ForumS-Klasse
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. S-Klasse & CL
  6. S-Klasse
  7. C216 CL500 V8 Biturbo komischer Geruch ab 200 km/h

C216 CL500 V8 Biturbo komischer Geruch ab 200 km/h

Mercedes CL C216
Themenstarteram 22. Juni 2020 um 10:02

Fahre seid 3 Wochen einen cl 500 V8 biturbo aus dem Jahre 2011. Mit 131.000 km gekauft derzeit 134.000 km auf der Uhr.

mir ist aufgefallen sobald ich Vollgas fahre also nur ab Geschwindigkeiten ab 180 km/h und weiter riecht es komisch im Auto. Irgdnwie verbannt Gummi oder sowas ähnliches.

Es tritt nur auf Autobahn auf und wenn ich halt schneller unterwegs bin.

Ölverbrauch ist keiner vorhanden seid 3000 km nix verbraucht.

Auch schaltet das Getriebe butterweich so wie es sein sollte.

Ich habe noch Winterreifen drauf kann es damit zusammen hängen ?

Für hilfreiche Antworten wäre ich sehr dankbar.

Beste Antwort im Thema

Ein Zahnarzt der seinen CL500 den er bar bezahlt hat chippen lässt??? :) ;)

 

Man lernt nie aus. Die Zahnärzte die ich kenne hätten das nichtmal in Erwägung gezogen weil sie sich für knapp 200k gleich nen 600er oder AMG holen. Das würde ich wirklich prüfen und eventuelle Fehler darauf zurück führen. Muss das nicht auch extra vermerkt werden bzgl Lebensdauer usw?

59 weitere Antworten
Ähnliche Themen
59 Antworten
Themenstarteram 18. August 2020 um 21:52

Bei mir waren es tatsächlich die Winterreifen die drauf waren seid dem die Sommer Räder drauf sind nix mehr kein Gestank.

Zitat:

@Mestre schrieb am 18. August 2020 um 21:52:13 Uhr:

Bei mir waren es tatsächlich die Winterreifen

Das dürfte unwahrscheinlich sein.

Ich fahre seit Jahren nur Winterreifen.

Themenstarteram 18. August 2020 um 22:59

Zitat:

@maxtester schrieb am 18. August 2020 um 22:25:27 Uhr:

Zitat:

@Mestre schrieb am 18. August 2020 um 21:52:13 Uhr:

Bei mir waren es tatsächlich die Winterreifen

Das dürfte unwahrscheinlich sein.

Ich fahre seit Jahren nur Winterreifen.

Immer wenn’s draußen warm war und ich Vollgas gegeben habe ab und zu kam so ein Gestank rein als ich dann mal bei 30 grad Außentemperatur in der Kurve etwas schneller war habe ich die reifen quietschen gehört und dann kam genau wieder dieses eklige Gestank. Weil der Abrieb ist ja deutlich höher auf heißer Fahrbahn. Wie gesagt seid dem ich die anderen Räder drauf habe kam dieser Geruch nicht 1 mal mehr.

Wen ich mit durchdrehenden Reifen fahre, brauche ich doch keine solchen Thema aufmachen.

Und hättest du das von Anfang an Geschrieben, hätte man sich die 4 Seiten sparen können.

Themenstarteram 18. August 2020 um 23:29

Zitat:

@maxtester schrieb am 18. August 2020 um 23:26:32 Uhr:

Wen ich mit durchdrehenden Reifen fahre, brauche ich doch keine solchen Thema aufmachen.

Und hättest du das von Anfang an Geschrieben, hätte man sich die 4 Seiten sparen können.

Ich bin nicht mit durchdrehenden reifen gefahren wie oft noch es ist genauso wie ich beschrieben habe.

War ich mal schneller unterwegs kam es beim beschleunigen und heißen Wetter ohne das die reifen durchgedreht sind einfach durch den hohen Abrieb kam der Geruch.

Hoffentlich hast du es jetzt verstanden. Keine Lust mich dauernd zu wiederholen.

Denkst auch hah nix besseres zutun als sinnlose threads zu eröffnen.

Zitat:

@Mestre schrieb am 18. August 2020 um 23:29:33 Uhr:

Zitat:

@maxtester schrieb am 18. August 2020 um 23:26:32 Uhr:

Wen ich mit durchdrehenden Reifen fahre, brauche ich doch keine solchen Thema aufmachen.

Und hättest du das von Anfang an Geschrieben, hätte man sich die 4 Seiten sparen können.

Ich bin nicht mit durchdrehenden reifen gefahren wie oft noch es ist genauso wie ich beschrieben habe.

War ich mal schneller unterwegs kam es beim beschleunigen und heißen Wetter ohne das die reifen durchgedreht sind einfach durch den hohen Abrieb kam der Geruch.

Hoffentlich hast du es jetzt verstanden. Keine Lust mich dauernd zu wiederholen.

Denkst auch hah nix besseres zutun als sinnlose threads zu eröffnen.

Dann solltest du dringend die komplette Achs- und Fahrzeuggeometrie prüfen lassen - genau mit dem Hinweis auf die schmelzenden Reifen.

Das darf bei keinem Reifen abseits der Rennstrecke passieren!

