ForumMk2, CC & C-Max Mk1
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Mk2, CC & C-Max Mk1
  7. Chrom Zierleiste am Heck Focus Kombi

Chrom Zierleiste am Heck Focus Kombi

Themenstarteram 2. Oktober 2009 um 20:28

Hallo,

ich würde gerne an meinem 2008ter Kombi die Chromleiste an der Kofferraumklappe nachrüsten, hab desshalb mal im Netz geschaut un d was gefunden. Jetzt meine Frage, ist die leiste nur draufgeklebt? Die Chromleiste kommt von einem Ford Händler und die ist zum Kleben. Ist das auch bei Auto´s die so vom Band rollen? Und wenn nicht hat einer erfahrungen damit ob der Kleber hält oder ob man sieht das es nur aufgeklebt ist?

 

Gruß Michael

Ähnliche Themen
14 Antworten
am 2. Oktober 2009 um 20:42

Ich wette es ist das Autohaus Thiel wo dir diese Chromleiste anbietet.Das ganze Chromarsenal wo dieses Autohaus anbietet,kommt aus der Türkei.Die Qualität ist aber nicht schlecht.Ja die Leiste wird geklebt,und sieht auch nicht schlecht aus,aber jetzt kommt das Manko,die Klebestreifen halten nicht lange.Bei mir hielt es einen Winter dann war sie locker,ich habe sie dann mit Teroson Haftkleber 9220(super Kleber den man auch wieder abbekommt da er sehr Gummiartig ist) geklebt und seither keine Probleme mehr.

Themenstarteram 2. Oktober 2009 um 20:46

Genau von dem Autohaus kommt es =). OK also dann überleg ich mir das nochmal und red mal mit meinem freundlichen, vieleicht kann er mir das besorgen. Oder ich hol es mir doch und mach es direkt so wie du es gesagt hast. Danke :).

Gruß Micha

Schau mal bei egay rein.Da gibt es einen Händler der bietet diese Chronleisten

passgenau für verschiedene Autos an.Der Focus Tournier ist auch dabei.

Diese Leiste ist 15mm "hoch",passgenau und ist an den Enden auch passend abgerundet.

Also nicht einfach von der "Stange" abgesäbelt :D

Das Teil wird übrigends geklebt.

mfg fibres73

am 3. Oktober 2009 um 0:07

Die Original-Chromleiste von Ford ist geschraubt!

wichtig ist auch eine gute Abdichtung, sonst sammelt sich dahinter Wasser und der Rost kann gedeihen!

Die originale ist mit einer Moosgummidichtung gut abgedichtet, lass lieber die Finger weg von so Billich-Kram! Bestell Dir beim Freundlichen einfach das Originalteil.

Grüße, Speedy

am 3. Oktober 2009 um 12:20

Zitat:

Original geschrieben von SpeedyMs71

Die Original-Chromleiste von Ford ist geschraubt!

wichtig ist auch eine gute Abdichtung, sonst sammelt sich dahinter Wasser und der Rost kann gedeihen!

Die originale ist mit einer Moosgummidichtung gut abgedichtet, lass lieber die Finger weg von so Billich-Kram! Bestell Dir beim Freundlichen einfach das Originalteil.

Grüße, Speedy

Wenn ich so einen Schei.... lese geht mir die Hutschnurr hoch.Was soll denn hinter der Aufgeklebten Chromleiste rosten? die orginal Kunststoffleiste oder was? du klebst die Chromleiste doch nur auf die orginal Kunststoffleiste drauf was soll da rosten.Und dieser Billigkram aus e Bay was glaubst du wer den anbietet.Es ist das grosse Ford Autohaus Thiel.Er bezieht seine sämtlichen Chromteile aus Europas größter Produktionsstätte für Chromteile(sie produzieren für fast alle Automarken orginal Chromteile und auch zum nachrüsten) und diese Fabrik liegt in der Türkei.Ihr Name lautet Omsa Prime.90% was auf e Bay angeboten wird kommt aus dieser Fabrik.Auch werden orginal verbaute Chromteile für verschiedene Autohersteller dort produziert.Es kann gut sein das auch die orginal Chromleiste von Ford in diesem Werk hergestellt wird.So nun habe ich noch ein Bild von meiner Chromleiste reingesetzt(auch bei e Bay gekauft) sie ist bereits 4 Jahre alt und immer noch tadellos in Schuß,und ja sie war billig aber sie ist in meinen Augen kein Kram,aber das ist jedem selber überlassen.

Ja, das frage ich mich auch. Bisher dachte ich auch, dass die von Gipserlein abgebildete Leiste gemeint ist. Da kann echt nichts rosten. Genauso hat es sich mit Chrom-Leisten, die in die Wasserabflussmulde der Stoßstange geklebt werden, da die komplette Stoßstange auch aus Kunsstoff ist.

Kann es sein, dass eigentlich die Abschlußleiste, die an den unteren Rand der Kofferraumklappe geklebt wird (und dort tatsächlich auf den blanken Lack) gemeint ist?

