ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Bmw E46 Probleme

Bmw E46 Probleme

BMW 3er E46
Themenstarteram 23. Januar 2019 um 18:08

eine etwas längere Geschichte.

Vor kurzem ging des öfteren während der Fahrt die EML Lampe an , Angehalten Zündung aus dann wieder an und er lief ohne Probleme. Ab und an mal wie so ein Turboloch beim Gas geben in Last hab mir nix dabei gedacht ist ja ein alter Motor Übrigends 323i mit 300000km und schnurte wie ne Katze. Seid neuem wärend der fahrt plötzlich keine Leistung mehr bzw der Motor läuft wie bei eingeschalteter EML denke im Notlaufprogramm? Habe dann mal alles ausgebaut um an die Zündspulen zu kommen und siehe da beim Absteck Test ging der 6te Zylinder nicht. Habe dann die6te Spule ausgebaut und mit der Ersten getauscht normal hätte 6 laufen müssen und 1 dann nicht Falsch!! alle laufen wieder eigenartig oder. Ausgelesen und keine Fehler hinterlegt mit laufendem Motor weil die Batterie echt schwächelt bei minus 10 grad. Plötzlich fällt zylinder zwei aus an, und absctecken keine reaktion. Wieder Fehler ausgelesen leider nicht richtig drauf geachtet da stand irgendwas von Fehlzündung Bank 1, 2, 4 oder so und irgendwas von zu wenig sprit im tank er ist auch auf reserve auf jedenfall gelöscht und schon kam Zylinder 2 wieder. Also er läuft im stand ruhig nur in Last läuft er im kalten ziemlich gut , wenn er Warm wird ist nur noch Minimal Gas geben drin bei mehr Gas so als ob er im Notlaufprogramm wäre echt eigenartig das Wägelchen. Werde morgen noch mal Tiefenauslese machen mal sehen was dann kommt..

Vieleicht hat ja jemand ne Ahnung. ich finde auch er qualmt hell im Standgas ist aber auch sau kalt!

schon mal einen Dank an euch für eure Zeit

Ähnliche Themen
78 Antworten

Ja ja immer auf die gas Anlage...

Mit Fehlersuche auf Benzin beginnen...

Ist da alles ok bei gas weitermachen.

Ist ne Prins verbaut... Emulator tauschen

Oder Brücken.

Schon mal die Kerzen getauscht?... Nee sind doch erst 30000 drinn...:-)

Schau mal nach der sprittzufuhr Pumpe, Schläuche, Druckregler... Fährst du e10 Druck Schläuche testen im tank

Die Frage ist ja zunächst mal, ob überhaupt eine Gasanlage verbaut ist.

Themenstarteram 28. Januar 2019 um 11:23

Alles gut, keine Gas Anlage verbaut. Eben ist er nach kurzer Fahrt wieder schlecht angesprungen lief nicht auf allen zylinder. Ich habe auf dem Handy Carly Bmw und einen. Eml27 BT Adapter kann aber damit keine Tiefendiagnose stellen. Beim Auslesen kam Fehler zylinder 2 Fehlzundung habe ihn dann gelöscht und er lief wieder auf allen Zylindern aber weiterhin auf last wie Im Notlauf.

Dann nimm mal deep obd für den Adapter... Lesen OK aber nicht schreiben oder registrieren...kostet extra

BEtrifft es immer den selben Zylinder oder wahllos verschiedene? Dann ist die Ursache recht wahrscheinlich Falschluft. Wie du die diagnostizieren kannst, habe ich ja bereits erklärt.

Themenstarteram 28. Januar 2019 um 15:36

Leider wohl der falsche Adapter. Was ich gerade noch bemerkt habe das er nach fauleneiern stink. Abstecken der Lambdas keine Besserung im lauf

Screenshot_20190128_145311_de.holeschak.bmw_deep_obd.jpg
Themenstarteram 28. Januar 2019 um 15:38

Zitat:

@FlashbackFM schrieb am 28. Januar 2019 um 15:34:18 Uhr:

BEtrifft es immer den selben Zylinder oder wahllos verschiedene? Dann ist die Ursache recht wahrscheinlich Falschluft. Wie du die diagnostizieren kannst, habe ich ja bereits erklärt.

Erst war es die 6 die nicht lief nach dem Austausch auf die 1 liefen wieder alle 6. Jetzt ist es zum wiederholten Male die 2

 

Kann Zufall sein. Schau dir mal die Kerzen an.

Als nächstes Kerzen kreuztauschen. Bleibt der Fehler bei Zylinder 2, Spule kreuztauschen.

Themenstarteram 28. Januar 2019 um 15:52

Dank dir werde ich mal versuchen.

So wie du Schreibstil...300 auf der Uhr ....eins wäre noch möglich....der sâuft ab....wenn die injektoren verschlissen sind und anfangen zu tropfen und zu haken

Themenstarteram 29. Januar 2019 um 11:28

Zitat:

@Waldmeister66 schrieb am 28. Januar 2019 um 16:25:35 Uhr:

So wie du Schreibstil...300 auf der Uhr ....eins wäre noch möglich....der sâuft ab....wenn die injektoren verschlissen sind und anfangen zu tropfen und zu haken

hmm finde den verbrauch echt derbe inmoment. 20 euro 75km .aber wieso stinkt er nach faulen Eiern das kommt doch normal vom Kat oder

Kommt Benzin in den kat verbrennt der bz schmilzt

Das wären 14-20ll auf 100 km fahr n die Werkstatt sonst verheitzt du den...gebrauchten kat vom Schrott ...sagt dir aber der TÜV ob du den brauchst

Themenstarteram 29. Januar 2019 um 20:14

So kleines Update. Habe alle zündspulen ausgebaut und die Kerzen. Sehen ja nicht toll aus. Habe den Faltenbalg mal rausgeholt und der hat Risse, habe ihn dann notdürftig mit isolierband geklebt. Bin dann Probegefahren kalt lief er Bombe, als er warm wurde kam der fehler wieder aber deutschlich besser als vorher. Bin dann rechts ran hab ihn ausgelesen und gelöscht dann liefen wieder alle zylinder aber trotzdem mit murren. Der Faltenbalg kommt neu meint ihr daraniegt es?

IMG_20190129_155751.jpg
IMG_20190129_155554.jpg
Screenshot_20190129_170435_com.iViNi.bmwhatLite.jpg

Hoffentlich hast du dir mit dem magerlauf nicht die Ventile verbrannt

Niedlich die teuren Kerzen ich fahr denso

Deine Antwort
Ähnliche Themen