ForumHarley Davidson
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Brauche Hilfe der Harley Kenner - speziell VRSCF V-Rod Muscle

Brauche Hilfe der Harley Kenner - speziell VRSCF V-Rod Muscle

Harley-Davidson VRS V Rod
Themenstarteram 17. Mai 2015 um 19:05

Hallo an alle Harley - Kenner!

Mein Name ist Heike, ich bin selbst Bikerin, fahre allerdings eine Honda. Ich will auch nicht wechseln ;-) , habe aber ein Anliegen: ich schreibe ein Buch, einen Roman, an dessen Anfang ein Biker einen tödlichen Unfall mit erwähnter Harley hat. Weder er noch sein Motorrad sind Schuld! Der Unfall wurde herbei geführt. Soviel zu den Umständen.

Jetzt meine Bitte: ich möchte so authentisch wie irgend möglich schreiben, kenne aber niemanden, der solch ein Schätzchen sein Eigen nennt.

Bitte erzählt mir: wie klingt sie? Wie fühlt sie sich an? Vibriert sie? Wo spürt man sie beim Fahren? Wie benimmt sie sich? Wie fühlt man sich als Fahrer? Was ist das Spezielle? Warum fährst du dieses Bike? Hat deine einen Namen? Ihr seht...ich will in die Intimsphäre... :-)

Ich erzähle euch gern noch etwas zu meinem Helden, damit ihr vielleicht auch da noch das ein oder andere hinzu fügen oder ändern könnt, wenn vielleicht etwas gar nicht passt: Er (ist dieses Bike ein typisches Männerbike?) ist 58. Polizist. 182 cm groß. 95kg. Er besitzt noch andere Motorräder....

Ich danke euch schon mal wie verrückt, bitte teilt euren Fahrspass mit meinen künftigen Lesern und zunächst mit mir,

Lieben Gruß an alle.... Heike

Beste Antwort im Thema

Warum schreibt der Uli eigentlich nix dazu? Wenn´s um Romane geht, ist er doch immer vorne mit dabei...

44 weitere Antworten
Ähnliche Themen
44 Antworten

Hier werden Sie geholfen

http://www.harley-davidson.com/.../test-ride-a-bike.html

Die Wahrscheinlichkeit das ein übergwichtiger 58 jähriger eine Muscle fährt halte ich doch für weit entfernt. Soll das ein Märchen werden..... :cool::cool::cool:

Nachdem der Biker gleich zu Anfang des Romanes stirbt, was ne scheisse, will sich damit in einem Motorrad Forum wirklich beschäftigen, muss es besaß heissen. :cool:

Themenstarteram 17. Mai 2015 um 19:59

oookeyyy, besteshtm .... wie ist also der "typische" Muscle-Fahrer? Hab ich für meinen Polizisten das falsche Motorrad ausgesucht? In seiner Garage stehen noch eine Honda und eine Yamaha. Diese Harley fährt er nach Feierabend, um ein wenig abzuspannen und zu geniessen.

Nein, definitiv kein Märchen. Sieht man schon daran, dass direkt am Anfang einer umgebracht wird. Das ist bei Märchen eher selten....

.... und entschuldige, falls dir meine Frage nicht gefällt. Du musst ja nicht schreiben. Bisher wurde mir in Fachkreisen immer gern geholfen.

Danke, 0016, für deinen Tip. Dachte auch schon dran...

Wo ist PreEvo wenn man ihn mal braucht?

Wie wär´s mal mit ein bisschen Eigenrecherche? Fahr doch auf ein Harley Treffen, setzt Dich auf eine Muscle und dreh kräftig am Gashahn bis der Schnatterzapfen vibriert...:D

wird nicht leicht mit info....der gesuchte "Harley-Kenner" beschäftigt sich nicht mit diesem wasser-derivat. passt auch nicht zu der romanfigur....mit dem teil fahren doch eher posende pumper...

Zitat:

@PreEvo schrieb am 17. Mai 2015 um 20:21:55 Uhr:

.mit dem teil fahren doch eher posende pumper...

Dann passt ja das Gewicht

"Allein bei ihrem Anblick vibrierte es in seinen Haarwurzeln. Tiefschwarz stand sie da, bereit loszudonnern. Ein Klick mit seinem Daumen, da erklang wie aus dem tiefsten Innern der Erde ein Grollen, rhythmisch wie der Herzschlag eines Ungeheuers. Die Bestie wartete ungeduldig, dass er mit ihr losfuhr."

Meinst Du sowas?

Ja ist denn schon wieder Frühling? Das ist ja wie bei fifty shades of grey.

Fifty-shades-batterie

Jo... alles green.

Eigentlich hieße es: Sie schepperte mühsam vor sich hin, da erbarmte sich einer...

Danke Lucky, heut konnt ich mal so richtig lachen, dank deines Muscle Ergusses.

Spass beiseite, da die V- Rods sehr gern auch zu schnell bewegt werden, wäre hier das Ableben bei überhöhter Geschwindigkeit zu beschreiben, ein guter Ansatz. Meiner Meinung nach.

Vieleicht ein klemmender Gasgriff.......

Sollte es ein Unfall sein, oder ein Mord als Unfall getarnt?

Gruss SM

Nee, ein verselbständigtes EFI... Kurzschluss im Wasserkocher...

Für einen Roman? Mord natürlich. Für eine Tragödie: Unfall, sinnlos, vom Verursacher unbemerkt.

Pulen in der Wunde.

"Pulen in der Wunde" :D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D

Nicht was Du denkst.

:D

V-Rod ist doch für Milchbubis. OK, kenn einen 50 +, der damit rumheizt. Bei dem ist das Geschmacksverirrung.

(Liest hier hoffentlich nicht mit :D)

Eine FXDX. Das passt eher zum Profil. Leichtes Understatement.

Aber dann in der Garage ein paar Schmankerln dabei: Stage 2, Supertrapp...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Brauche Hilfe der Harley Kenner - speziell VRSCF V-Rod Muscle