Forum5er F07 (GT), F10 & F11
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. 5er F07 (GT), F10 & F11
  7. BMW-Rückruf: BMW ruft 324.000 Autos wegen Brandgefahr zurück (AGR)

BMW-Rückruf: BMW ruft 324.000 Autos wegen Brandgefahr zurück (AGR)

BMW 5er F10
Themenstarteram 7. August 2018 um 20:59

Link T-Online

Diese Fahrzeuge von BMW sind offenbar betroffen:

Zurückgerufen würden BMW 3er, 4er, 5er, 6er, 7er, X3, X4, X5 und X6 mit Vierzylinder-Dieselmotoren, die zwischen April 2015 bis September 2016 gebaut wurden, und mit 6-Zylinder-Dieselmotoren, die zwischen Juli 2012 und Juni 2015 gebaut wurden.

Mein "Dicker" natürlich auch wieder dabei... :rolleyes:

Beste Antwort im Thema

...wer sich gegenüber BMW verpflichtet, dauerhaft ohne AGR rumzufahren, bekommt statt eines neuen AGR-Kühlers ein Erlebniswochenende mit Horst Seehofer in Berlin-Kreuzberg geschenkt.

4016 weitere Antworten
Ähnliche Themen
4016 Antworten

Auch ich habe die Rechnung ohne Beträge erhalten. Natülich auf Anfrage.

Meiner steht jetzt bei BMW.

AGR defekt, darf nicht mehr gefahren werden.

Bestellt ist es, wann es geliefert wird, weiß niemand.

Habe einen 320i von Sixt bekommen, dass ist schon ein riesiger Unterschied!!

.jpg
.jpg

Ja klar der 3er ist schon sehr einfach,aber dafür klapperfrei.

Zitat:

@Toero schrieb am 1. Juli 2019 um 21:14:07 Uhr:

Meiner steht jetzt bei BMW.

AGR defekt, darf nicht mehr gefahren werden.

Bestellt ist es, wann es geliefert wird, weiß niemand.

Habe einen 320i von Sixt bekommen, dass ist schon ein riesiger Unterschied!!

Wurde deiner so abgesperrt wie auf dem Bild??

Fürs Protokoll, bei meinem 535xD wurde auch AGR und Ansaugbrücke getauscht. Aufgefallen durch gelbe Motorstörleuchte, da bereits ein Loch in der Ansaugbrücke war.

Dauer der ganzen Aktion zwei Wochen, da waren aber auch zwei Feiertage dabei.

Auf Leihwagen hab ich verzichtet.

Zitat:

@DarkL_86 schrieb am 2. Juli 2019 um 22:01:26 Uhr:

Fürs Protokoll, bei meinem 535xD wurde auch AGR und Ansaugbrücke getauscht. Aufgefallen durch gelbe Motorstörleuchte, da bereits ein Loch in der Ansaugbrücke war.

Dauer der ganzen Aktion zwei Wochen, da waren aber auch zwei Feiertage dabei.

Auf Leihwagen hab ich verzichtet.

Welches Baujahr und wieviel Km hast du drauf?

LCI, Ende 2013. Laufleistung ungefähr ~70tkm.

Die ASB habe ich mir bei Abholung angeschaut, konnte aber keine offensichtlichen Hitzeschäden entdecken. Das Leck war also wohl noch nicht soo groß, hat aber für Falschluft ausgereicht... Leistungsverlust war keiner spürbar.

Und wieder ein BMW weniger:

https://www.tz.de/.../...-flammen-schlugen-aus-motorraum-12767672.html

Ob das n 5er ist kann ich nicht wirklich erkennen, ist irgendwie etwas angekokelt vorne :(

Kein Wunder, wenn noch x-Betroffene mit defektem AGR-Kühlet herumfahren. Entweder weil sie überhaupt kein Ahnung / Info haben oder weil sie weiterfahren sollen bis das Teil lieferbar ist.

 

Ich befürchte es werden noch einige meht dazu kommen.

 

Hier in diesem Thread haben wir bereits an die 10 abgebrannte Bmw registriert. Etwa in einem Jahr.

Willkommen im Club!bmw520 !bin beinah dran gestorben

Acfd965e-73c9-44d3-a6b1-ee1f24c5fdfb
98ebf572-a1d3-42e3-a396-7eadf466a51c
73411c60-28b7-4151-984e-476a068aa208
+6

Oh ha oh ha...

Das sieht ja mal böse aus! :eek:

 

Hast es scheinbar noch rechtzeitig erkannt, bevor er ganz in Flammen aufgegangen ist?!

Zitat:

@golf3jubi schrieb am 5. Juli 2019 um 16:20:23 Uhr:

Kein Wunder, wenn noch x-Betroffene mit defektem AGR-Kühler herumfahren. Entweder weil sie überhaupt keine Ahnung / Info haben oder weil sie weiterfahren sollen bis das Teil lieferbar ist.

 

Ich befürchte es werden noch einige mehr dazu kommen.

 

Hier in diesem Thread haben wir bereits an die 10 abgebrannte Bmw registriert. Etwa in einem Jahr.

Habe mal paar Rechtschreibfehler von mir ausgebessert :rolleyes:

Zitat:

@golf3jubi schrieb am 5. Juli 2019 um 16:20:23 Uhr:

Kein Wunder, wenn noch x-Betroffene mit defektem AGR-Kühlet herumfahren. Entweder weil sie überhaupt kein Ahnung / Info haben oder weil sie weiterfahren sollen bis das Teil lieferbar ist.

Ich befürchte es werden noch einige meht dazu kommen.

Hier in diesem Thread haben wir bereits an die 10 abgebrannte Bmw registriert. Etwa in einem Jahr.

... oder es kommen noch einige dazu, weil das getauschte AGR Kühler-Teil wieder kaputt geht, oder weil es beim BMW check noch OK war, und nicht getauscht wurde, oder weil die Bypassklappe irgendwann mal einen Fehler hat.

Ja ich denke auch die Bypassklappe ist nicht ungefährlich.

Da sie nur indirekt überwacht wird und bei einem Fehler der Fahrer nicht gewarnt wird sondern nur ein Fehlerspeichereintrag erfolgt.

Gibt es denn keine Möglichkeit eine Störung der Bypassklappe wahr zunehmen für den Fahrer, ausser diesen Fehlerspeicheintrag intern im Auslesgerät bei BMW!

Eventuell bei den Service Intervallen auch mit kontrollieren lassen?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. 5er F07 (GT), F10 & F11
  7. BMW-Rückruf: BMW ruft 324.000 Autos wegen Brandgefahr zurück (AGR)