ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Bridgestone Potenza am Highline eine Katastrophe?

Bridgestone Potenza am Highline eine Katastrophe?

VW Golf 6 (1KA/B/C)
Themenstarteram 6. Mai 2009 um 19:46

Hallo Leute wer fährt auch einen Highline mit den Bridgestone Potenza 225/45/17 die als Serie mit ausgeliefert werden?

Habe jetzt 2300Km runter, das Auto ist wunderbar nur machen mich die Reifen wahnsinnig je nach Fahrbahnbelag die unterschiedlichsten Abrollgeräusche mal wie in einer S-Bahn mal wie ein kaputtes Radlager, diese lauten Geräusche sind vor allem bei niedrigen Geschwindigkeiten sehr laut also so alles unter 80km/h vom Geradeauslauf oder Haftung aus nasser oder trockener Strasse kann man gar nix sagen sind sie echt klasse nur diese lauten Abrollgeräusche bei niedriger Geschwindigkeit macht mich noch verrückt ist der Fahrbahnbelag relativ fein dan passt alles....hmm..

Hat jemand ähnliche Erfahrungen?? Reklamieren brauch ich das wohl nicht beim Händler, der wird mir den Vogel zeigen, andernfalls ist es ja kein Problem nach dem Kauf eines 25000.- Auto zum Reifenhändler zu fahren und sich NEUE!!! Reifen zu kaufen wenn man nicht damit leben kann....:-(

Hatte vorher nen Golf4 mit 225/45/16 den Semperit Direction Sport der lief doch auch tadelos ruhig

also was tun??

Ähnliche Themen
735 Antworten

Dreh halt das Radio lauter auf. :rolleyes:

Zitat:

Original geschrieben von p4pe512

Dreh halt das Radio lauter auf. :rolleyes:

Toller Beitrag!

Themenstarteram 6. Mai 2009 um 20:06

sehr nette Hilfe.. was erwartet ihr hier?

Also meine 225 Continental Sport Contact 2 sind zwar lauter als 195'er aber finde sie auf keinen fall störend laut?!

Das Problem wurde in eienem anderen Tread ausführlich diskutiert  :cool:

Zitat:

Original geschrieben von Goleo06

 

also was tun??

Hi,

 

die Antworten hast Dir bereits selbst gegeben. Eine Reklamation beim Händler oder Reifenhersteller wird nichts bringen. Neue Reifen willst Du dir nicht kaufen. Was bleibt dann noch? Du musst damit irgendwie leben, bis die Reifen runter sind und Du neue brauchst. Den entsprechenden :) spare ich mir.

 

MfG

globalwalker

Wieviel Luftdruck haste drinne? Hast du vielleicht die typische Bridgestone-Sägezahnbildung (für Info: Suchfunktion benutzen) ?

Prinzipiell ist der Bridgestone aber schon einer der lauteren Reifen.

Meine 225er Michelin sind jedenfalls OK.

Ich würde beim Händler reklamieren, evtl. geht ja was. Kann doch nicht sein nach 2300 km. Tippe auf Sägezahn.

 

 

Gruß aus Bonn

Peter 

Zitat:

Original geschrieben von bmwfan258

Ich würde beim Händler reklamieren, evtl. geht ja was. Kann doch nicht sein nach 2300 km. Tippe auf Sägezahn.

 

Gruß aus Bonn

Peter 

ich kenne das von meinem Golf V. Der hatte auch die Bridgestone Potenza drauf. Eine Katastrophe !! Eine Reklamation beim Händler ? Warum soll das nichts bringen? Soll der doch selber mal fahren und sich ein Eindruck von den Reifen machen. Eine Umtausch ist gar nicht so abwegig und auch schon mehrfach vorgekommen.

Zitat:

Original geschrieben von GreySoldier

Zitat:

Original geschrieben von p4pe512

Dreh halt das Radio lauter auf. :rolleyes:

Toller Beitrag!

.

Toller Beitrag !

Hallo,

ich hatte einen TSI-160PS Vorführwagen gefahren, der auch sehr laute Abrollgeräusche hatte.

Ich weiß aber nicht ,ob der Bridgesone Potenza drauf war. Ein zum Vergleich herangezogener

122PS-TSI in Comfortline Ausstattung mit 205/55 R16 war sehr leise.

Für die Highline-Version hätte auch ein 205/55 R16 gereicht.

Wahrscheinlich der beste Kompromis aus Fahrsicherheit, Komfort und Sparsamkeit

Ich hoffe trotzdem, daß ich vielleicht leisere Reifen bekomme.

Oder liegt es daran, dass das Auto an sich im Vergleich zu seinen Vorgängern deutlich leiser ist?

Ich habe auch die besagten Reifen montiert, das Auto ist 2 Wochen alt und hat 3500 km drauf. Die Abrollgeräusche sind von Anfang an da und wurden nicht lauter oder anders. Fakt jedoch ist das sehr unterschiedliche Geräuschniveau je nach Untergrund.

Frag doch einfach mal Deinen :) ob eine Vergleichsfahrt mit anderen Rädern möglich ist oder wende Dich vertrauensvoll an WOB. Von denen habe ich entsprechende Freundlichkeit vorausgesetzt nie eine patzige Antwort erhalten. Vielleicht beziehst Du dich einfach auf dieses Forum?

Viel Erfolg und berichte uns bitte.

Themenstarteram 6. Mai 2009 um 21:46

vieleb Dank an euch die bisher vernünftige Antworten gebracht haben, werde es mal beim Händler reklamieren und Zeitgleich nen ausführlichen aber netten Brief nach WOB schicken, wenn ich was neues in Erfahrung bringe lasse ich es euch wissen.

hy,

ich habe auch diese Reifen auf meinem GOLF VI. Bislang nach ca 3000km kann ich aber noch keine negative laute Abrollgeräusche feststellen. Eher im Gegenteil, ich geniesse bei jeder Fahrt die gesamt Ruhe des GOLF VI. Vielleicht liegt es aber auch daran das ich davor 4 jahre die berühmte Rumpelduese 1.9 TDI GOLF V gefahren bin.

mfg

golfi5000

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Bridgestone Potenza am Highline eine Katastrophe?