ForumPolo 5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. Bremsscheiben eingelaufen | EZ 03/10 , 11.500km

Bremsscheiben eingelaufen | EZ 03/10 , 11.500km

VW Polo 5 (6R / 6C)
Themenstarteram 23. März 2011 um 21:55

Hallo,

habe heute beim Räderwechsel bei unserem Polo 1,6 TDI, 90 PS (EZ 03/2010),

festgestellt, dass die hinteren Bremsscheiben total eingelaufen sind und die

Vorderen auch einen ziemlichen Grat in der Scheibe haben.

Aktuell hat er 11.500km – das ist doch nicht normal?!

Fahrzeug stand nur in der Garage und wurde pfleglich behandelt ...

Habt ihr bei euch ähnliche Probleme, bzw. könnt ihr mal eure Scheiben

anschauen ..?

Werde bei Gelegenheit Bilder nachreichen

Grüße :)

Beste Antwort im Thema
am 24. März 2011 um 16:20

dann muss er ja bezahlen;)

63 weitere Antworten
Ähnliche Themen
63 Antworten

...und ich habe gedacht, die D(r)amen sind für den Bremswagen beim Traktorpulling...:D

Denke mit der Linken sollten sich die hinteren Bremsen freiglühen... :D. Die würde ich buchen. Obwohl ich sonst eher die Blondinen bevorzuge, aber diese ist nicht so pralle :p

Aber ob der TSI da genug Leistung zur Beschleinigung aus dem Stand hat? :D :confused: :D

Dein Caddy schleift da dann aber auch schön über den Asphalt.

In 4 Jahren 11.500 Km mit einem Diesel, das ist kein Fahrzeug sondern ein Standzeug.

Dann muß man sich nicht über solche Erscheinungen wundern.

@JensT

ich war ein Threadfledderer :p

Wollte wegen meiner Sache keinen neuen Thread eröffnen. Der Thread war von 2011 und der TE hat einen Polo mit EZ 2011. Also in einem Jahr gute 11.000km zurückgelegt. Dann passt die Sache schon ;).

 

mfg Wiesel

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. Bremsscheiben eingelaufen | EZ 03/10 , 11.500km