ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. BMW 330D gutes Angebot Ja oder Nein.

BMW 330D gutes Angebot Ja oder Nein.

BMW 3er F31
Themenstarteram 9. Juni 2019 um 19:00

Guten Abend,

 

Ich bitte um Bewertung dieses Angebotes.

Was mir ein bisschen Kopfschmerzen bereitet, ist das der Wagen schon über 80.000km innerhalb 3 Jahren gemacht hat. Ansonsten würde ich die Ausstattung als ziemlich gut ansehen, oder was meint ihr ?

Danke und Mit freundlichen Grüßen

Tobi :)

Edit: Kaufpreis liegt laut Angebot bei ca 28.000€

Asset.PNG.jpg
Ähnliche Themen
73 Antworten

Der ist gut. Ich habe meinen mit 92000 geholt. Ich würde es sogar positiv einstufen, dass er in 3 Jahren soviel gefahren ist. Es kann sich nur um einen Langstreckenfahrzeug handeln. Weil nur mit mal eben in die Kita fahren schaffst du keine 80000.Frohe Pfingsten

Kommt auch auf den Preis an, was will der Verkäufer dafür?

Themenstarteram 9. Juni 2019 um 19:15

Zitat:

@heb66 schrieb am 9. Juni 2019 um 19:14:09 Uhr:

Kommt auch auf den Preis an, was will der Verkäufer dafür?

Hab’s gerade oben reingeschrieben. Sorry :D

Ausstattung liest sich gut, das wichtigste ist drin aber von der Vollausstattung auch noch ein ganzes Stück entfernt.

Ich lese nirgends etwas von der Rückfahrkamera? Oder ist die im Innovationspaket drin? Würde ehrlich gesagt keinen F3x ohne kaufen

Themenstarteram 9. Juni 2019 um 20:26

Zitat:

@Bubma1506 schrieb am 9. Juni 2019 um 20:05:47 Uhr:

Ausstattung liest sich gut, das wichtigste ist drin aber von der Vollausstattung auch noch ein ganzes Stück entfernt.

Ich lese nirgends etwas von der Rückfahrkamera? Oder ist die im Innovationspaket drin? Würde ehrlich gesagt keinen F3x ohne kaufen

Alles zu meinem jetzigen Fahrzeug ist eine Aufwertung :D und PDC reicht für mich vollkommen aus .

An sich sollte die Laufleistung bei dem Motor kein Problem darstellen, wie schon oben geschrieben ist es vermutlich ein Langstreckenfahrzeug. Bei Bedenken die Garantie auf die maximal mögliche Laufzeit verlängern.

 

Ist es ein Premium Selection Fahrzeug? Dann sind 2 Jahre Garantie bereits dabei, kann noch auf ein 3. Jahr verlängert werden, allerdings nur im Zeitpunkt des Fahrzeugkaufs!

Zitat:

@Tobse7 schrieb am 9. Juni 2019 um 19:00:31 Uhr:

Guten Abend,

 

Ich bitte um Bewertung dieses Angebotes.

Was mir ein bisschen Kopfschmerzen bereitet, ist das der Wagen schon über 80.000km innerhalb 3 Jahren gemacht hat. Ansonsten würde ich die Ausstattung als ziemlich gut ansehen, oder was meint ihr ?

Danke und Mit freundlichen Grüßen

Tobi :)

Edit: Kaufpreis liegt laut Angebot bei ca 28.000€

Mal nachfragen ob der Wagen unfallfrei ist, dies steht in der Anzeige nicht drinnen.

 

Aus der Anzeige habe ich jetzt auch nur gesehen, dass die Euro Plus Garantie dabei ist.

 

Ich persönlich kaufe nach mehreren eher unschönen Erfahrungen mit BMW Vertragshändlern bevorzugt in der Niederlassung UND Fahrzeuge, die „Premium Selection“ erfüllen.

Hallo, ganz ehrlich, ohne den Wagen gesehen zu haben ist das sehr schwer zu beurteilen. Da gibt es von super gepflegt bis komplett ungepflegt alles. Ich habe selbst länger gesucht und hab da einiges gesehen. Wenn der aber gepflegt ist und die Historie passt, warum nicht. Gut ausgestattet ist er, wobei man sich fragen muss ob man das alles immer braucht. Am besten ansehen und dann beurteilen.

 

Thomas

Themenstarteram 9. Juni 2019 um 23:03

Zitat:

@N.R. schrieb am 9. Juni 2019 um 22:55:35 Uhr:

Zitat:

@Tobse7 schrieb am 9. Juni 2019 um 19:00:31 Uhr:

Guten Abend,

 

Ich bitte um Bewertung dieses Angebotes.

