ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Bei E46 320d ist die Airbagleuchte an, wie löschen? INPA

Bei E46 320d ist die Airbagleuchte an, wie löschen? INPA

BMW 3er E46
Themenstarteram 3. Juli 2014 um 13:02

Hi Leute!

Ich habe eigentlich nen E90 325i. Damit klappt sowohl die Diagnose als auch das Codieren mit INPA/NCS Expert. Jetzt will ich bei einem E46 320d Bj 99 den Fehlerspeicher löschen (Airbagleuchte ist an). Geht das mit INPA bzw. mit meinem Interface? Ich habe das D/K-line Interface von doitauto mit so nem runden Adapter (OBD2 auf OBD1 glaube ich). Also der E46 320d hat ja so einen runden Anschluss im Motorraum. Kann ich da einfach meinen Adapter anschließen, mit meinem Interface verbinden und mein vorhandenes INPA (vom 325i) auf dem Laptop starten und wie beim 325i vorgehen? Oder ist das nicht so einfach?

Bitte entschuldigt meine "dummen" fragen aber ich kenne mich da nur bei meinem 325i (halbwegs) aus! Ich habe den Adapter noch nie benutzt.

Wäre echt super nett wenn mir jemand helfen könnte!

Danke schonmal!

Ähnliche Themen
36 Antworten

Das geht genauso einfach.

Nur wird es schon einen Grund haben das die Leuchte an ist, so das es mit löschen wahrscheinlich nicht getan ist und die Lampe bleibt an.

Themenstarteram 3. Juli 2014 um 13:25

Das ist ja super! Ich muss halt erstmal den FS auslesen um zu sehen wo der Fehler ist. In welches SG muss ich da eigentlich? Kann ich da eigentlich alle Fehler auf einmal auslesen bzw löschen? Bei meinem E90 gibt es in INPA einen Punkt der sich "Functional jobs" nennt womit das geht. Aber beim E46 finde ich diesen Punkt nicht!

@tom3012

Hej, ja so ist es.

FS auslesen, da steht was die Ursache ist, beheben, Meldung " löschen".

Die Meldung bleibt solange bestehen, bzw. kommt immer wieder, bis Ursache behoben.

Alles KLAR!!

Themenstarteram 3. Juli 2014 um 23:32

Ja, alles klar! Kannst du vielleicht auch meine Fragen beantworten?

Zitat:

Original geschrieben von BMW Fahrer Fan

@tom3012

Hej, ja so ist es.

FS auslesen, da steht was die Ursache ist, beheben, Meldung " löschen".

Die Meldung bleibt solange bestehen, bzw. kommt immer wieder, bis Ursache behoben.

Alles KLAR!!

Ich weiß ;)

Zitat:

Original geschrieben von bmwe90325i

Ja, alles klar! Kannst du vielleicht auch meine Fragen beantworten?

Bei meinem inpa gehe ich einfach auf FS auslesen, dann liest er alles aus.

Hat der nicht 2 Anschlüsse? Bin mir nicht sicher aber hat er nicht unterm LSZ noch einen Anschluss an dem man den Airbag ausliest? Ansonsten ist wahrscheinlich die Sitzbelegung im Eimer...

Zitat:

Original geschrieben von Andy 325i

Hat der nicht 2 Anschlüsse? Bin mir nicht sicher aber hat er nicht unterm LSZ noch einen Anschluss an dem man den Airbag ausliest? Ansonsten ist wahrscheinlich die Sitzbelegung im Eimer...

beim 99er diesel von meinem freund gibt es auf jeden fall 2 dosen,einmal die runde im motorraum zum codieren/ auslesen und die normale dose unterm lsz die allerdings nur zum fehler auslesen/löschen vom motorsteuergerät ist.

#

Themenstarteram 4. Juli 2014 um 10:48

Zitat:

Original geschrieben von tom3012

Zitat:

Original geschrieben von bmwe90325i

Ja, alles klar! Kannst du vielleicht auch meine Fragen beantworten?

Bei meinem inpa gehe ich einfach auf FS auslesen, dann liest er alles aus.

Wo soll das sein? Kannst du vielleicht nen Screenshot machen?

Vielleicht ist auch einfach nur die Sitzbelegungsmatte auf dem Beifahrersitz kaputt. Modul statt dessen dran und fertig.

Gruß

Der Biber

Hallo,

E46 bis ca.06.2000 wird grundsätzlich über die 20 polige OBD1 diagnostiziert/codiert, Ausnahme ist das Motor SG, kann über 16 poligen OBD2 diagnostiziert werden.

Wenn in Inpa Menü der nötige Job/Script nicht vorhanden ist, kann dieser im CFDAT - oder so - und e46 Datei ergänzt werden. Wird mit einfachen Windows Editor geöffnet.

Fehler kann auch einzeln je nach e46 Script unter Sicherheit xxxx/ABG ausgelesen werden.

Gruß

Themenstarteram 4. Juli 2014 um 17:54

Zitat:

Original geschrieben von wolli.

 

Wenn in Inpa Menü der nötige Job/Script nicht vorhanden ist, kann dieser im CFDAT - oder so - und e46 Datei ergänzt werden. Wird mit einfachen Windows Editor geöffnet.

Fehler kann auch einzeln je nach e46 Script unter Sicherheit xxxx/ABG ausgelesen werden.

Gruß

?? ich kenne mich da leider gar nicht aus! Kannst du mir das vielleicht näher erläutern?

Themenstarteram 4. Juli 2014 um 20:40

Also, bei mir sieht das so aus!

Muss ich die Version vielleicht aktualisieren? Wie mach ich das?

 

Danke für eure Hilfe!

Inpa-e46
am 4. Juli 2014 um 21:38

Ja klicke doch auf Airbag und lese das Steuergerät aus. Dann FS löschen und gut ist. Wenn du dich das nicht traust lasse lieber die Fingr komplett davon.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Bei E46 320d ist die Airbagleuchte an, wie löschen? INPA