Gruß

geraltus

am 3. Oktober 2009 um 13:45

Überall, wo die Leiste direkt auf lackierte Blechteile geklebt wird oder wo Kanten der Leiste den Lack dieser Teile berühren, kann es logischerweise rosten. Das war sogar serienmäßig beim Ford Escort Turnier Ghia so mit der verchromten Leiste an der Heckklappe. Durch das anliegende Kunststoffteil und die ständigen Vibrationen scheuerte die Leiste einfach den Lack durch und sorgte für faustgroße Durchrostungen.

Wenn beim Focus die Leiste nicht mit dem Blech in Berührung kommt, kann auch nichts rosten. SOllte man aber mal genau prüfen.

am 3. Oktober 2009 um 15:48

Zitat:

Original geschrieben von TitaniumFocus

Überall, wo die Leiste direkt auf lackierte Blechteile geklebt wird oder wo Kanten der Leiste den Lack dieser Teile berühren, kann es logischerweise rosten. Das war sogar serienmäßig beim Ford Escort Turnier Ghia so mit der verchromten Leiste an der Heckklappe. Durch das anliegende Kunststoffteil und die ständigen Vibrationen scheuerte die Leiste einfach den Lack durch und sorgte für faustgroße Durchrostungen.

Wenn beim Focus die Leiste nicht mit dem Blech in Berührung kommt, kann auch nichts rosten. SOllte man aber mal genau prüfen.

Hab ich schon vor Jahren geprüft bevor ich sie fest angeklebt habe,da berührt nichts das Blech vom Auto,zumindest nicht beim Focus 2 wie bei mir.

am 3. Oktober 2009 um 21:23

Zitat:

 

Wenn ich so einen Schei.... lese geht mir die Hutschnurr hoch.Was soll denn hinter der Aufgeklebten Chromleiste rosten? die orginal Kunststoffleiste oder was? du klebst die Chromleiste doch nur auf die orginal Kunststoffleiste drauf was soll da rosten.

Warum denn so ein Ton?

Also wir sprechen von der Griffleiste, in welcher sich unten auch der Kofferraumöffner und die Kennzeichenleuchten befinden?

Bei mir ist die komplett aus Chrom und das ist EIN Teil, da ist nichts drübergeklebt, auch nicht auf das von hinten sichtbare Teil.

Kann sein, dass es da was zum drüberkleben gibt für die "normale" Leiste in Wagenfarbe bzw. die unlackierte.

Aber beim meinem Titanium ist das ein einziges Bauteil, also nicht nur das Stück Chrom was man hinten sieht, sondern auch das Stück unten in welchem die Leuchten und der Öffner integriert ist.

Und diese Leiste ist nunmal mit Muttern von innen an den Kofferraumdeckel geschraubt, und hier kommt sie breitflächig mit dem Lack in Berührung und - jawohl - da gibt es/gab es ein sogar bei Ford bekanntes Rostproblem, welches von der Kennzeichenleuchte ausgeht. Es steht Wasser in der Leiste, die Metallteile rosten, hinter der Leiste ist LACK, Wasser läuft in die Heckklappe innen rein und suppt da munter vor sich hin, es gibt sogar dafür beim FFH ein Dichtungsset zum nachrüsten für ältere Modelle (nur so am Rande).

Es gibt wohl verschiedene Varianten der Leiste.. und/oder wir haben aneinander vorbeigeredet, kann ja mal passieren ;o)

Grüße, Speedy

PS: wenns einigermaßen gut aussieht, kann man sich auch billige Leisten irgendwo draufkleben, da hab ich auch gar nix gegen!

 

Themenstarteram 4. Oktober 2009 um 10:11

Ja ich kann dich schon verstehen, denn ich bin eigentlich auch so einer bei dem es sich lieber um originalteile handelt. Als ich mein Ford Emblem damals abmontiert hab hatte ich auch einen Schreck bekommen wieso das original teil 3 pinne hat die in die 3 löcher vom kofferraum reinragen und das was ich drauf kleben wollte nicht. Ganz einfach weil sich die Leute am werk nicht um jedes auto kümmer können das das Emblem grade ist :). Naja ich werd mal gucken ob ich das Originale von Ford hole oder das Chromteil zum kleben, ist ja auch ne Preisfrage. Ach ja das Ford Emblem ist ja auch nur geklebt mit 3M Kleber und der hällt echt wie sonst was. Musste mich echt anstrengen das Emblem runter zu bekommen, ich denke bei richtiger vorbehandlung würde die Leiste zum Kleben auch ewig halten.

 

Naja danke schonmal für die Antworten

 

Gruß Michael

Hallo, ich habe auch Interesse an dieser Zierleiste kann aber im Netz nichts finden,

könnte jemand einen Link reinsetzen bitte

danke gruß michel

Themenstarteram 24. Oktober 2009 um 22:23

Ja klar hier bei E-bay

 

 

http://cgi.ebay.de/...695QQcmdZViewItemQQptZAutoteile_Zubeh%C3%B6r?...

Gruß Micha

Danke für den LINK

gruß michel

Ich hab meine Leiste bei eBay gekauft und schon über ein Jahr dran...klebt Bombenfest und sieht ganz original aus.

Schwieriger ist es bei der großen Zierleiste vorn am Kühlergrill... die hab ich auch schon seit 1 Jahr, aber noch nicht montiert, da die Spannung in dem Knick zu groß ist. Das lasse ich dann auch lieber beim Profi machen!

LG

Focus-Fan

Deine Antwort
Ähnliche Themen