ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Carbon Ram, erste Erfahrungen!

Carbon Ram, erste Erfahrungen!

Themenstarteram 18. März 2006 um 19:36

Hallo!

Hab´s heute geschafft das Teil einzubauen. Einbau geht ziemlich einfach sofern man etwas handwerklich geschickt ist.

Ich bin jetzt zwar nur 20 KM Autobahn nach Hause gefahren aber ich bin im Moment der Meinung daß es rein vom Gefühl her nichts bringt. V-MAX konnte ich zwecks Winterreifen und Geschwindigkeitsbeschränkung nicht testen. Schau mer mal.

Gruss Thomas

Ähnliche Themen
34 Antworten

du musst dir vorstellen das es etwas bringt , dann klappts auch :D

Themenstarteram 18. März 2006 um 21:02

Ich habs krampfhaft versucht, es wollte aber nicht gelingen!:p

nicht aufgeben, kommt schon noch :D

vielleicht bringt es ja auch nur eine art ausgleich .... also im sommer läuft er dann bei hohen temperaturen und höherer geschwindigkeit fast wie im winter... aber ich glaub jetzt bei den temperaturen wird man nichts merken und das teil wird auch nie das gefühl verhindern was man hat wenn der ctr einmal besser und einmal schlechter läuft.. das ist einfach zu marginal

@vtecinsinde

bin froh das der Einbau geklappt hat.

Punkto Leistung, ist klar das man wenig davon merken wird. Der Sinn vom Ram Air liegt ja darin, dass die Airbox mit frischen Fahrtwind versorgt wird, und ab ner gewissen Geschwindigkeit die Luft schön hineinströmt bzw. gepresst wird.

Wieviel PS das jetzt wirklich mehr sind kann ich nicht sagen, aber 5 bis 10ps wird man nicht sonderlich spüren, falls diese erreicht werden.

@VTECINSIDE was hat sich am sound verändert?

5-10 ps sicher doch;-)

Zitat:

Original geschrieben von go go hansi

5-10 ps sicher doch;-)

Les richtig, er hat geschrieben daß man 5-10PS nicht sonderlich spüren wird. Nicht daß es die bringen wird.

Dies kann ich allerdings auch nicht guthaben, denn 10Ps spürt man sehr wohl.

bööö böööö böööö gerti.hey nur noch was zur nano technologie.ich glaube das ist abzocke.mein wagen perlt ja auch extrem ab nach einer autowaschanlage durchfahrt.

Zitat:

Original geschrieben von Morkhero

vielleicht bringt es ja auch nur eine art ausgleich .... also im sommer läuft er dann bei hohen temperaturen und höherer geschwindigkeit fast wie im winter... aber ich glaub jetzt bei den temperaturen wird man nichts merken und das teil wird auch nie das gefühl verhindern was man hat wenn der ctr einmal besser und einmal schlechter läuft.. das ist einfach zu marginal

Gutes argument, erhoffe mir eigentlich auch weniger leistungsschwankungen nach dem einbau. :)

Zitat:

Original geschrieben von go go hansi

bööö böööö böööö gerti.hey nur noch was zur nano technologie.ich glaube das ist abzocke.mein wagen perlt ja auch extrem ab nach einer autowaschanlage durchfahrt.

Was hat ein Ram Air mit einer Nano Beschichtung zu tun? :rolleyes:

Bleib doch mal beim Thema.

Themenstarteram 19. März 2006 um 22:18

Hallo!

Geräuschtechnisch ändert sich nichts. Klar merkt man 5PS nicht wirklich. Schlecht kanns das Teil meiner Meinung nach nicht sein, da es immer für direkte, kühle Luft sorgt.

Bezüglich Regen mache ich mir aber so meine Gedanken. Die Carbonschaufel ist ja schon ziemlich groß und die auftreffenden Regentropfen werden durch den Fahrtwind mit Sicherheit in den Luftfilter gedrückt. So weit ich mich erinnern kann hat aber die original Box auch ein oder zwei Ablauflöcher.

Gruss Thomas

am besten wirst du im sommer merken obs was bringt, aber wie schon gesagt , dann merkst du es bestimmt auch nicht weil der ctr ja eh immer so leistungsmäßig zu schwanken scheint, je nachdem wie grad mal das wetter ist

solltest du aber dann das gefühl haben er läuft immer gut ... dann hätte sich das teil gelohnt

Themenstarteram 19. März 2006 um 22:36

Bilder vom Einbau gibts hier: www.pixum.de/viewalbum/?id=2067027

Gruss Thomas

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Carbon Ram, erste Erfahrungen!