ForumGLE
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLE
  7. Behobene Mängel

Behobene Mängel

Mercedes
Themenstarteram 28. Mai 2021 um 14:44

Hallo,

welche Mängel wurden bei euch schon erfolgreich behoben?

Liebe Grüße, Michael

Ähnliche Themen
36 Antworten

- Spiegelgehäuse wurde getauscht -> muss noch genauer getestet werden ob Pfeifen weg ist

- Multi-beam bekam Update und wurde noch mal eingestellt -> jetzt funktioniert automatisches Abblenden des Fernlichtes perfekt

- Update der Ladeschale -> iPhone 12 wird sofort erkannt und laden des Telefones bleibt aktiv

- Installation Code 019 sowie Programmieren der Schlüssel für Doppelklick Kofferraum -> funktioniert einwandfrei, erst ein schneller Doppelklick öffnet Kofferraum

 

Jetzt fehlt noch das der Lenkassistent wieder aktiviert wird.

Mal eine grundsätzliche Frage (ich soll meinen GLE 350e ca. in 08/2022 bekommen) - es ist ja meistens so, dass Menschen sehr schnell dazu neigen sich zu beschweren wenn etwas nicht gut läuft. Wenn aber alles OK ist kommt meistens kein Feedback. Ich will hiermit nicht die Beiträge der GLE-Fahrer in Frage stellen die Probleme mit ihren Fahrzeugen haben und dies hier in diesem Forum veröffentlichen. Das kommunizieren dieser Fehler ist auch gut so (ich werde meinen Händler noch vor Übernahme des Fahrzeugs auf das Umprogrammieren des Schlüssels für das Öffnen der Heckklappe ansprechen - und dieses Manko habe ich zum Glück hier in diesem Forum erfahren). Es würde mich nur einmal interessieren wie hoch die Anzahl der GLE-Fahrer ist die keine Probleme mit ihrem Wagen haben, bzw. restlos zufrieden sind. Ich gehe einmal davon aus, dass diese Antworten den Thread dann sprengen würden. Ich hoffe, ich liege da nicht falsch. Denn ich freue mich nach wie vor auf meinen Wagen - trotz der negativen Erfahrungen die einige mit dem GLE gemacht haben. Das dürfte aber bei allen Marken ähnlich sein. Montags-Autos gibt es bei jedem Hersteller.

PS.: ich hatte mal einen Skoda Superb bei dem nach knapp "2 Jahren" die Beifahrertür restlos durchgerostet war. Der Tausch der Tür wurde von Skoda übernommen. Das Lackieren auch. Aber... - wegen der Farbe Graumetallic musste über die Tür hinaus genebelt werden (so haben die das damals genannt), damit die Nachlackierung nicht sichtbar sei. Dafür musste ich 120 € zuzahlen. Sichtbar war das Nachlackieren anschließend trotzdem.....

@ForiSJ

Ich bin sehr zufrieden! (350de)

@ForiSJ

Ich bin auch zufrieden! (350e Coupe) Nur weil man hier etwas schreibt muss das Auto ja nicht schlecht sein. Wie du richtig bemerkst sammelt sich das hier und meistens wird über das negative Berichtet weil das auffällt und eine Lösung dafür haben möchte.

Ein Teil der Themen sind Pandemie bedingt. Ich vermute das die teilweise schlechten Ledersitze aufgrund von Rohstoffknappheit (es werden jetzt auch die nicht perfekten Materialien verwendet) und krankem Personal kommt (fehlende Übung und Wissen). Die Software der Autos ist teilweise neu und fehlerbehaftet, wird aber auch besser. Freue dich einfach auf dein neues Auto und sieh das hier als ungeschönte Wissensquelle bei Fehlern an.

Dieser Thread soll ausschließlich eine kompakte Auflistung von behobenen Mängeln sein, damit man das im Fall des Falles überfliegen kann. Bitte keine Diskussion über Hintergründe und prinzipielle Dinge anfangen, dafür gibt es andere Threads.

@ForiSJ

Bin auch immer noch begeistert von dem tollen Auto (350de). Hab jetzt schon den 1. Service hinter mir, wobei man sich da fragen kann, ob er wirklich schon nach 1 Jahr sein muss?!

Zitat:

@hochski schrieb am 29. Mai 2021 um 08:21:36 Uhr:

Die Überschrift hier heist Behobene Mängel ! Für Mängel gibt es einen eigenen Thread!

Zum Beispiel:

Unscharfes HUD -> Frontscheibe wurde getauscht, da der Winkel der Scheibe nicht gepasst hat

Pfeifen an der A-Säule -> Tausch des Spiegelgehäuses

Besten Dank!

Ist es denn so schwierig? @onf @ForiSJ u. a.

Für Mängel oder Erfahrungen gibt es bereits andere Threads. Man wollte erreichen, dass man um sich über Mängelbehebungen zu informieren, nicht wieder 246 Seiten durchlesen muss. Also bitte keine Erfahrungen, Gedanken, Wünsche, Ideen, etc. nur Mängelbehebungen.

Danke!

Deine Antwort
Ähnliche Themen