ForumS-Klasse
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. S-Klasse & CL
  6. S-Klasse
  7. C216 CL500 V8 Biturbo komischer Geruch ab 200 km/h

C216 CL500 V8 Biturbo komischer Geruch ab 200 km/h

Mercedes CL C216
Themenstarteram 22. Juni 2020 um 10:02

Fahre seid 3 Wochen einen cl 500 V8 biturbo aus dem Jahre 2011. Mit 131.000 km gekauft derzeit 134.000 km auf der Uhr.

mir ist aufgefallen sobald ich Vollgas fahre also nur ab Geschwindigkeiten ab 180 km/h und weiter riecht es komisch im Auto. Irgdnwie verbannt Gummi oder sowas ähnliches.

Es tritt nur auf Autobahn auf und wenn ich halt schneller unterwegs bin.

Ölverbrauch ist keiner vorhanden seid 3000 km nix verbraucht.

Auch schaltet das Getriebe butterweich so wie es sein sollte.

Ich habe noch Winterreifen drauf kann es damit zusammen hängen ?

Für hilfreiche Antworten wäre ich sehr dankbar.

Beste Antwort im Thema

Ein Zahnarzt der seinen CL500 den er bar bezahlt hat chippen lässt??? :) ;)

 

Man lernt nie aus. Die Zahnärzte die ich kenne hätten das nichtmal in Erwägung gezogen weil sie sich für knapp 200k gleich nen 600er oder AMG holen. Das würde ich wirklich prüfen und eventuelle Fehler darauf zurück führen. Muss das nicht auch extra vermerkt werden bzgl Lebensdauer usw?

59 weitere Antworten
Ähnliche Themen
59 Antworten
Themenstarteram 25. Juni 2020 um 22:45

Hab heute mit Mercedes gesprochen Steuerkette wurde wirklich gewechselt bei 120.000 km und der Neupreis lag bei 192.000€ haben sie mir bestätigt.

Komme gerade von der Autobahn habe den top Speed Test gemacht. Fahrzeug knackt wirklich die 300 km/h Marke.

Das Tacho hört bei 260 km/h auf weiter anzuzeigen, doch er zog immer weiter, die Messung per gps Geschwindigkeitsmesser hat ergeben 290 km/h dann habe ich aufgehört wegen verkehr will nichts riskieren. Also die 300 km/h wären auf jeden Fall locker drin gewesen.

Und jetzt kommt das erstaunliche es kam kein einziger Geruch kein Gestank nach verbrannten oder sonst was.

Habe danach nochmals auf Rückweg geballert und kein Gestank. Komisch komisch mal sehen wie es sich weiter verhält.

Zitat:

@Mestre schrieb am 25. Juni 2020 um 22:45:18 Uhr:

Hab heute mit Mercedes gesprochen Steuerkette wurde wirklich gewechselt bei 120.000 km und der Neupreis lag bei 192.000€ haben sie mir bestätigt.

Komme gerade von der Autobahn habe den top Speed Test gemacht. Fahrzeug knackt wirklich die 300 km/h Marke.

Das Tacho hört bei 260 km/h auf weiter anzuzeigen, doch er zog immer weiter, die Messung per gps Geschwindigkeitsmesser hat ergeben 290 km/h dann habe ich aufgehört wegen verkehr will nichts riskieren. Also die 300 km/h wären auf jeden Fall locker drin gewesen.

Und jetzt kommt das erstaunliche es kam kein einziger Geruch kein Gestank nach verbrannten oder sonst was.

Habe danach nochmals auf Rückweg geballert und kein Gestank. Komisch komisch mal sehen wie es sich weiter verhält.

Na der kam von dm auf Euro auf den Markt - ich denke DM waren das -

2011 war schon länger Euro!

Allerdings wird der Preis dennoch Phantasie sein ... das bekommst Du nicht mal mit ner absoluten Vollausstattung bei nem a217 Cabrio hin ... denke da sind 50k Euro ca dazugesehnt

Bei einem 500er definitiv ja. Da kommen keine 200k zusammen. Egal was man ordert. :D

Ach so dachte noch der c215 ja ok ,aber 200.000 trotzdem nie im Leben , also glaube ich nicht

Themenstarteram 6. Juli 2020 um 1:17

Ja hab nochmal mit ein Bekannten gesprochen der meinte auch 190.000 kann nicht sein der arbeitet bei Mercedes als Kfz mechatroniker und der meinte maximal 150.000 mit allen Extras also wird er zwischen 130.000-150.000 gekosten haben. Aber trotzdem ein stolzer Preis.

Themenstarteram 6. Juli 2020 um 1:19

Ich glaube habe den Vorbesitzer falsch verstanden der meinte bestimmt mit allen was er reingesteckt hat 200.000€

Das Fahrzeug stand ja auch auf schmidt Felgen die tadellos neu und eingetragen waren über 12.000€ allein schon.

Dann noch Carlsson hat das chiptuning gemacht.

Und halt anfallende Reparaturen. Die gemacht wurden

am 6. Juli 2020 um 7:35

Sprit wurde vergessen: nochmals +30.000 EUR

Themenstarteram 6. Juli 2020 um 14:25

Soviel verbraucht er nicht

am 6. Juli 2020 um 15:11

Ich habe vergessen dass die gechippten ja nur ROZ 98 benötigen und habe einen realistischen Kilometerstand angenommen ;)

Ja wenn du so gehst. Hat mein w220 heute einen Wert , von bestimmt 500.000€ haha -

Was man reinsteckt ist weg

am 6. Juli 2020 um 23:58

Also mein 221 hat schon Reparaturbelege von 50k, dann Sprit für 40.000 EUR sind auch durchgelaufen und gekostet hat der Buchhalter mit paar Optionen sicher 125k - und immer noch steht er gut da: sicher weil viel repariert wurde und auch das Teil nur Langstrecke gefahren wurde.

Themenstarteram 7. Juli 2020 um 0:01

Was meint ihr was kostet so ein cl 63 Paket ?

Sprich Auspuffanlage und Bodykit das hat der Wagen Nähmlich nachträglich bekommen. Mit Lackierung muss da doch schon einiges was zusammen kommen oder

Themenstarteram 7. Juli 2020 um 0:02

Kennt jemand im Raum nrw jemanden der amg Tacho programmieren kann ?

Hab dasselbe Problem.

Habe ein C216 mit neuem Motor von 08.

Fahrzeug steht seit Januar im Carport bis heute habe ich das Auto 3x bewegt mit roten Nummern um in die Werkstatt zu fahren. Vor einer Woche hab ich ihn nochmal kurz rausgeholt um das Fahrwerk kalibrieren zu lassen. Nach Ca 20 Minuten Fahrt kam ein übler Gestank (es roch verbrannt) Auto fuhr so wie immer. Temperatur Anzeige war dezent auf 80grad an dem Tag war es mega heiß! Ca 32 grad.

 

Jetzt wollte ich mal langsam zum TÜV um noch wenigstens paar Monate den fahren zu können. Hab aber Schiss , dass mir irgendwas in die Luft fliegt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. S-Klasse & CL
  6. S-Klasse
  7. C216 CL500 V8 Biturbo komischer Geruch ab 200 km/h