ForumE21 & E30
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E21 & E30
  7. Bußgeld: nicht eingetragenden Motor..!?

Bußgeld: nicht eingetragenden Motor..!?

Themenstarteram 8. Juni 2009 um 11:46

Hallo Forum :)

Ich hab mal ne Frage:

Wenn ich Einen BMW E30 (4 Zillinder) nun einen Motor von einem BMW E30 (6zillinder) umbaue und das Nicht eintragen lasse...

Wie viel würde das Bußgeld Kosten...?

 

Bild: von denn Beiden BMW's die Motoren Tauchen :)

Dscf3003
Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von sidecarcross

 

Mal ne andere Frage zu deinem Bild: Muß das mit den Nebelscheinwerfern sein?!

Finde es immer peinlich, wenn ich solche E30 sehen, die sich mit Golf usw. auf eine Stufe stellen ...

Wieso, passt doch...der linke hat ja auch Golf-Spiegel:p

19 weitere Antworten
Ähnliche Themen
19 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von BMW-girl2009

Hallo Forum :)

Ich hab mal ne Frage:

Wenn ich Einen BMW E30 (4 Zillinder) nun einen Motor von einem BMW E30 (6zillinder) umbaue und das Nicht eintragen lasse...

Wie viel würde das Bußgeld Kosten...?

 

Bild: von denn Beiden BMW's die Motoren Tauchen :)

Wenn du es nicht eintragen läßt, begehst du:

1. Steuerhinterziehung da du mehr Hubraum hast als du bezahlst und

2. hast du im Falle eines Unfalls keinen Versicherungsschutz weil sich die Versicherung weigern wird zu bezahlen.

Dem ist nichts hinzuzufügen.

Also ist nicht das Bußgeld das Problem.;)

Zitat:

Original geschrieben von BMW-girl2009

Hallo Forum :)

Ich hab mal ne Frage:

Wenn ich Einen BMW E30 (4 Zillinder) nun einen Motor von einem BMW E30 (6zillinder) umbaue und das Nicht eintragen lasse...

Wie viel würde das Bußgeld Kosten...?

 

Bild: von denn Beiden BMW's die Motoren Tauchen :)

Mal ne andere Frage zu deinem Bild: Muß das mit den Nebelscheinwerfern sein?!

Finde es immer peinlich, wenn ich solche E30 sehen, die sich mit Golf usw. auf eine Stufe stellen ...

Themenstarteram 9. Juni 2009 um 9:33

Meine BMW's sind gut so wie sie sind :D

Ich mag es so und mit einen "Golf u.s.w." nicht zu vergleichen!

Dscf2993

Zitat:

Original geschrieben von sidecarcross

 

Mal ne andere Frage zu deinem Bild: Muß das mit den Nebelscheinwerfern sein?!

Finde es immer peinlich, wenn ich solche E30 sehen, die sich mit Golf usw. auf eine Stufe stellen ...

Wieso, passt doch...der linke hat ja auch Golf-Spiegel:p

Themenstarteram 9. Juni 2009 um 9:59

Ja der Linke bmw ist ja auch doof...:D

der Rechte ist mein ein und alles :)

Und deswegen muss da jetzt ein 6ender rein....:)

Ne jetzt mal im Ernst, lass das mal ohne Eintragung.

Obwohl das bei euch hinterm Deich ja fast keinem auffält:D

Macht aber laune da rumzueiern.

Vaddern wohnt auch da oben.

Würd gern mal wieder in ST-Peter über den Strand bügeln;)

wo ist denn das Problem mit der Eintragung? Ist doch ein E30 Serieneigner Motor.

Wenn die paar Euros zur Eintragung fehlen, würde ich erstmal überlegen, ob ich den 6zylinder unterhalten kann.

Spätetens beim nächsten Tüv Termin ist es dann ürigens aus. Oder gibt es dann einen thread mit "Wie viel kostets wenn man den Tüv XX Jahre überzogen hat?"

Sicher, der TÜVer merkt sowas? Da solls ja bekanntlich auch pappnasen geben :)

ja, sicher.

Also hab bei mir ein "ETA Umbau" drin mit einer Nocke von Schrick 288°. Der Leerlauf ist ziemlich hart und liegt bei 950u/min. Mein Prüfer hat davon garnichts gemerkt! Aber ich werd das ganze nun auch Eintragen lassen ist einfach besser. Aber merken tun die das denk ich jetzt mal nicht. Was anderes ist es natürlich wenn ein Gutachter nach einem Unfall das Auto genau durchleuchtet!! Also hin oder her Motor eintragen.

Gruß Dominik

PS: @ Urlauber hast du schon was gefunden für mich?

Zitat:

Original geschrieben von DominikHuerst

Also hab bei mir ein "ETA Umbau" drin mit einer Nocke von Schrick 288°. Der Leerlauf ist ziemlich hart und liegt bei 950u/min. Mein Prüfer hat davon garnichts gemerkt! Aber ich werd das ganze nun auch Eintragen lassen ist einfach besser. Aber merken tun die das denk ich jetzt mal nicht. Was anderes ist es natürlich wenn ein Gutachter nach einem Unfall das Auto genau durchleuchtet!! Also hin oder her Motor eintragen.

Gruß Dominik

PS: @ Urlauber hast du schon was gefunden für mich?

ich denke auch, das es dem TÜV nicht auffällt ob ein 4 oder 6 Zylinder verbaut ist, die schauen ja fast gleich aus -LOL-

So blind sind sie leider nicht das war auf ein Eta Umbau bezogen!

zum glück sind sie nicht so blind ;)

nein, bin leider noch nicht dazu gekommen, aber ich bemühe mich ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E21 & E30
  7. Bußgeld: nicht eingetragenden Motor..!?