ForumTarraco
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Seat
  5. Tarraco
  6. Chiptuning / Racechip Tarraco

Chiptuning / Racechip Tarraco

Seat Tarraco KN
Themenstarteram 16. Oktober 2020 um 20:36

Hallo zusammen, bin bisher sehr zufrieden mit meinem Tarraco FR, 190PS TSI, auch wenn die 110PS weniger im Vergleich zum vorherigen Leon Cupra natürlich spürbar sind ;) Plant jemand von euch, hier mit Chiptuning nachzuhelfen? Hatte an altbekannten Racechip gedacht. Gibt es Erfahrungen? Empfiehlt sich ein Einbau schon so früh beim Neuwagen?

Ähnliche Themen
16 Antworten

Juhu - noch einer der vom Cupra auf Tarraco umsteigt ;)

Und wie ist das Gefühl so? Bis auf die geringere Leistung? :)

Themenstarteram 16. Oktober 2020 um 21:38

In Summe ist es für mich ein riesiger Unterschied, zum Positiven. Alles wirkt frischer, moderner, aktueller. Aber klar, da liegen ja auch einige Jahre dazwischen. Bereue den Wechsel keine Sekunde, mit Familie sind Platz und Komfort ein Traum. Und er fühlt sich beim Fahren kompakter an als er ist. Gute Übersicht, angenehme Lenkung... Neben den 110PS fehlt mir nur die farbige Ambiente Beleuchtung ;) dazu gibt es hier ja auch nen Thread. Sonst keinerlei Beanstandungen bisher...

Wir haben aktuell noch den Cupra ST 300...

Aber auch ich wollte mehr Platz sowohl im Fußbereich hinten als auch im Kofferraum. Bei 2 Kindern brauchst einfach Platz.

Ich freu mich schon, wenn meiner auch endlich beim Händler ankommt und die Abholung näher rückt :)

Haben uns auch für den 190 ps TSI entschieden ;)

Themenstarteram 17. Oktober 2020 um 16:35

Kannst dich wirklich drauf freuen. Lustig, exakt die gleichen Beweggründe wie bei mir. Und vielleicht kommt ja doch noch ein Racechip rein, damit der Unterschied nicht ganz so groß ist ;) wobei ich selten alleine fahre und mit den Kids fährt man ja eh bedächtiger.

Zitat:

@NadineFR94 schrieb am 16. Oktober 2020 um 21:14:32 Uhr:

Juhu - noch einer der vom Cupra auf Tarraco umsteigt ;)

Und wie ist das Gefühl so? Bis auf die geringere Leistung? :)

Ich auch....Cupra ist noch bis Dezember zum spielen da...der Tarraco ist mein Firmenwagen bin bald bei der 2. Durchsicht

Servus,

hat mittlerweile jemand einen Chip im Tarraco verbaut ?

Erfahrungswerte, evt. Leistungsnachweis gemacht, welche Marke ?

Gerhard

Ich noch nicht, ich bin unsicher ab welchen KM-Stand sowas sinnvoll/empfehlenswert ist... Wäre aber auch sehr an Meinungen/Erfahrungen interessiert :)

Über Abt kannst 38 ps rausholen beim 2.0 TSI - beim 2.0 TDI nur 30 ps.... ob das so viel ausmacht?! Ich weiß ja nicht... aber naja - mir gehen die 300PS auch ab - aber ich lass ihn während der Werksgarantie vorerst so wie er ist... bis auf fette Schlappen ;)

 

Und bis die Garantie vorbei ist - hab ich ja noch lange Zeit zum überlegen

 

Aber bereits an den ersten Kilometern möglich soweit ich weiß.. vlt. einfach mal anrufen

Asset.PNG.jpg

Über SKN sind 39 oder 57ps möglich - wenn wären eher die 57ps interessant.

 

Zwar günstiger als bei Abt... musst aber selber machen

Asset.PNG.jpg
Asset.PNG.jpg

Zitat:

@NadineFR94 schrieb am 12. November 2020 um 16:27:18 Uhr:

Über SKN sind 39 oder 57ps möglich - wenn wären eher die 57ps interessant.

Zwar günstiger als bei Abt... musst aber selber machen

+56 PS (+89NM) bei Racechip, normal 499 EUR. Aktuell 399 EUR durch laufende Rabattaktion. Da gibt es halt auch diverse Firmen die das als offizielle Einbaupartner von Racechip für 39 EUR verbauen. Bin echt versucht, allerdings wie gesagt etwas unsicher wegen bisher extrem geringer Fahrleistung...

Aber nick? Stören dich die PS wirklich so sehr?

Zitat:

@NadineFR94 schrieb am 12. November 2020 um 16:36:07 Uhr:

Aber nick? Stören dich die PS wirklich so sehr?

Ehrlich gesagt: Nö :D Hätte ich nicht gedacht. Da ich wenn überhaupt zu 99% mit der Family im Auto fahre, bin ich sowieso eher entspannt unterwegs. Somit brauche ich mehr Leistung eigentlich nicht sondern will sie nur (oder auch nicht, da bin ich mir eben nicht ganz sicher) :D

Ich hatte kuerzlich ein Gespraech mit einem VW Mitarbeiter, der im Motorenbereich arbeitet. Er hat mir bei eindeutig davon abgeraten den Motor zu chippen (2.0 TDI 190PS), da dieser Motor wohl schon relativ ausgereizt sein soll. Des Weiteren ist das DSG (DQ381) mit den Serienmaessig 400 NM auch schon ziemlich am Limit.

Ob das alles so stimmt, keine Ahnung... Da mir die Langlebigkeit wichtiger ist bleibt es bei mir bei der Serienleistung.

Zitat:

@Alete90 schrieb am 12. November 2020 um 19:30:45 Uhr:

Ich hatte kuerzlich ein Gespraech mit einem VW Mitarbeiter, der im Motorenbereich arbeitet. Er hat mir bei eindeutig davon abgeraten den Motor zu chippen (2.0 TDI 190PS), da dieser Motor wohl schon relativ ausgereizt sein soll. Des Weiteren ist das DSG (DQ381) mit den Serienmaessig 400 NM auch schon ziemlich am Limit.

Ob das alles so stimmt, keine Ahnung... Da mir die Langlebigkeit wichtiger ist bleibt es bei mir bei der Serienleistung.

Vom Motor her glaube ich nicht dass es ein Problem wäre, es gibt den Motor an sich ja auch innerhalb VAG Konzern in unterschiedlichen (höheren) Leistungsstufen, TDI und TSI. Aber klar, man wills nicht unbedingt drauf ankommen lassen wenn man sich nicht wirklich sicher ist.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Seat
  5. Tarraco
  6. Chiptuning / Racechip Tarraco