Was mir ein bisschen Kopfschmerzen bereitet, ist das der Wagen schon über 80.000km innerhalb 3 Jahren gemacht hat. Ansonsten würde ich die Ausstattung als ziemlich gut ansehen, oder was meint ihr ?

Danke und Mit freundlichen Grüßen

Tobi :)

Edit: Kaufpreis liegt laut Angebot bei ca 28.000€

Mal nachfragen ob der Wagen unfallfrei ist, dies steht in der Anzeige nicht drinnen.

 

Aus der Anzeige habe ich jetzt auch nur gesehen, dass die Euro Plus Garantie dabei ist.

 

Ich persönlich kaufe nach mehreren eher unschönen Erfahrungen mit BMW Vertragshändlern bevorzugt in der Niederlassung UND Fahrzeuge, die „Premium Selection“ erfüllen.

Kann man da noch bestimmt was Nachverhandeln, oder was meint ihr ? Ja wegen Unfall Frei oder nicht , wollte ich sowieso nachhaken .

Zitat:

@Tobse7 schrieb am 9. Juni 2019 um 23:03:57 Uhr:

Zitat:

@N.R. schrieb am 9. Juni 2019 um 22:55:35 Uhr:

 

 

Mal nachfragen ob der Wagen unfallfrei ist, dies steht in der Anzeige nicht drinnen.

 

Aus der Anzeige habe ich jetzt auch nur gesehen, dass die Euro Plus Garantie dabei ist.

 

Ich persönlich kaufe nach mehreren eher unschönen Erfahrungen mit BMW Vertragshändlern bevorzugt in der Niederlassung UND Fahrzeuge, die „Premium Selection“ erfüllen.

Kann man da noch bestimmt was Nachverhandeln, oder was meint ihr ? Ja wegen Unfall Frei oder nicht , wollte ich sowieso nachhaken .

Meinen 330d habe ich im Januar gekauft. Er war zunächst kein Premium Selection. Auf Nachfrage haben sie ihn dann noch als Premium Selection ausgezeichnet.

 

Geht also, wenn der Verkäufer will!

Zitat:

@vitaminx_de schrieb am 9. Juni 2019 um 23:03:54 Uhr:

Hallo, ganz ehrlich, ohne den Wagen gesehen zu haben ist das sehr schwer zu beurteilen. Da gibt es von super gepflegt bis komplett ungepflegt alles. Ich habe selbst länger gesucht und hab da einiges gesehen. Wenn der aber gepflegt ist und die Historie passt, warum nicht. Gut ausgestattet ist er, wobei man sich fragen muss ob man das alles immer braucht. Am besten ansehen und dann beurteilen.

 

Thomas

Ich kaufe meine Autos immer telefonisch. Bei einem offiziellen BMW Händler erwarte ich da auch mehr Service als beim Fähnchen Händler.

Ich würde In jedem Fall bei 80000km Laufleistung fragen wie lange die Bremsen noch durchhalten. Super Ausstattung, fehlen würden mir vielleicht die Ledersessel, aber das ist Geschmacksache. Ein Bekannter hat sich jedoch einen 335d mit ähnlicher Ausstellung und 35000km auf dem Tacho gekauft.

 

VG und schöne Pfingsten

Zitat:

@McGumble schrieb am 9. Juni 2019 um 23:39:43 Uhr:

Ich würde In jedem Fall bei 80000km Laufleistung fragen wie lange die Bremsen noch durchhalten.

Das würde ich bei einem Gebrauchtwagen immer machen.

Bei 80TKm können je nach Fahrstil des Vorbesitzers bereits die zweiten oder dritten Beläge(plus Scheiben) drauf sein. Einen 330d oder 335d sollte man ja artgerecht bewegen;)

Themenstarteram 10. Juni 2019 um 10:41

Zitat:

@Car-freak schrieb am 10. Juni 2019 um 00:07:58 Uhr:

Zitat:

@McGumble schrieb am 9. Juni 2019 um 23:39:43 Uhr:

Ich würde In jedem Fall bei 80000km Laufleistung fragen wie lange die Bremsen noch durchhalten.

Das würde ich bei einem Gebrauchtwagen immer machen.

Bei 80TKm können je nach Fahrstil des Vorbesitzers bereits die zweiten oder dritten Beläge(plus Scheiben) drauf sein. Einen 330d oder 335d sollte man ja artgerecht bewegen;)

Dann sollte ich wahrscheinlich auch nach dem 3ten Service und nach dem AGR Kühler Problem mal nachhaken oder was meint ihr ?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. BMW 330D gutes Angebot Ja oder Nein.