Forum5er F07 (GT), F10 & F11
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. 5er F07 (GT), F10 & F11
  7. Bestellt: BMW 5-er GT 530xDrive (F07) statt neuem Audi A6

Bestellt: BMW 5-er GT 530xDrive (F07) statt neuem Audi A6

BMW 5er F07 GT
Themenstarteram 17. April 2011 um 10:10

Am 13.4 endlich bestellt:

BMW 530d xDrive Gran Turismo F07 N57

Schwarz / Innenausstattung Leder Dakota Elfenbeinweiss/Schwarz

Von Audi zu BMW, nach längerem Hin- und Her, fiel die Entscheidung gegen den neuen A6 zu Gunsten

des 5er GT von BMW, die variable Heckklappe, die Komfortmerkmale hinten und das Platzangebot in der zweiten Reihe

waren ausschlaggebend für die Kaufentscheidung.

Gegenüber dem Kombi wirkt der F07 irgendwie noch etwas mehr nach Limousine, hätten fast den F10 genommen,

aber der wirkt hinten eher klein und den Luxus mit den elektr. Komfortsitzen hinten gibts nicht.

(obwohl der F07 nach Angaben meiner Frau gegenüber der Limousine von außen "sauschiarch" ist,

dafür gibt es aber ein wichtiges Gegenargument: das merkt man von innen nicht ;-) )

Hab eine richtige "Familienkutsche" bestellt,

die hinteren Ausstattungsmöglichkeiten und die vom Panele im Kofferraum

bedienbaren elektr. umklappbaren Hintersitze waren Hauptgründe für den F07

gegenüber F10 oder F11

bei dem Luxus hinten:

- Fond-Entertainment Professional

- TV-Empfang

- DVD-Laufwerk und Zugriff auf DVD-Wechsler

- elektr. Komfortsitze hinten

- Sitzheizung hinten

- Klimaautomatik 4-Zonenregelung

- Sonnenschutzverglasung

wird im Gegensatz zu jetzt gestritten, wer hinten sitzen darf...

hab auf die Sonnenschutzrollos verzichtet und dafür die Sonnenschutzverglasung gewählt,

außen vor blieben HUD (war bei der Probefahrt extrem störend, ist aber Geschmackssache) und Adaptive Drive (wir haben beim Probefahren kaum einen Unterschied zwischen Comfort und Sport finden können..)

Hier die komplette Ausstattungsliste:

Österreich-Paket Z70, betehend aus:

Autom. Heckklappenbetätigung

Klimaautomatik 4-Zonenregelung (statt 2-Zonen)

Ski- und Snowboardtasche

Park Distance Control vom und hinten

Xenon-Licht

USB-Audio-Schnittstelle

Zusätzlich:

Sport-Lederlenkrad

Rückfahrkamera

Graukeil-Frontscheibe

Glas- Panoramadach

Innen- u. Außenspiegel, aut. abbl.

Aktivsitz Fahrer und Beifahrer

Komfortsitze vorn, ei. verstellbar

Komfortsitze im Fond, el. verstellbar

Lordosenstütze Fahrer und Beifahrer

Sitzheizung Fahrer und Beifahrer

Sitzheizung Fondsitze

Scheinwerfer-Waschanlage

Adaptives Kurvenlicht

Fernlichtassistent

Aktive Geschwindigkeitsregelung Stop&Go

TV-Funktion

Navigationssystem Professional

BMW Assist

Vorbereitung BMW Internetzugang

Erweiterte BMW Online Information

BMW Online

Spracheingabesystem

Handy Vorbereitung Business Bluetooth

HiFi Lautsprechersystem

DVD-Wechsler 6-fach

BMW TeleServices

Steuerung BMW TeleServices

Fond-Entertainment Professional

Steuerung ComBox

Sonnenschutzverglasung

 

Folgende Änderungen plane ich (dank der wertvollen Tipps aus dem Forum) noch:

Eingespart wird voraussichtlich noch:

- Aktivsitze vorne

Dafür wird noch nachgeordert:

- erweiterte Anbindung des Music-Players

- Standheizung

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 11. Juni 2011 um 8:46

Hi,

 

Auto am Donnerstag (9.6) abgeholt und die ersten km gefahren, so als "Neuling" einige Gedanken über Sinn und (klein geschrieben unsinn) einiger bestellter Extras.

Verarbeitung ganz exzellent, schöner Kontrast weiß/schwarz im Innenraum, hab die Standard-Silberleiste statt Holzapplikationen, passt sehr sehr gut zum Erscheinungsbild und sieht modern aus.

- Sitze elektrisch hinten: traumhaft, können viel mehr als im Prospekt angegeben (Sitzwangenverstellung elektr, Kopfstütze elektrisch, sogar Memoryspeicher für jeden Sitz hinten hab ich erst 2 Tage nach Übergabe entdeckt (!)) - war kaufentscheidend gegenüber F10/F11. - enormes Platzangebot hinten, Sitze viel weiter elektr. nach hinten klappbar als bei manuellen Sitzen. Sitze einzeln umklappabr elektrisch über das Kofferraumpanele - ein absolutes Must-have für F07.

- Aktivsitz vorne: wollte ich zunächst wieder abbestellen, muss aber sagen ein recht nettes Gimmick diese Popo-Massage, Verspannungen können dadurch wirklich nicht auftreten - würd ich wieder bestellen.

- Rückfahrkamera: sehr sehr empfehlenswert

- Topview und Sideview: Sideview sofort sichtbar, irgendwie sinnlos - Topview wurde schon vom BMW-Händler bei der Übergabe des Fahrzeuges nicht gefunden - meinte dann, ich hätte nur Sideview bestellt - dann beim Wegfahren (D-Modus) schaltet es sich von selbst ein. Schaltet man auf Rückfahrkamera habe ich bis dato nicht gefunden, wie man es wieder aktivieren könnte - nettes Gimmick, usability von Sideview nicht gegeben, von Topview schon, Bedienungskomfort noch äußerst gewöhnungsbedürftig.

- Spurverlassenswarnung: ab 70 km/h aktiv , sehr sinnvoll, durch die Breite des Fahrzeugs (v.a. verglichen zum Audi TTS) merkt man, ob man zu weit rechts oder links fährt (funktioniert in beide Richtungen, also rechte und linke Randbegrenzung, bei einem getesteten A8 ging das nur links) - recht empfehlenswert.

- Abstandstempomat: ein Traum, das Auto fährt quasi von selbst, wirklich großartig und präzise, bremst wie von Geisterhand bis zum Stillstand - sehr einfach zu bedienen - auch ein absolutes Must-have.

- Geschwindigkeitswarnung: ganz ok, aber nur ganz kleines Symbol, muss noch schauen, ob man das auch am Navischirm einblenden kann.

- Hifi-System: hab mir auf Grund der Forenberichte nicht das Navi Hifi Prof., sondern "nur" das Hifi bestellt - trotzdem traumhaft, grad eine Dolby 5.1 DVD hinten eingelegt - super Surroundklang, nicht allzu laut, aber ganz präzise Töne - traumhaft

- Rear Seat Entertainment Prof: supergroße Monitore, leider nur 1 Fernbedienung für beide Fondplätze, keine Kopfhörer dabei, ansonst sehr schön, Nachteil: DVD von vorne kann nicht hinten wiedergegeben werden und umgekehrt, also wäre der DVD-Wechsler doch sinnvoll gewesen... Sehr schön auch die Navidarstellung hinten, wie im Flugzeug..., TV-Empfang (DVB-T) hinten auch während der Fahrt möglich

- kardanische Leseleuchten hinten: wirklich in alle Richtungen einstellbar, zum Lesen sehr sehr empfehlenswert

- Ambientebeleuchtung: ganz nett, leider nur mit Drehrad vorne einstellbar, keine Profile (wie z.B. bei Audi A8), aber sehr stilvolle Beleuchtung, Tür-Umfeldbeleuchtung recht praktisch.

- Fernlichtassistent: erst kurz getestet, funktioniert sehr gut, Licht selbst traumhaft (hab adaptive light)

- BMW Connected Drive/iphone-BMW Remote: Anmeldung gestern per Internet durchgeführt, nach ca. 2 Stunden per SMS freigeschaltet, Fernbedienung (Hupe, Lichthupe, Standheizung, ON/OFF, Ortung funktioniert traumhaft - hmm, ist das Auto mehr als 1,5 km entfernt, wird aus Datenschutzgründen (?) der Standort nicht mehr angezeigt) - hmm, rätsle, ob ich das ändern kann. Vielleicht kennt sich hier jemand besser aus?

- Bluetooth-Freisprechen: geht traumhaft, bei jeder Geschwindigkeit

- Sprachbedienung: gigantisch, schon erstaunlich, wie er Ort/Strasse und Hausnummer aus einem Satz rausliest, Navi Prof. brauch ich gar nicht zu erwähnen, wer das nicht mitbestellt, ist selber schuld...

Jedenfalls ein Traumauto für die ganze Familie

37 weitere Antworten
Ähnliche Themen
37 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von audi_tts

Am 13.4 endlich bestellt:

BMW 530d xDrive Gran Turismo F07 N57

Schwarz / Innenausstattung Leder Dakota Elfenbeinweiss/Schwarz

Von Audi zu BMW, nach längerem Hin- und Her, fiel die Entscheidung gegen den neuen A6 zu Gunsten

des 5er GT von BMW, ....

(obwohl der F07 nach Angaben meiner Frau gegenüber der Limousine von außen "sauschiarch" ist,

dafür gibt es aber ein wichtiges Gegenargument: das merkt man von innen nicht ;-) )

Hab eine richtige "Familienkutsche" bestellt,....

Ersteinmal herzlich Willkommen bei BMW und im F07-Fahrkreis!

Da hast Du Dir ein sehr schönes Auto zusammengestellt.

Meine Beweggründe waren ähnlich wie Deine, nur dass ich das Fahrzeug auch sehr viel alleine nutze. Das Raumgefühl und die Sitzposition lassen einen m.E. noch einmal entspannter / gelassener fahren als im F10/F11.

Die Optik außen ist ja eine der meistdiskutierten Themen zum F07. Inzwischen fahren ja immer mehr F07, dennoch bleibt das Fahrzeug ein Hingucker. Aber Du hast recht: wichtig ist doch, wie man(n) sich IN dem Auto fühlt....

Gute Fahrt - egal ob allein oder mit Family!

Hätte ich auch gemacht, aber nicht weil der GT das bessere Auto ist sondern weil BMW dieses Auto verkitscht mit Preisnachlässen und Leasingangebote ohne Ende. Wenn man bedenkt das ein GT im Leasing nicht unwesentlich teurer ist als der neue X3 im Leasing.

 

am 17. April 2011 um 14:19

Zitat:

Original geschrieben von L-Spatz

Hätte ich auch gemacht, aber nicht weil der GT das bessere Auto ist sondern weil BMW dieses Auto verkitscht mit Preisnachlässen und Leasingangebote ohne Ende. Wenn man bedenkt das ein GT im Leasing nicht unwesentlich teurer ist als der neue X3 im Leasing.

Diese Wunder "Sparleasing" gibt es aber nur in Deutschland. Und da er mit Österreich Paket geordert ist wird er wohl nach Österreich kommen.;)

Und da ist zwischen Leasingraten ob A6, F10 und F07 kaum Unterschied.

Zitat:

Original geschrieben von audi_tts

 

Hier die komplette Ausstattungsliste:

Österreich-Paket Z70, betehend aus:

Autom. Heckklappenbetätigung

Klimaautomatik 4-Zonenregelung (statt 2-Zonen)

Ski- und Snowboardtasche

Park Distance Control vom und hinten

Xenon-Licht

USB-Audio-Schnittstelle

Zusätzlich:

Sport-Lederlenkrad

Rückfahrkamera

Graukeil-Frontscheibe

Glas- Panoramadach

Innen- u. Außenspiegel, aut. abbl.

Aktivsitz Fahrer und Beifahrer

Komfortsitze vorn, ei. verstellbar

Komfortsitze im Fond, el. verstellbar

Lordosenstütze Fahrer und Beifahrer

Sitzheizung Fahrer und Beifahrer

Sitzheizung Fondsitze

Scheinwerfer-Waschanlage

Adaptives Kurvenlicht

Fernlichtassistent

Aktive Geschwindigkeitsregelung Stop&Go

TV-Funktion

Navigationssystem Professional

BMW Assist

Vorbereitung BMW Internetzugang

Erweiterte BMW Online Information

BMW Online

Spracheingabesystem

Handy Vorbereitung Business Bluetooth

HiFi Lautsprechersystem

DVD-Wechsler 6-fach

BMW TeleServices

Steuerung BMW TeleServices

Fond-Entertainment Professional

Steuerung ComBox

Sonnenschutzverglasung

 

Folgende Änderungen plane ich (dank der wertvollen Tipps aus dem Forum) noch:

Eingespart wird voraussichtlich noch:

- Aktivsitze vorne

Dafür wird noch nachgeordert:

- erweiterte Anbindung des Music-Players

- Standheizung

Tolles Auto!

Ich würde Dir noch Surround View ans Herz legen, zumindest einmal ausprobieren. Mir war die Rückfahrkamera zu wenig. Es ist mir ehrlich gesagt ein Rätsel warum ausgerechnet dieses Extra so ein selten bestellt wird, man findest es auch in den wenigsten Vorführern.

Zitat:

Original geschrieben von Trapos

 

Diese Wunder "Sparleasing" gibt es aber nur in Deutschland. Und da er mit Österreich Paket geordert ist wird er wohl nach Österreich kommen.

Und da ist zwischen Leasingraten ob A6, F10 und F07 kaum Unterschied.

Da hast Du leider recht. Suche auch nach einem F07 aber hier in Österreich gibt es leider nicht so gute Angebote wie bei Euch.

Zitat:

Tolles Auto!

Ich würde Dir noch Surround View ans Herz legen, zumindest einmal ausprobieren. Mir war die Rückfahrkamera zu wenig. Es ist mir ehrlich gesagt ein Rätsel warum ausgerechnet dieses Extra so ein selten bestellt wird, man findest es auch in den wenigsten Vorführern.

Kann ich bestätigen......ist sein Geld wert....

Jaa, so ist das... Früher als die Autos noch keine Brocken und dadurch übersichtlich waren, hätte jeder zu Surround-View gesagt: "unnütze Spielerei". Heute ist sowas "sein Geld Wert".

Die Autoindustrie sorgt schon für den Bedarf :D

Themenstarteram 18. April 2011 um 10:21

Danke für die Rückmeldungen

Das Surround-View hatte ich im Vorführer, zumindest wurde das Bild vom linken und rechten Außenspiegel via Split-Screen am Navi-Schirm angezeigt, wobei ich dann etwas verwirrt war, denn dasselbe Bild sah ich ohnedies im Außenspiegel und die Einparklinien habe ich vermisst, sodass ich erst wieder auf die Rückfahrkamera umschalten musste.

Hab aber jetzt im Konfig-Schirm nachgesehen und siehe da, dieses Extra gibt es in Österreich gar nicht in der Online-Konfiguration.

Während es in Deutschland am Konfigurator vorhanden ist, ist es unter www.bmw.at einfach weg...

Dafür ist es in der gedruckten und downloadbaren Preisliste wieder vorhanden, dort gibt es plötzlich auch mehr Extras, wie z.B. die Fond-Leseleuchten - was taugen die?

Bei der Anzahl der lieferbaren Extras wäre einmal - so wie bei Fertighäusern - ein "Bemusterungscenter" sinnvoll. Bei dem begrenzten Wissen der Verkäufer (die können ja auch unmöglich über alle Modelle und Extras und noch dazu die zeitlichen Entwicklungen (z.B. Combox ab 10/2010, neu ab 3/2011 usw.) Bescheid wissen) sollten zumindest an einem (über)regionalen Standort für jedes Modell alle Extras verfügbar sein. Also ich persönlich würde dann sicher das eine oder andere Extra mehr bestellen. So gesehen finanziert sich das Bemusterungscenter über höhere Umsätze von allein...

Die Anzeige verstehe ich als Surround View ( siehe Bild )

Bzgl. Konfigurator: Ja, ist leider falsch ( seit über einem Jahr ), hab das auch schon beim Händler mehrmals erwähnt aber bis jetzt dürfte er es wohl nicht weitergeleitet haben.

Falls Du aus der Nähe von Wien bist, würde mich interessieren welchen Händler Du gewählt hast und aus welchen Grund? Bin noch unschlüssig. Konditionen würden mich auch sehr interessieren, gerne auch als PN.

Themenstarteram 19. April 2011 um 8:30

Ja, diese Surround-View Anzeige kenne ich auch aus dem Prospekt. Dann war die Zeit beim Probieren wohl zu kurz, mehr als die Sideview konnte ich nicht einstellen - mit dem Schalter konnte ich immer nur zwischen Rückfahrkamere und Sideview wechseln. Wahrscheinlich hätte ich noch mit dem iDrive-Controller umstellen müssen. Wenn man(n) hier wirklich das ganze Fahrzeug und alle Hindernisse rundherum sieht, ist es das Geld wert.

Zitat:

Inzwischen fahren ja immer mehr F07...

Ja???

Zitat:

...dennoch bleibt das Fahrzeug ein Hingucker.

Naja, das ist ein Autounfall auf der Gegenfahrbahn auch. ;)

Zitat:

bei dem Luxus hinten:

- Fond-Entertainment Professional

- TV-Empfang

- DVD-Laufwerk und Zugriff auf DVD-Wechsler

- elektr. Komfortsitze hinten

- Sitzheizung hinten

- Klimaautomatik 4-Zonenregelung

- Sonnenschutzverglasung

Glückwunsch zur Bestellung aber sag mal: Wohnt Ihr in dem Auto?

Zitat:

Eingespart wird voraussichtlich noch:

- Aktivsitze vorne

Und wenn ja, wohnt Ihr alle HINTEN drin?

 

Themenstarteram 19. April 2011 um 9:03

Hi LegEinEi,

ja wir haben das Haus, den Fernseher und alles nur für den BMW verkauft und wohnen jetzt im geräumigen Hinterraum des Autos ...

Okay, dann macht die Bestellung so natürlich Sinn. Schön auch, daß damit das lästige Treppensteigen zukünftig entfällt. :)

Zitat:

Original geschrieben von L-Spatz

Wenn man bedenkt das ein GT im Leasing nicht unwesentlich teurer ist als der neue X3 im Leasing.

Entweder kenne ich nicht die richtigen Angebote oder wir haben eine unterschiedliche Auffassung von "nicht wesentlich" (denke mal die doppelte Verneinung ist ein Fehler).

Zitat:

Original geschrieben von L-Spatz

Hätte ich auch gemacht, aber nicht weil der GT das bessere Auto ist sondern weil BMW dieses Auto verkitscht mit Preisnachlässen und Leasingangebote ohne Ende. Wenn man bedenkt das ein GT im Leasing nicht unwesentlich teurer ist als der neue X3 im Leasing.

Muss Dir widersprechen. Das hat sich zum 1.04.2011 geändert. Sämtliche Aktionen sind weggefallen. Mein Händler konnte mir gerade noch die alten Konditionen retten (der Verkäufer hatte das Fahrzeug zu spät bestellt - das hätte richtig Ärger gegen :) ).

Das mit dem X3 stimmt. Kannst den X5 deutlich preiswerter leasen als den X3 (meines Wissens läuft die Aktion noch bis zum 30.09.2011). Meine erste Wahl war: X3 für die Frau (sie selbst wollte Downsizing vom Q7), F11 für mich (Upgrade vom A4 - 8K). Nachdem der X5 preiswerter als der X3 war und der F07 preiswerter als der F11 kontte ich dieser Kombination leider nicht widerstehen.

Gruß,

Martin

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. 5er F07 (GT), F10 & F11
  7. Bestellt: BMW 5-er GT 530xDrive (F07) statt neuem Audi A6