ForumE21 & E30
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E21 & E30
  7. Cabrio FL 318i - was ist normal?

Cabrio FL 318i - was ist normal?

BMW 3er E30
Themenstarteram 4. September 2017 um 14:05

Hallo,

ich habe mir gerade eine schönes Cabrio gekauft und bisher keinen E30 gefahren, nur einen E36 und E46.

Ich würde gerne von E30 erfahrenen Usern erfahren, was normal ist und was von den Vorbesitzern verbastelt wurde. Meine Fragen sind:

- Ist es normal dass die Antenne immer ausgefahren ist? Es ist ein Nachrüstradio verbaut. Wie kann ich die Antennenfunktion (ein/ausfahren) überprüfen?

- Ist es normal, wenn das Abblendlicht an ist, die Fußraumbeleuchtung eingeschaltet bleibt (Motor läuft)?

- Für das Cabrio ist es wirklich störend, dass es keine Tipp zu / Tipp auf Funktion gibt. Gerade wenn man das Dach öffnen möchte. Gibt es ein workaround mit einem Zeitrelais? Vllt sogar einen Zentralschalter mit dem sich alle Fenster auf einmal öffnen?

- Sind die Kopfstützen hinten und vorne identisch?

Ähnliche Themen
41 Antworten

Zitat:

@kombinator-318 schrieb am 4. September 2017 um 14:05:56 Uhr:

Hallo,

ich habe mir gerade eine schönes Cabrio gekauft und bisher keinen E30 gefahren, nur einen E36 und E46.

Ich würde gerne von E30 erfahrenen Usern erfahren, was normal ist und was von den Vorbesitzern verbastelt wurde. Meine Fragen sind:

- Ist es normal dass die Antenne immer ausgefahren ist? Es ist ein Nachrüstradio verbaut. Wie kann ich die Antennenfunktion (ein/ausfahren) überprüfen?

Das kommt auf die Antenne an, da gab es noch manuelle und elektrische. Da müsstest du erst mal nachschauen, was da drin ist. Wenn es eine elektrische ist, sollte die einfahren, wenn das Radio aus gemacht wird und rausfahren, wenn man das Radio an macht.

Zitat:

 

- Ist es normal, wenn das Abblendlicht an ist, die Fußraumbeleuchtung eingeschaltet bleibt (Motor läuft)?

Der E30 hat serienmässig keine Fussraumleuchten, nur die kleine Leuchte am Dachhimmel. Vermutlich wurde da was nachgerüstet.

Zitat:

- Für das Cabrio ist es wirklich störend, dass es keine Tipp zu / Tipp auf Funktion gibt. Gerade wenn man das Dach öffnen möchte. Gibt es ein workaround mit einem Zeitrelais? Vllt sogar einen Zentralschalter mit dem sich alle Fenster auf einmal öffnen?

Gibt es nicht, außer mit den Fingern üben. Ich mache mit einer Hand meist vorn und hinten zusammen auf, aber nacheinander.

Zitat:

- Sind die Kopfstützen hinten und vorne identisch?

Ja

MfG

Mike

Themenstarteram 4. September 2017 um 15:33

okay danke für die Tipps und Infos.

Hallo, ich dachte bisher, die Kopfstützen vorne und hinten sind beim Cabrio unterschiedlich geschnitten, aber die Aufnahmen sind gleich, demnach passen die vorderen auch hinten.

Themenstarteram 4. September 2017 um 20:36

kopfstützen hinten sind fast unmöglich zu finden.

ich wollte die von vorn kaufen und dann neu beziehen lassen (graues Leder)

Bin nämlich auch noch auf der Suche nach Cabrio Kopfstützen in Leder Indigo, mir ist inzwischen egal ob von vorne, hinten oder vom E32 (die sollen auch passen). Hauptsache das Original Leder sieht gut aus.

Themenstarteram 4. September 2017 um 22:02

Neue neu beziehen und die vorderen Kopfstützen als Farbvorlage zum Sattler schicken.

Kann man die Sitze nach vorne bzw hinten verschieben? irgendwie klemmt dieser Verstellmechanismus in alle Richtungen.

