ForumCaddy 3 & 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Caddy
  6. Caddy 3 & 4
  7. Caddy IV Anhängerkupplung nachrüsten

Caddy IV Anhängerkupplung nachrüsten

VW Caddy 4 (SA)
Themenstarteram 29. Juni 2016 um 22:01

Hallo,

habe über die Suchfunktion keine Antwort gefunden.

Also hat schon jemand von euch hier an einem Caddy IV eine Anhängerkupplung nachgerüstet und dieses vieleicht im Bild Dokumentiert?

Ich glaube das Mechanische, also die Kupplung selber stelle ich mir jetzt nicht ganz so schwer vor, aber wie sieht das mit dem E-Satz aus?

Da ich mir einen Gebrauchten kaufe und der hat leider keine montiert.

Danke schon mal für Antworten

Olli

Beste Antwort im Thema

Ja haben sie

151 weitere Antworten
Ähnliche Themen
151 Antworten

Hallo schaue die einbauanleitung diverser hersteller an da ist alles erklärt .klare vorher ab ob du den orginalen e - satz oder den zubehör e-satz willst.

Evtl. hat dein Caddy eine AHK-Vorbereitung ab Werk.

Dann ist die Elektronik auch kein Hexenwerk mehr.

Themenstarteram 30. Juni 2016 um 20:46

Erst mal ein Danke das ihr schon geantortet habt.

@fuzzy08 kannst du mir vieleicht sagen welchen unterschied es bei den E-Sätzen gibt?

Leider hat der Caddy nicht die Vorbereitung mit drin.

Könnt ihr mir da eventuel einen Hersteller Empfehlen? Westfalia ist Original?

Danke Olli

Ich habe mir eine starre Kupplung von Westfalia anbauen lassen, allerdings nicht beim Caddy. Trotzdem würde ich wenn ich wieder eine nachrüsten würde zu Westfalia greifen. Etwas teurer, aber gute Qualität und eine verständliche Anleitung mit ABE.

Hallo,

also die Original Teile sind viel zu teuer, schau mal bei www.bertelshofer.com nach dort werde ich meine bestellen.

Hallo kläre ab was Du willst: 13 polig mit/ohne Dauerstrom und ladeleitung oder ev nur 7 Polig .

Frage beim freundlichen nach was der jeweilige E satz da kostet, dann ist die Freischaltung und Gespannstabilisierung kein Problem.vom Zübehör würde ich mal Westfalia anfragen. Hier ev das komplette kit AHK+Esatz was Du willst.

Meine Kupplung und E-Satz (13 Polig) war von Westfalia, und der hatte serienmäßig ne Dauerplus-Leitung. Also ich konnte Licht und Kühlschrank im Wowa auf 12 Volt laufen lassen. Der 13 Pol Anschluss is heute gängig, wenn du 7 Pol brauchst kannst du besser mit Adapter (von 13 auf 7) arbeiten als umgekehrt.

Jein.

Die Stecker in der Dose sind vorbelegt und es geht ein zweiter Kabelstrang (für Dauerplus und Ladeleitung) neben dem Kabelstrang zum Anhänger-StG in den Caddy. Ab da müssen zusätzliche Leitungen für Dauerplus und Ladeleitung nach vorne an den Sicherungskasten unterm Armaturenbrett, an den Sicherungskasten im Motorraum und in den Motorraum selbst (Trennungsrelais). Die Leitungen sind optional erhältlich.

Bei mir paßten deren Universalstecker nicht an die VW-Stecker > Änderung nötig.

am 20. Juli 2016 um 10:13

Ich würde auf alle Fälle eine 13 polige nehmen das ist heute Standart. Wenn der Anhänger, Wohnwagen oder Fahrradträger noch einen 7 poligen Stecker hat würde ich diese auf 13 polig umbauen. So hast du auch eine Fehlerquelle weniger als mit Adapter.

Gruß Krumelmonster1967

Also mal ehrlich wer montiert den heute noch eine 7Polige Steckdose (13Polig ist Standard). Zum Thema Qualität es gibt Thule, Bosal, Westfalia, Rameder die sind alle OK. Den E-Satz musst du ohne Vorbereitung nehmen. Montieren kannst du mit etwas Geschick selbst. Den E-Satz vorne anklemmen und freischalten hat mir der Freundliche für 60 Euro gemacht. Bei meinem jetzigen Caddy4 ist es etwas einfacher der hat schon die Vorbereitung drinnen.

Mir fällt gerade ein, ich hab mir meinen Caddy mit abnehmbarer AHK bestellt. Weiss zufällig jemand ob da ne Dauerplus-Leitung serienmäßig verlegt ist?

Musst du nachrüsten, s. meinen letzten Beitrag.

Gibt's bei VW nicht in Serie, da es nicht jeder braucht und man so Geld spart.;)

Da wäre ich mir nicht sicher.

Wenn bei mir nicht der Wurm drin wäre hätte ich auch ne Kl. 30 an der Werks AHK.

Nach dem Tausch des Steuergerätes ging die Kl. 30 auch mal kurzzeitig wieder, aber nun nicht mehr :(.

Okay, dann muss ich das testen und wenns fehlt, bei der 1000er inspektion direkt legen lassen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Caddy
  6. Caddy 3 & 4
  7. Caddy IV Anhängerkupplung nachrüsten