ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Chip oder nicht ?

Chip oder nicht ?

Themenstarteram 8. April 2010 um 13:10

Hallo Leute,

ich bin neu hier und habe Mega viele Fragen zu stellen.

Meine erste ist , soll ich meinen Audi A3 8p 2.0 Tfsi 200Ps chippen lasen oder nicht?

Ich habe mir schon viele Themen darüber durchgelesen, aber ich habe nicht wirklich herauslesen können was für Probleme auftreten können oder ob das ganze Spiel auch die Antriebswelle und das DSG auch durchhalten.

Nach dem chippen hätte ich 240 Ps mit 350 NM .

Der Wagen hat 41000km drauf.(Noch nie was kaputt)

Sollte ich diesen Schritt machen oder würdet ihr mir davon abraten?

Gruß Sascha

P.S. Bitte was zu dem Punkt Antriebswelle und DSG schreiben... Wüde gerne wissen ob es die Mehrbelastung stand hält.

Beste Antwort im Thema
am 15. April 2010 um 7:49

Zitat:

Original geschrieben von scorp1on

 

Wow 250 PS / 372 Nm und das für 600 €? Kommt mir schon etwas spanisch vor. Wenn ich bedenke das ich für ~280 PS / 400 Nm bei den "großen" Tunern ca. 5000 € hinlegen muss :confused:

du sprichst dann aber schon vom K04-umbau!

der orig. K03-lader läuft bei ca. 270ps (inkl. AGA ab Turbo) an der kotzgrenze!

leistungen darüber (bis ca. 330ps) sind nur mehr mit dem größeren K04 möglich!

auch die angegeben 400Nm sind mit dem K03 nicht möglich!

das ist also eindeutig ein laderumbau, die 5000€ sind zwar kein super-schnäppchen, aber vollkommen angemessen!

70 weitere Antworten
Ähnliche Themen
70 Antworten
am 8. April 2010 um 13:26

Es ist das Gleiche wie immer.

Willst du die Leistung, dann musst du damit rechnen,

dass früher etwas kaputt geht. Kann muss aber nicht.

Aber ne Garantie, dass alles hält kann dir keiner geben.

Wenn du dich für das chippen entscheiden solltest,

suche einen seriösen Tuner auf.

Grüße

Andre

Themenstarteram 8. April 2010 um 13:32

Erstmal danke für Antwort,

also mir ist schon klar das mein Wagen mehr verschleiß habn wird,

aber ich will ja wissen ob die 240Ps meinen Wagen total schrotten oder ob das Werte sind, die die Antriebswelle oder das DSG gut aushalten.

Es kann ja sein das all diese Komponenten mit 200 Ps an der Grenze sind.

Ich würde auch gerne wissen ob der S3 in den Komponenten Baugleich ist oder ob es da abweichungen gibt.

Der S3 hat viele geänderte Komponenten!

chiptuning kannste schon machen; seriöse Tuner optimieren Deinen Motor und achten auf das DSG, sodass die Beanspruchung der Teile noch im Normalbereich liegt.

Durch Tuning erschlischen halt Audi-Garantien etc.

...die aber zB von Abt übernommen wird...Garantie ist kein Hinderungsgrund, eine humane Leistungssteigerung (zB von 200 auf 240PS) ist locker vertretbar. Da dürfte sich nicht

mal groß die Lebensdauer verkürzen geschweige denn der Spritverbrauch steigen (nur wenn man dann mehr Gas gibt!).

Gruß

Die Motoren sind bis zu einer Steigerung von 20% ausgelegt. Wenn du deinen gechippten Motor nicht ständig im roten Bereich fährst, dann kann es gut möglich sein, das der Motor genauso lange hält wie im Serienzustand.

am 8. April 2010 um 17:41

Möchtest Du mehr Leistung - JA!

Bist Du mit der Leistung super zufrieden - NEIN!

