ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. C 350 W204 306 PS komische Geräusche im Leerlauf !!!

C 350 W204 306 PS komische Geräusche im Leerlauf !!!

Mercedes C-Klasse W204
Themenstarteram 29. Januar 2016 um 18:35

Guten Abend Jungs,

und zwar hab ich mir letztes Jahr ende Oktober einen Jungen Stern gekauft, ein w204 C350 mit 306 PS.

Muss sagen ist echt ein super Motor. Der Verbrauch ist auch sehr gut für die 306 PS, habe letztens mit vollem Tank 735 Kilometer geschafft, natürlich durfte ich auch kein Kickdown geben :D . Habe seit paar Tagen gemerkt das mein C-Klasse im warmen Zustand immer komische Geräusche von sich gibt hier hab ein Video gemacht hört euch es lieber mit Kopfhörer an dann hört man es besser :) https://www.youtube.com/watch?v=wBPgL-cVTrQ und https://www.youtube.com/watch?v=X-TxgJ37554 und heute morgen fuhr ich zur Bank im kalten zustand hab geparkt , danach hab ich mich wieder ins Auto gesetzt hab den Motor gestartet ECO Mode ausgemacht von R auf D geschaltet Bremse losgelassen und auf einmal ist der Motor ausgegagen :D .

Hat einer vielleicht eine Idee von wo die Geräusche kommen können bin jetzt etwa 6200 km gefahren mit dem Auto und hab noch 2 Jahre Garantie . Ich fahr mal morgen zun Benz Händler und lasse mal Fehlerspeicher auslesen

MfG

Oktay :)

Beste Antwort im Thema

Ich habe absolut kein Problem mit dem Geräusch. Ich finde es doch selbst in Ordnung, aber würde mich halt sehr interessieren, welches Bauteil da seine Arbeit verrichtet. Wie gesagt der Lüfter ist es ja nicht. Komisch, merkwürdig oder problematisch find ichs nicht. Im Gegenteil mir gefällt dieses Geräusch wie ein Triebwerk ??. Sorry wollte keinen Fass aufmachen...

126 weitere Antworten
Ähnliche Themen
126 Antworten

Servus!

Hatte ähnliche Geräusche im Leerlauf. War der Spannmechanismuss des Flachriemens.

Wurde auf JS erneuert.

Sag mal was es war. Klingt ja nicht schön.

Themenstarteram 30. Januar 2016 um 10:01

Vielen Dank für die Antwort uialah :)

Tutzi85 wenn ich weiß woher die Geräusche kommen , werde ich es euch sagen

Zitat:

@oktay62 schrieb am 30. Januar 2016 um 10:01:07 Uhr:

Vielen Dank für die Antwort uialah :)

Tutzi85 wenn ich weiß woher die Geräusche kommen , werde ich es euch sagen

Servus!

Kein Thema!

Ist ja nicht gewiss, ob es bei dir auch so ist.

Bei meinem 350er konnte man die Ursache des Geräusches auch sehen.

Schau mal von oben zwischen Kühler und Motor zum Riemen runter. Leicht fahrerseitig sitzt der Spannmechanismuss des Riemens. Dieser begann im Leerlauf zu "zittern".

Aber auch wirklich nur im Leerlauf. Sobald ich auch nur den Fuß auf das Gaspedal legte und die Drehzahl nur ganz leicht erhöhte, war das Geräusch weg und auch das Zittern.

Gruß

Harald

genau dieses Geräusch hat mein 220er :O und mercedes sagt alles super und normal.

Themenstarteram 30. Januar 2016 um 16:16

Ich war heute Mittag bein Mercedes Händler und hab dem Mitarbeiter natürlich das Video gezeigt und er meinte auch es könnte von Spannmechanismuss kommen. Der Mitarbeiter will mich am Montag anrufen und mir sagen wann ich ein Termin bekomme. Das Geräusch hört man nur im Leerlauf, sobald ich losfahre hört man nichts mehr

Das hat aber bestimmt nichts damit zu tun, dass der motor einfach ausgeht.

Themenstarteram 8. Februar 2016 um 10:09

Morgen Jungs ,

Heute hab ich einen Anruf von MB bekommen . Sie meinten die Geräusche kommen vom Flachriemen aber der nette Herr meinte der Junge Stern würde dies nicht übernehmen, weil es ein Verschleißteile ist aber er hat trotzdem ein Antrag gestellt . Die Reparatur würde mich etwa 500 Euro Kosten

Wechsel den Riemen und alle Umlenkrollen sowie den Spanner selber.

Ist zwar bei dem Auto sehr wenig Platz aber zu schaffen.

Vor dem abnehmen eine Skizze des Riemenverlaufs anfertigen.

Themenstarteram 8. Februar 2016 um 21:31

Würde ich ja aber ich brauche das Auto morgen :D

Zitat:

@oktay62 schrieb am 8. Februar 2016 um 10:09:32 Uhr:

Morgen Jungs ,

Heute hab ich einen Anruf von MB bekommen . Sie meinten die Geräusche kommen vom Flachriemen aber der nette Herr meinte der Junge Stern würde dies nicht übernehmen, weil es ein Verschleißteile ist aber er hat trotzdem ein Antrag gestellt . Die Reparatur würde mich etwa 500 Euro Kosten

Hi!

Vom Riemen?!? Wirklich?

Wie gesagt, der Spannmechanismuss wurde bei mir von JS übernommen.

Themenstarteram 8. Februar 2016 um 23:25

ja also ich frag mal

morgen wieder nach und mal schauen ob JS die Kosten übernimmt :)

Oder lass es bei einem Freien machen. Dann kostet es max 300.- ;-)

Themenstarteram 9. Februar 2016 um 9:55

ist jetzt zu spät :D . Ich hätte da noch eine Frage und zwar habe ich das Auto vor 3 Monaten erst neu gekauft und bin damit bis jetzt 7050km gefahren. Wie ist es denn die Wartungsfreiheit 6 Monate mit (7500km) gemeint ??? übernimmt nicht dann der Verkäufer die Kosten ,weil der Verkäufer 6 Monate Gewährleistet das am Auto nichts ist ??

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. C 350 W204 306 PS komische Geräusche im Leerlauf !!!