchtet gelb).

Wenn man am Rotlicht schneller sein will als der, der daneben steht, hat man keine Zeit auf die Zündung zu warten :D

Oder so ;)

am 23. Juli 2018 um 21:56

Zitat:

@hadez16 schrieb am 23. Juli 2018 um 21:51:14 Uhr:

Ich saß demletzt in einem brandneuen Seat Leon Cupra R (Sonderedition).

Bei dem ist ab Werk Start-Stop ab Zündung AUS (Schalter leuchtet gelb).

Die 500 Fahrzeuge haben vermutlich keinen nennenswerten Einfluss auf den Flottenverbrauch und die Besitzer dürften ein paar Euro mehr Steuer auch nicht jucken :D

Zitat:

@Rene-GTI schrieb am 5. Februar 2018 um 18:18:22 Uhr:

Zitat:

@daedrafaction schrieb am 5. Februar 2018 um 14:10:22 Uhr:

 

Weil man es mit bestellen muss. Mich hat es bei der Probefahrt auch sehr genervt. Hatte meinen Händler direkt gefragt ob man es abbestellen kann aber nein es geht nicht.

Sehr schade aber naja gut.

Genau, was soll man mit so ein Kram. Es ist viel per Software zu regeln, es gibt bestimmt möglichkeiten es ab zu eliminieren, es hat mir auch sehr genervt.

Wenn man Umweltfreundlichkeit hoch im Sinn hat, dann fährt man kein GTI (wie Ich) aber E-Auto. S/S hin und her, es komt immerhin sogar mit S/S 134g CO2.

Mal Persönlich betrachtet, Ich fahre vielleicht 5.000 km pro Jahr, der rest Umweltfreundlich per Fahrrad. Wie Umweltfreundlich!

Guter Tip für die STOP / START Abwähler Holt euch doch noch schnell einen LADA vielleicht habt ihr Glück und die haben noch keinen S/S dann könnt ihr euch wieder Gedanken machen wie vor 30 Jahren ob „ man(n) nicht dieses verfluchte ABS oder später in den Jahren das blödsinnige ESP abschalten kann. Da nützt dann auch wieder Fahrrad fahren??

Zitat:

@nirtak schrieb am 24. Juli 2018 um 08:11:09 Uhr:

Guter Tip für die STOP / START Abwähler Holt euch doch noch schnell einen LADA vielleicht habt ihr Glück und die haben noch keinen S/S dann könnt ihr euch wieder Gedanken machen wie vor 30 Jahren ob „ man(n) nicht dieses verfluchte ABS oder später in den Jahren das blödsinnige ESP abschalten kann. Da nützt dann auch wieder Fahrrad fahren??

Download

Guter Tip für die STOP / START Abwähler Holt euch doch noch schnell einen LADA vielleicht habt ihr Glück und die haben noch keinen S/S dann könnt ihr euch wieder Gedanken machen wie vor 30 Jahren ob „ man(n) nicht dieses verfluchte ABS oder später in den Jahren das blödsinnige ESP abschalten kann. Da nützt dann auch wieder Fahrrad fahren??“

@nirtak

 

Dein Beitrag war wirklich sehr zielführend.....

Zitat:

@SaBoMotor schrieb am 23. Juli 2018 um 17:20:21 Uhr:

Es wird der Zustand von Start/Stopp homologiert der standardmäßig aktiviert ist.

Da der Verbrauch mit aktiviertem Start/Stopp geringer ist als mit deaktiviertem, wird es standardmäßig aktiviert.

Das klärt aber immer noch nicht, ob (EU)-gesetzlich vorgeschrieben ist, daß es beim Start aktiv sein muß. Aber hier steht es wohl: https://www.motor-talk.de/.../...age-start-stop-funktion-t6100664.html

Es gibt keine Vorschrift, dass S/S nach dem Start aktiv sein muss.

Es gibt aber sehr wohl die Vorschrift, dass sich das Auto nach dem Starten in einem Modus befinden muss, der dem entspricht, mit dem homologiert wurde.

Da S/S Verbrauchsvorteile hat, homologiert VW mit S/S und daher muss es dann auch nach dem Start aktiv sein.

Um die Fragen des Themenstarters zu beantworten.

1. Geht es? Ja, geht. Laut dieser Liste: https://www.cargrade.at/codierungsliste-vw-polo-aw/

2. Wie geht es? Zum Beispiel mit OBDeleven und einem Android-Phone, sofern die App schon den Polo 6 bedienen kann. Kannste also selbst machen. Die Preise bei den Ösis sind utopisch. Eine Codierung 20€! Das dauert keine 5 Minuten.

Guten Abend zusammen,

fahre seit 03-18 einen 95 er TSI mit 7G-DSG.

Was mir auffällig erscheint: Kein Hersteller benennt, wie viel Treibstoff durch das Start/Stopp System im Realbetrieb tatsächlich eingespart werden soll. Ich kann nur bisher sagen. DSG Funktion spitze mit einer gravierenden Ausnahme, die sicherheitsrelevant ist:

Beim Heranrollen an eine Kreuzung und suchen nach einer freien Lücke zum Einfädeln in den fließenden Verkehr hat das S/S System einen eklatanten Systemfehler. Es schaltet den Motor zu früh aus und das Zeitfenster bis zum Start und Anfahren ist für mich spürbar zu lange. --> Unfallgefahr!

Beim Wechsel in das S-Programm durch zurückziehen des Schaltknauf lässt sich die Gedenksekunde zum Anfahren etwas verkürzen, aber ich kann den Wunsch nach Deaktivieren dieser Pseudo-Spritspar-Funktion vollkommen nachvollziehen.

Ansonsten: Genial lernendes DSG mit häufigem Grinsen im Gesicht, weil der 95 PS Nähmaschinen Motor richtig Spaß macht!

Viele Grüße Sven.

Mal zurück zum Thema:

Ist es möglich, die S/S/A im Eco Modus automatisch aktiv zu haben, und in den anderen Modi aus?

Ich hatte mir das in meinem Bimmer so codieren lassen:

Grundsätzlich aus; wenn man auf Eco schaltet, war es an und musste bei Wechsel nach Normal oder Sport wieder ausgeschaltet werden. Oder man hat es manuell eingeschaltet, egal welcher Modus.

Danke und wenn die Frage schon beantwortet ist; sorry hab ich nicht gefunden und bitte um Fundstelle.

Geht nicht

Lt. Beschreibung auch für den aktuellen Polo Hier zumindest bis Mj19

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 6
  7. Codierungen / Start Stop deaktivieren