Wenn man es nicht übertreibst, ist es auch laaange haltbar - theoretisch, aber wirklich garantieren kann das niemand ;)

Themenstarteram 8. April 2010 um 18:13

Warum werde ich nicht zufrieden sein ? 240 PS = 350 Nm mit 200PS habe ich 280Nm das sollste man dann doch bestimmt schon merken oder nicht ?

Und Ihr sagt das ich zu einem guten Tuner wie z.B ABT gehen soll, aber wenn es doch auch billige gibt mit den selben werten, dann macht das doch kein unterschied wo ich letztendlich chippen lasse?

 

am 8. April 2010 um 18:21

Zitat:

Original geschrieben von SaschaD.

Warum werde ich nicht zufrieden sein ? 240 PS = 350 Nm mit 200PS habe ich 280Nm das sollste man dann doch bestimmt schon merken oder nicht ?

Und Ihr sagt das ich zu einem guten Tuner wie z.B ABT gehen soll, aber wenn es doch auch billige gibt mit den selben werten, dann macht das doch kein unterschied wo ich letztendlich chippen lasse?

Ne, da hab ich mich wohl nicht deutlich ausgedrückt :D

Wenn Du mit den 200PS sehr zufrieden bist, dann NEIN kein Chiptuning - das meinte ich ;)

Sicherlich wirst Du 40PS und 70NM merken - wenn nicht, sollteste zum Arzt gehen, dann versagt Dein Popometer :D :D :D

Von wo kommst Du? Frag ansonsten bei Andre (FTS Tuning in Bramsche) nach. Der Preis ist sehr gut, er hat einen Prüfstand und Du kannst zwischen mehreren Stufen der Leistung aussuchen.

Themenstarteram 8. April 2010 um 18:32

Ich Komme aus Köln und würde es für 650€ gemacht bekommen...

Die Frage ist natürlich auch ob ich 1400€ für ABT bezahle wegen der Garantie, aber ich denke eher nicht weil ich schon 41000km drauf habe und die ja nur bis 100000km Garantie geben.

Ach und in meinem Popo ist noch alles so wie es sein soll :-)

Ich spiele nur mit dem Gedanken meinen Audi chippen zulassen, weil ich wollte mir zuerst den S3 holen aber der wäre schon wieder über mein Budet gewesen, da habe ich mir gedacht holste dir den 2.0 TFSI 200PS und lässt ihn chippen weil er ja dann laut Zahlen gleich stark ist.... fehlt nur noch 4x4 was beim S3 aber auch nur funzt wenn die Reifen vorne Wheelen , laut Grip(Tv Sendung)

am 8. April 2010 um 18:37

Köln ist ja nicht sooo weit weg und ich denke, Du kommst preislich bei Andre noch besser weg.

Ich persönlich kann ganz gut auf das Mehrgewicht (quattro) vom S3 verzichten und bis 280PS auch auf den Quattroantrieb, darüber hinaus wahrscheinlich nicht mehr...sonst geht zu viel beim Start in Rauch auf :D

Themenstarteram 8. April 2010 um 18:41

Ist deiner auch von da gechippt ? --> Andre FTS Tuning

am 8. April 2010 um 18:47

Zitat:

Original geschrieben von SaschaD.

Ist deiner auch von da gechippt ? --> Andre FTS Tuning

Yo, 255PS und 380NM - habe ich seit ca. 13000km drauf.

Läuft 1a - ist auch nicht mein erster gechippter von da - er hat einen durchweg zufriedenen Kundenkreis.

Kommende Woche soll noch die passende FTS AGA ab Turbo inkl. neuer Anpassung drunter, gucken was dann dabei rumkommt.

am 8. April 2010 um 18:48

Hi Sascha,

wenn du doch aus Köln kommst dann würde ich dir wärmstens empfehlen zu MTM nach Erftstadt zu fahren... Sollte bei dir um die Ecke sein und MTM hat soweit ich weiss den besten Ruf was Motortuning anbelangt.

Dort bekommst du sogar 2 Jahre Garantie !

Gruß

Lukas

Themenstarteram 8. April 2010 um 19:01

Hast du vielleicht eine genaue Adresse ?

Deine Antwort
Ähnliche Themen