ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Civic Ölwechsel

Civic Ölwechsel

Themenstarteram 7. Januar 2007 um 22:47

Moin

Habe mal eine Frage muss das Öl jedes Jahr gewechselt werden oder hängt das von den km ab?

Und welches Öl sollte man nehmen beim wechsel?

Habe einen Honda Civic Type R BJ 2003

Mein Waggen hat jetzt ca 15000 km runter davor hatte ich einen Ölwechsel 10.04 und 10.05 letzter Ölwechsel war bei ca. 10000 km.

Gruß

Bombermann

Ähnliche Themen
60 Antworten

ctr:5w40 vollsynthetik

5 w 40 Vollsynthetik

sag ich doch ;)

Zitat:

Original geschrieben von RsAMD

Kommt drauf an dude. Das gibs nämlich auch für Diesel. Aber da du ja einen hast... :p

Also ich hab keinen Unterschied zum Motul 5w40 festgestellt.

Was hasten gezahlt für die 5L Flasche?

es sagt was mit high performance auf der flasche.

Ka. was ich gezahlt habe, das war irgendwann in 05 wo ich das gekauft habe. bin aber dieses jahr nur knapp 3tkm gefahren.

LiquyMoly 5W40 VOLLsynth.

Zitat:

Original geschrieben von Bombermann

Kann ich auch das von Mobil 1 0w40 oder 0w30 vollsyntetisch nehmen?

0W40 - Ja

0W30 - Motortod

wie ich schon geschrieben hab hat das 0W30 einen reduzierten HTHS Wert und wird wirklich zu dünn/Schmierfilmriss

Zumal ist das kein Öl nach ACEA A3(wie mit Sicherheit von Honda gefordert)

to bombermann: 0w- öle sind fürn ctr nicht so gut - es wird ölverbrauch festzustellen sein.

Hallo!

Ich fahre schon von Anfang an das Castrol Dynatec GTX7 5W40 und bin bisher sehr zufrieden damit. Wenig Ölverbrauch und alle 10TKM wirds gewechselt.

Ölwechsel einmal im Jahr ist laut Handbuch vorgeschrieben.

Und Öl altert sehr wohl. Also keinen Kanister kaufen weil er irgendwo im Angebot drei Euro billiger war und dann fünf Jahre in der Garage lagern. Der Schuss geht nach hinten los.

Gruss Thomas

Themenstarteram 8. Januar 2007 um 14:03

Moin

Du meinst dieses Öl hier ,oder?

http://cgi.ebay.de/...egoryZ30892QQrdZ1QQssPageNameZWD1VQQcmdZViewItem

ist auch keine vollsynthetik.

aber macht doch was ihr wollt.

;p

Themenstarteram 8. Januar 2007 um 14:11

hallo turbocivic

ja welches öl hast du in deinem drinne?

und wieviel öl brauche ich beim wechsel? reichen 5 liter?

gruß

Bombermann

4,7 Liter inkl. Filterwechsel.

@Bombermann: Genau das meinte ich. Und 5Liter reichen aus mit Ölfilter!

Über die Ölsorte etc. wurde hier schon so viel geschrieben daß es schon fast nicht mehr wahr ist. Ist irgendwie ne Glaubensfrage.

Die Einen schwören nur auf Vollsynthetik die Anderen eben nicht.

Ich persönlich behaupte daß ein Teilsynthetisches Öl allemal reicht. Wir fahren zwar einen Type R der auch hoch dreht aber es ist nunmal "nur" ein Type R und kein F1 Auto etc.

Aber voraussichtlich wird es hier noch einige Meinungen zu dem "alten Thema Öl" geben.

Gruss Thomas

bin mal gespannt wann sich edgar zu dem thema äußert...

ich würde auch 1 x im jahr wechseln, allein schon weil es im handbuch steht. und auch wenn honda keine ahnung von seinen motoren hat, halte ich mich trotzdem an ihre empfehlungen ;)

ich hab übrigens castrol 5w40 und ich bin mir sicher, ich würde in 1000 jahren keinen unterschied zu einem mobil 5w40 oder irgendeinem anderen öl bemerken.

Fahre mobil1 SAE 0W-40 und fast kein verbrauch, kommt auch darauf an wieviel VTEC du fährst ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen