ForumPassat B7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B7
  7. Bluetooth Verbindungsabbruch Premium FSE Samsung S4 mini

Bluetooth Verbindungsabbruch Premium FSE Samsung S4 mini

VW Passat B7/3C
Themenstarteram 5. November 2013 um 19:33

Moin zusammen,

seit heute gibts Verbindungsabbrüche zwischen Premium FSE und Samsung S4 mini.

Vorher hat die (rSAP) Bluetooth-Kopplung und das Telefonieren über Premium-FSE fehlerfrei funktioniert.

Ohne dass ich irgendwelche Updates am Handy vorgenommen habe oder sonstwas am System verändert habe, kommt es seit heute dazu, dass einfach die Bluetooth Verbindung getrennt wird. Und zwar sowohl während eines Telefonates als auch einfach so.

Wo sind die Leidensgenossen, denen selbiges auch passiert? :-(

Wer hat evtl. eine Lösung?

Danke & Gruß

Ähnliche Themen
48 Antworten

Hallo,

das wäre für mich auch sehr wichtig, weil ich mir gerade das Samsung S4 Mini als Kaufkandidaten ausgesucht habe. Leider funktioniert der Zugriff über mein bisheriges Samsung Wave S8500 nicht über rSAP.

Es ist irgendwie erschreckend, wie viele Probleme es bei dieser Schnittstelle gibt, vor allem, wenn man sich mal die sogenannte Kompatibilitätsliste von VW ansieht.

Also, ich hoffe, daß jemand das Problem lösen kann, dann wäre ich auch beruhigt.

Danke, Ulli

Hallo,

hast Du Dein Telefon zwischendurch mal neu gestartet?

Wenn ich mein S3 lange an hatte ohne zwischendurch mal einen Neustart zu machen, hat sich das Telefon auch mal ohne rSAP verbunden oder es wurde gar nicht erst gefunden.

Manchmal hat es auch schon gereicht Bluetooth einmal aus und wieder einzuschalten. Dann wird das Telefon kurz sichtbar für alle und die Verbindung funktioniert von da an wieder.

 

Passiert hin und wieder mal bei mir.

 

Zitat:

Es ist irgendwie erschreckend, wie viele Probleme es bei dieser Schnittstelle gibt, vor allem, wenn man sich mal die sogenannte Kompatibilitätsliste von VW ansieht.

Das sollten sich aber die Handyhersteller auf ihre Fahnen schreiben. VW bietet mit HFP das verbreitetste Profil an.

Außerdem bietet VW eben noch ein sehr komfortables und qualitativ hochwertiges Profil an, welches aber leider von den meisten Telefonen nicht unterstützt wird.

 

Gruß

toli

Themenstarteram 8. November 2013 um 15:20

Moin

habs gestern im Auto mal wieder gekoppelt und die Verbindung hat gehalten. Möglicherweise hilft es, das Gerät ab und an komplett runterzufahren...

Ob es das war, ist schwer zu sagen. Ich vermute es.

Jedenfalls kam vorgestern ne Meldung reingeflattert, dass das OS doch bitte upgedatet werden soll.

Werd ich schön die Finger von lassen, beim letzten Mal (Motorola Defy) hab ich das getan. Es hat zwar geklappt, aber die Hardware war zu langsam für die Software. Never touch a running system ;-)

Achso - ansonsten ist das S4mini schon OK. Die Kopplung über rSAP funktioniert. Telefonieren ebenso. Musik hab ich noch nicht ausprobiert, soll aber auch gehen.

Telefonbuch-Übertragung naja... nur so halb bis dreiviertel. Aber das Problem gibts glaub ich mittlerweile bei fast jedem Telefon.

Zitat:

Original geschrieben von katalysator001

gestern im Auto mal wieder gekoppelt und die Verbindung hat gehalten. Möglicherweise hilft es, das Gerät ab und an komplett runterzufahren...

Jedenfalls kam vorgestern ne Meldung reingeflattert, dass das OS doch bitte upgedatet werden soll.

Werd ich schön die Finger von lassen, beim letzten Mal (Motorola Defy) hab ich das getan. Es hat zwar geklappt, aber die Hardware war zu langsam für die Software. Never touch a running system ;-)

Also es macht durchaus Sinn seinen Hosentaschencomputer aka "Smartphone" 1 mal Wöchentlich zu rebooten.

Was das Softwareupdate angeht: Du kannst das Defy nicht wirklich mit dem S4 Mini vergleichen, da liegen Welten zwischen! BTW: Ich habe auf meinem alten Defy Cyanogenmod 10 drauf, läuft richtig gut! Zwar laufen aufgrund der Hardware keine aktuellen Spiele, aber die Bedienung im Alltag geht locker von der Hand ;)

Themenstarteram 9. November 2013 um 13:31

Moin

klar, ein objektiver Vergleich ist nicht statthaft. Aber zumindest subjektiv war mir das eine Lehre, das OS einfach upzudaten. Offensichtlich testet Motorola das nicht sonderlich weit aus, ob das auch funktioniert.

Wie es bei Samsung ist, weiß ich nicht.

Das Defy ist eh mittlerweile gestorben für mich, weil es nicht gehalten hat was es versprochen hat. Wasserfest oder spritzwassergeschützt (so wie beworben und deshalb auch gekauft) ist es nicht. Es hält nicht mal ein paar Regentropfen aus.

Zitat:

Original geschrieben von katalysator001

Wasserfest oder spritzwassergeschützt (so wie beworben und deshalb auch gekauft) ist es nicht. Es hält nicht mal ein paar Regentropfen aus.

Also Samsung testet schon recht ordentlich. Zumindest liest man in den Foren selten was von Problemen nach Updates.

Was die "Robustheit" des Defy angeht: Meins hat einige Stürze, sowie ein Bad im Swimmingpool (1,2M tief) ausgehalten ;) Derzeit ist das aber nur mein Zweitgerät. Als Hauptgerät nutze ich das normale S4 welches ohne Probleme an der FSE funktioniert, wenn ich mal den Passat fahre.

Zitat:

Original geschrieben von katalysator001

Ansonsten ist das S4 mini schon OK. Die Kopplung über rSAP funktioniert. Telefonieren ebenso.

Hab auch das S4 Mini, allerdings im Audi, ebenfalls über rSAP. Es tut wie es tun soll.

Ein Problem habe ich allerdings und zwar hab ich das S4 in der rechten Hosentasche stecken, in der kleinen Tasche die extra für Handys gemacht ist. Beim sitzen wird dabei versehentlich auf den Ausschaltknopf gedrückt und das S4 schaltet sich aus. Gibt es einen Trick den Ausschaltknopf zu sperren?

 

Gruß DVE

Zitat:

Original geschrieben von DVE

Zitat:

Original geschrieben von katalysator001

Ansonsten ist das S4 mini schon OK. Die Kopplung über rSAP funktioniert. Telefonieren ebenso.

Hab auch das S4 Mini, allerdings im Audi, ebenfalls über rSAP. Es tut wie es tun soll.

Ein Problem habe ich allerdings und zwar hab ich das S4 in der rechten Hosentasche stecken, in der kleinen Tasche die extra für Handys gemacht ist. Beim sitzen wird dabei versehentlich auf den Ausschaltknopf gedrückt und das S4 schaltet sich aus. Gibt es einen Trick den Ausschaltknopf zu sperren?

Gruß DVE

Ne Rohrschelle drüberschrauben :D

Zitat:

Original geschrieben von DVE

Ausschaltknopf gedrückt und das S4 schaltet sich aus. Gibt es einen Trick den Ausschaltknopf zu sperren?

Steck das Telefon doch mal andersrum in die Tasche, vielleicht hilft es ;)

Zitat:

Original geschrieben von toli68

Wenn ich mein S3 lange an hatte ohne zwischendurch mal einen Neustart zu machen, hat sich das Telefon auch mal ohne rSAP verbunden oder es wurde gar nicht erst gefunden.

Manchmal hat es auch schon gereicht Bluetooth einmal aus und wieder einzuschalten. Dann wird das Telefon kurz sichtbar für alle und die Verbindung funktioniert von da an wieder.

Passiert hin und wieder mal bei mir.

Kann ich ebenfalls bestätigen. Sowohl Problem als auch hier genannte Behebung.

Verbindungsabbrüche gibt es mit der Premium-Freisprecheinrichtung auch mit alter Handytechnik.

Ich habe ein Nokia 6233i (ca. 8 Jahre alt) in der Armlehnenladeschale über Bluetooth angeschlossen. Alle paar Wochen reißt auch hier während der Fahrt die Verbindung ab. Manchmal gelingt es der Technik die Verbindung selbst wieder herzustellen - manchmal hilt aber wirklich nur Handy aus- und wieder einschalten. Ich empfinde es als nervend - aber in 10 Monaten steht der nächste Fahrzeugwechsel an ...

Mit dem alternativ über Bluetooth verbundenen iPhone4 kam es bisher noch zu keiner Unterbrechung.

Gruß aus'm Ländle

Ulrich

Themenstarteram 28. November 2013 um 18:20

Moin

fahre mein S4mini mittlerweile regelmäßig runter (und wieder hoch). Trotzdem kommt es immer wieder zu Verbindungsabbrüchen beim Bluetooth.

Nunja... Neustart scheint nicht wirklich zu helfen...

Ich hab seit einigen Monaten auch das S4mini, bis jetzt hatte ich noch keine derartigen Probleme.

Das Software Update kannste ruhig machen, es gibt keinerlei Probs und vieleicht behebt es ja deine!

Eventuell würde ich die PFSE mal Reseten. (Stecker ziehen und nach 2min wieder rein)

Die Telefonbuchübertragung hat beim ersten koppeln auch nicht richtig geklappt, hab einfach nochmal alles gelöscht (gespeicherte BT Geräte im Handy und in der PFSE) danach ging alles tadellos. Du kannst glaub ich auch in den Einstellungen der PFSE die Telefonbucheinträge aktualisieren. Vieleicht hilft´s ja.

 

 

MfG:D

Themenstarteram 30. November 2013 um 9:58

Moin,

danke für die Hinweise!

Aber wo gibts einen Stecker bei der PFSE, denn ich ziehen kann?

(mein S4mini ist nur über rSAP gekoppelt, die Ladeschale ist unbenutzt dabei, da für Nokia vorgesehen.)

 

Zitat:

Original geschrieben von Passanger

Ich hab seit einigen Monaten auch das S4mini, bis jetzt hatte ich noch keine derartigen Probleme.

Das Software Update kannste ruhig machen, es gibt keinerlei Probs und vieleicht behebt es ja deine!

Eventuell würde ich die PFSE mal Reseten. (Stecker ziehen und nach 2min wieder rein)

Die Telefonbuchübertragung hat beim ersten koppeln auch nicht richtig geklappt, hab einfach nochmal alles gelöscht (gespeicherte BT Geräte im Handy und in der PFSE) danach ging alles tadellos. Du kannst glaub ich auch in den Einstellungen der PFSE die Telefonbucheinträge aktualisieren. Vieleicht hilft´s ja.

 

MfG:D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B7
  7. Bluetooth Verbindungsabbruch Premium FSE Samsung S4 mini