Und der Ganghebel ist sooooo ausgelutscht, kann man die Lager von der Mechanik wechseln, ohne das Getriebe auszubauen?

Ja der Verstellmechanismus zum vor und zurück schieben sitzt vorne am Sitz, unter der Oberschenkelauflage. Ansonsten kann man bei den Sportsitzen die Rückenlehne, die Sitzhöhe, die Sitzneigung und die Länge der Oberschenkelauflage einstellen.

Themenstarteram 5. September 2017 um 9:27

Okay, ich sollte mal nach der Bedienungsanleitung suchen. Die Verstellungshebel sind aber auch jedes mal

woanders... (E36, E46)

würdet ihr für das Cabrio stabi vorn 21mm und 14,5 für ein sportliches Setup (M Federn) empfehlen?

Cabrio und harte Federn sind ein NoGo.

Der E30 Cabrio ist so weich bei Torsion, dass die Karosserie dann die Federung übernimmt und entsprechend altert.

Wenn's eine Limo wäre: OK

Öhmmm, das E30 Cabrio war zu seiner Zeit sehr gut, andere waren meilenweit dahinter und weich wie ein Waschlappen. Es kann also durchaus sportlich genannt werden. Nur übertreiben sollte man es nicht, die Zeiten von tief-schwarz-dunkel-ohne Licht im Geheimauftrag- ... sind vorbei.

Themenstarteram 5. September 2017 um 13:14

aktuell sind es vorne 20mm und hinten 12,5mm.

Ich dachte mal der Sprung von 1mm vorn und hinten um 2mm würde jetzt keine zu große herausforderung an die Karosse stellen.

Themenstarteram 5. September 2017 um 13:15

Die M Federn sind original!

Themenstarteram 5. September 2017 um 16:28

Also hier steht doch klar dass im Cabrio der 21mm vorne verbaut ist (Wahrscheinlich nur 6zyl)

Daher denke ich dass ich durch 21+14,5 weniger untersteuern bekomme und weniger Wanken ohne dass die Karosse in mitleidenschaft gerät. Domstreben lasse ich aber weg.

 

Stabi Vorne:

31351132500 17mm NUR 325ix

31351136417 18mm NUR 325ixTouring

31351130684 18,5 verschiedene E30

31352225284 19mm NUR M3 und CabrioM3

31351130850 20mm "is", Touring und verschieden E30

31351132337 21mm NUR Cabrio und TouringNiveaureg.

Stabi hinten:

33551127344 12mm verschiedene E30

33551129192 13,5mm verschiedene E30

33551129194 14,5mm verschiedene E30 und M-TechFW,"is","ix",TouringNiveaureg.

Gerade die fehlenden Domstreben wären bei so einer Aufrüstung ein Fehler.

Das mit den Stabis und M-Federn kannst du machen, und dann gerade eben MIT den Streben.

Die Streben helfen dabei, die Alterung hinauszuzögern. Sie sind hilfreich... mach sie rein.

1mm mehr ist bei den Stabis recht gut zu merken. Das ist bereits spürbar mehr. Messe aber mal raus, was wirklich verbaut ist.

Denk auch dran, dass ein dickerer Stabi vorne zwar weniger Wanken bringt, aber auch Untersteuern begünstigt. Dafür begünstigt ein dickerer hinterer Übersteuern.

Beides deutlich dicker und der Fahrkomfort leidet merklich, das Auto wankt dann zwar nicht mehr, federt aber auch nur noch sehr hölzern. Schlaglöcher werden sehr hart durchlaufen und sehr polternd. ... und das dann mit einem weichen Cabrio.

Also messe vorher, was drin ist und geh nicht ins Extrem.

Themenstarteram 5. September 2017 um 18:48

Hi,

wie gesagt der hat das M Fahrwerk ab werk (Tieferlegung) und ich habe gemessen vorne 20mm und hinten 12,irgendwas.

Die 6zyl haben alle 21mm vorne. ja das untersteuern werde ich durch den 2,5mm dickeren hinten verhindern.

Also Domstrebe vorne und hinten rein?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E21 & E30
  7. Cabrio FL 318i - was ist normal?