ForumVans
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. V-Klasse
  6. Vans
  7. Citan Nachfolger

Citan Nachfolger

Mercedes Citan
Themenstarteram 10. März 2020 um 11:37

Da fährt was herum...

https://www.carscoops.com/.../

PS: Zum Bruder (Kangoo) zeichnet sich derweil folgendes ab...

https://www.carscoops.com/.../

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 10. März 2020 um 11:37

Da fährt was herum...

https://www.carscoops.com/.../

PS: Zum Bruder (Kangoo) zeichnet sich derweil folgendes ab...

https://www.carscoops.com/.../

220 weitere Antworten
Ähnliche Themen
220 Antworten

Und wo wird er gebaut?

Themenstarteram 11. Juli 2022 um 22:19

Wieder in Frankreich/Maubeuge bei Renault.

Naja, über Geschmack lässt es sich ja bekanntlich streiten. Dennoch viel Freude bei diesem, für meine Anschauung sehr gelungenem Fahrzeug.

Themenstarteram 20. Juli 2022 um 18:06

Zitat:

@flex-didi schrieb am 11. Juli 2022 um 22:19:20 Uhr:

Wieder in Frankreich/Maubeuge bei Renault.

entsprechendes findet sich auch von dort vor Ort...

https://www.youtube.com/watch?v=aPwbYQ66Y-k

https://www.youtube.com/watch?v=M_5tpcLMyCI

Meine T klasse kommt im Dezember ich habe meine Bestätigung bekommen vom Mercedes Händler!

Hallo, ich habe einen 180d Probefahren gekonnt. Ein überraschend phantastisches Fahrzeug, eine gute Kaufentscheidung!

 

Zitat:

@ChrisSG25 schrieb am 18. August 2022 um 22:48:29 Uhr:

Meine T klasse kommt im Dezember ich habe meine Bestätigung bekommen vom Mercedes Händler!

Weiss man schon näheres wann eine Langverdion kommt?

Zitat:

@xsus76 schrieb am 19. August 2022 um 09:11:02 Uhr:

Weiss man schon näheres wann eine Langverdion kommt?

Der Händler hat mir gesagt vielleicht Ende des Jahres glaube!

 

Und das Elektroauto würde mir ab geraten da hatte ich schon überlegt aber ich bleibe bei Benzin :D

Wenn die E Variante mehr Reichweite hätte dann wäre es eine Überlegung wert :)

Zitat:

@xsus76 schrieb am 21. August 2022 um 10:14:39 Uhr:

Wenn die E Variante mehr Reichweite hätte dann wäre es eine Überlegung wert :)

Ja genau das wäre perfekt aber ich glaube so mit 400km Reichweite! Das wäre noch okay aber ich habe keine Lade Möglichkeit…

Eine Lademöglichkeit habe ich mir installieren lassen, das wäre ein kein Problem und meistens würde es im Alltag reichen. Was mich abschreckt sind unsere Urlaubsfahrten bei der man dann 2-3x unterwegs an die Ladesäule müsste.

Zitat:

@xsus76 schrieb am 24. August 2022 um 07:22:54 Uhr:

Eine Lademöglichkeit habe ich mir installieren lassen, das wäre ein kein Problem und meistens würde es im Alltag reichen. Was mich abschreckt sind unsere Urlaubsfahrten bei der man dann 2-3x unterwegs an die Ladesäule müsste.

Ja kann ich verstehen da hat man keine Lust drauf und man muss ja Glück haben das keine lade Säule belegt ist oder defekt ist! Was ich mir sonst noch an geschaut habe war der EQB 422km aber der Preis ist sehr hoch!

 

Ich habe mit einen gesprochen der ist in der Entwicklung Thema Elektroautos er hat mir gesagt ungefähr 10 bis 15 Jahre dann hat man mehr reich weite!

 

Aber der Benziner geht ist für mich perfekt und ich freue mich sehr auf die T klasse da nach erst mal kein Auto mehr weil ich nach dem perfekte Auto gesucht habe und ich möchte es Lage behalten…

 

Wir kommen gerade vom Hochsauerlandkreis zurück. Auf dem ersten Blick habe ich keine Ladesäulen gesehen. Das wäre echt ein Problem geworden.

Themenstarteram 27. August 2022 um 12:26

sorry, sind wir hier noch beim citan im speziellen oder BEV allgemein und seine ....?!?!

https://de.motor1.com/news/606675/mercedes-tklasse-marco-polo-camper/

Ab wann kommt die T klasse bei der auto Versicherung? Ich sehe noch immer den citan?

Deine Antwort
Ähnliche Themen