Reifen schlechte Qualität oder auch zu alt

Habe ich noch nirgends gehört, oder gelesen, dass zu alte Reifen, oder zu schlechte Qualität zum Stinken (im Sinne von anbrennen/anschmelzen) führt - zumindest nicht im normalen Straßenverkehr ohne Burnout und ohne dragster rennen.

Eher kann das bei massiv zu niedrigem Reifendruck oder stark krummer Achse passieren.

Mein erster A8 wurde mal in einer Werkstattkette VERstellt, statt EINgestellt.

Die Vorderachse war dermaßen daneben, dass ich in der ersten Kurve bei ca 35km/h mit quietschenden Vorderreifen geradeaus gefahren bin. Auf den 500Metern Schleichfahrt zurück zur Werkstatt waren die Reifen klebrig heiß und stanken nach verbranntem Gummi.

Einstellung neu gemacht - alles war sofort fehlerfrei ok.

Kann auch im Falle des TE so sein, dass halt die Winterreifen nur empfindlicher sind und es auch mit den SR nicht in Ordnung ist - nur ohne dass es zum Gestank reicht.

War ja auch nur als vorsorglicher Hinweis gedacht, damit nichts schlimmeres passiert und der TE das prüfen sollte.

Zitat:

@Molina2012 schrieb am 20. August 2020 um 10:35:13 Uhr:

Reifen schlechte Qualität oder auch zu alt

Servus.

Winterreifen haben einfach eine andere Mischung. Je nach Alter und Qualität können die bei dynamischer Fahrt bei heißen Asphalt Temperaturen durchaus zu stinken beginnen. Zudem verlängert sich der Bremsweg deutlich, da die Winterreifen in gewissen Temperaturfenstern zu schmieren beginnen. Deswegen wird von der Nutzung von Winterreifen im Sommer ja auch abgeraten.

Zitat:

@sbkay schrieb am 21. August 2020 um 10:36:17 Uhr:

Servus.

Winterreifen haben einfach eine andere Mischung. Je nach Alter und Qualität können die bei dynamischer Fahrt bei heißen Asphalt Temperaturen durchaus zu stinken beginnen. Zudem verlängert sich der Bremsweg deutlich, da die Winterreifen in gewissen Temperaturfenstern zu schmieren beginnen. Deswegen wird von der Nutzung von Winterreifen im Sommer ja auch abgeraten.

Wenn du bei korrektem Reifendruck dermaßen „dynamisch“ [sic] unterwegs bist dass die für diese S-Klasse zugelassenen Reifen (Traglast, Vmax etc.) wirklich nach Gummi stinken nur wegen der Fahrweise bist Du innerhalb der Gültigkeit der StVO zu schnell!

Ich fahre fast nur Autobahn und Landstraße und auch bei 240km/h und 100 auf Landstraße mit vier Personen plus Gepäck bei erlaubter zügiger Kurvenfahrt kann man da nichts zum Gummistinken / qualmen bringen.

Auch nicht mit WR bei plus 26°C

Zitat:

@sbkay schrieb am 21. August 2020 um 10:36:17 Uhr:

Servus.

Winterreifen haben einfach eine andere Mischung.

Wie gesagt ich fahre nur Winterreifen und andere wahrscheinlich auch und keiner hat sowas geschrieben.

Und selbstverständlich kann ich jeden Reifen, zum stinken bringen. :D

Zitat:

@maxtester schrieb am 21. August 2020 um 11:31:15 Uhr:

Zitat:

@sbkay schrieb am 21. August 2020 um 10:36:17 Uhr:

Servus.

Winterreifen haben einfach eine andere Mischung.

Wie gesagt ich fahre nur Winterreifen und andere wahrscheinlich auch und keiner hat sowas geschrieben.

Und selbstverständlich kann ich jeden Reifen, zum stinken bringen. :D

Und ich kann zaubern: ich kann auch ohne alles machen dass die Luft stinkt :-P

Zitat:

@kappa9 schrieb am 21. August 2020 um 13:16:01 Uhr:

Zitat:

@maxtester schrieb am 21. August 2020 um 11:31:15 Uhr:

 

 

Wie gesagt ich fahre nur Winterreifen und andere wahrscheinlich auch und keiner hat sowas geschrieben.

Und selbstverständlich kann ich jeden Reifen, zum stinken bringen. :D

Und ich kann zaubern: ich kann auch ohne alles machen dass die Luft stinkt :-P

Tiefgründig :-)

Zitat:

@Molina2012 schrieb am 23. Juni 2020 um 10:01:29 Uhr:

Ich würde mal die Riemen überprüfen als erstes

Die riechen nicht, wenn sie durchrutschen.

Also Winterreifen haben echt ne andere Zusammensetzung, die sind erst ab 8 c‘ und drunten richtig nutzbar , ansonsten echt schlechtes Bremsverhalten , schlechterer Seitenhalt und Verbrauch geht hoch - und Straßen werden auch mehr belastet - der Sommerreifen genauso , nur ab 8c‘ nach oben beste Eigenschaften- Winterreifen im Sommer können auch böse zerfetzen bei starker Belastung- viele denken wegen dem Profil bessere Grip

, ist aber nun nicht so

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. S-Klasse & CL
  6. S-Klasse
  7. C216 CL500 V8 Biturbo komischer Geruch ab 200 km/h