ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Chromleisten für den Kühlergrill?!

Chromleisten für den Kühlergrill?!

Themenstarteram 19. August 2007 um 12:35

Ich habe letztens einen Audi A3 8P mit Singleframegrill und Aluleisten im Grill waagerecht und Aluleisten unten neben den Nebelscheinwerfer gesehen. Ich fand das sah richtig gut aus!

Ich überlege mir jetzt auch für unseren A3 Mod.08 solche Aluleisten für den Kühlergrill zukaufen. Was haltet ihr davon?

Und wo kann man solche Leisten kaufen? Fotos?

Gruß,

Chris

Ähnliche Themen
326 Antworten
am 4. August 2010 um 22:10

danke dir

dann werd ich wohl morgen mal zum ATU und jeweils ne Pck. besorgen und losbasteln ;)

am 17. Juni 2012 um 16:46

Hallo an alle Kühlergrill-Pimper !

Ich sehe grad, dass dieser Thread ja schon ein paar Jahre alt ist.

Trotzdem möchte ich euch mal meinen frisch verchromleisteten Kühlergrill zeigen...

...und möchte euch danken für die Idee an sich und die Anregungen, wie man es optimal umsetzen kann.

Es ist wirklich eine gute Alternative zum S3-Grill und nicht weniger ansprechend, wenn es gut gemacht wurde !

Sieht sehr sauber gemacht aus bei dir! :)

Ich war mal auch kurz davor, das Ding durchzuziehen und habs dann aus Zeitgründen gelassen...aber da bekommt man doch Lust sich doch mal dranzusetzen! ;)

mfg,

ballex

am 17. Juni 2012 um 17:09

Danke !!!

Hab da auch ganz schön lang dran gesessen.

Hab mir aber einfach die Ruhe angetan, weil das Ergebnis stimmen sollte.

Hat sich gelohnt - und wenn ich bedenke, dass ein S3-Grill 350 Euronen oder so kostet,

und dann beim A3 nicht wirklich optimal passt, ist das doch eine absolut überlegenswerte Alternative ;)

Sehr schön! Könntest du uns bitte noch verraten mit welchen chromleisten du gearbeitet hast?

ich hatte mir vor ein paar tagen bei ebay welche bestellt, das war horror hoch zehn. kleber hält an allem nur nicht an der leiste, daher geht die leiste sofort wieder runter und hinterlässt pampigen kleber usw...

Zitat:

Original geschrieben von DReffects

Sehr schön! Könntest du uns bitte noch verraten mit welchen chromleisten du gearbeitet hast?

ich hatte mir vor ein paar tagen bei ebay welche bestellt, das war horror hoch zehn. kleber hält an allem nur nicht an der leiste, daher geht die leiste sofort wieder runter und hinterlässt pampigen kleber usw...

Die Leisten sind von Eufab (7mm x 3m bei A.T.U. für 13,99€) und haben einen 3M-Klebestreifen auf der Rückseite. Die Leisten sind hochflexibel und halten sehr fest. Hab vor kurzem noch meinen Dachkantenspoiler damit verziert, nachdem ich mir das Dach mit Carbonfolie hab bekleben lassen. Selbst die "Kurven" des Spoilers lassen sich ohne Probleme bekleben. Und die Leisten lassen sich rückstandslos wieder entfernen.

Zitat:

Original geschrieben von RA1Z3R

Hallo an alle Kühlergrill-Pimper !

Ich sehe grad, dass dieser Thread ja schon ein paar Jahre alt ist.

Trotzdem möchte ich euch mal meinen frisch verchromleisteten Kühlergrill zeigen...

...und möchte euch danken für die Idee an sich und die Anregungen, wie man es optimal umsetzen kann.

Es ist wirklich eine gute Alternative zum S3-Grill und nicht weniger ansprechend, wenn es gut gemacht wurde !

Sieht extrem gut aus! Dickes Lob!!! Würde dich am liebsten direkt engagieren bei mir weiter zu machen ;)

Zitat:

Original geschrieben von RA1Z3R

Zitat:

Original geschrieben von DReffects

Sehr schön! Könntest du uns bitte noch verraten mit welchen chromleisten du gearbeitet hast?

ich hatte mir vor ein paar tagen bei ebay welche bestellt, das war horror hoch zehn. kleber hält an allem nur nicht an der leiste, daher geht die leiste sofort wieder runter und hinterlässt pampigen kleber usw...

Die Leisten sind von Eufab (7mm x 3m bei A.T.U. für 13,99€) und haben einen 3M-Klebestreifen auf der Rückseite. Die Leisten sind hochflexibel und halten sehr fest. Hab vor kurzem noch meinen Dachkantenspoiler damit verziert, nachdem ich mir das Dach mit Carbonfolie hab bekleben lassen. Selbst die "Kurven" des Spoilers lassen sich ohne Probleme bekleben. Und die Leisten lassen sich rückstandslos wieder entfernen.

Wow, also du das gerade mit dem Spoiler geschrieben hast dachte ich zuerst, das sieht bestimmt billig aus...aber nachdem ich die Bilder gesehen habe muss ich sagen, es sieht top aus! Passt auch gut zur Carbonfolie! :)

mfg,

ballex

Danke ! :)

In Kombination mit Grill, Dachreeling, Hecklappen-Abschluss-Leiste und Alu-Spiegelkappen ist mir ein ganz nettes Gesamtkonzept gelungen, wie ich finde. Zumal das Avussilber ansich ja schon recht hell ist und somit die Chromteile nicht ganz so aufdringlich wirken !

Vielleicht foliere ich noch die Türgriffe in Carbon. Könnte auch noch gut aussehen... mal schauen !

@JuLeZ333: Dank dir... aber das Engagement möchte ich lieber ablehnen ;) Ich hoffe, dass die Leisten noch lange halten. Ich weiss nicht, ob ich mir die Arbeit nochmal machen möchte !

cool danke!

sind die u-förmig? weil bei mir ists mit flacher leiste etwas schwierig

Die Leisten sind flach !!!

Warum wird's schwierig ? Falls du keinen S-Line-Grill hast, lohnt es sich noch weiter vorne im Thread zu stöbern. Da haben einige mit normalem Grill die Zwischenräume mit kleinen Leistenstücken gefüllt, damit die eigentliche Leiste nicht teilweise "in der Luft hängt". Das ist dann allerdings noch einiges an Mehrarbeit ! Falls es ein anderes Problem ist: Immer raus damit ;) Vielleicht kann man ja helfen !

Mal wiederbeleben diesen Fred.

An meinem Sporti hatte ich ja auch den Chromgrill gemacht, nun auch am Octi.

Allerdings hat dieser unten fiese Kanten

20141005-165018-01
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Chromleisten für den Kühlergrill?!