ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. AUX In Adapter Business HILFE

AUX In Adapter Business HILFE

Themenstarteram 14. Juli 2003 um 20:19

Hallo,

noch ne kleine Geschichte zu diesem Adapterchen:

Ich renne heute zu meinem BMW Händler um einen solchen Adapter für mein Radio Business MiniDisk zu bestellen.

Nach längerem Diskutieren und vorgehaltener Einbauanleitung für dieses Ding hat mir der Händler sogar geglaubt dass es sowas gibt!!!

 

Nun der Hammer: Anscheinend nicht für mein Auto!!!

Ich habe einen E46 Compact 316ti ohne Navi etc...

Kann ich mir irgendwie nicht vorstellen, kann das sein?

Der Verkäufer meinte das sei Ausstattungs abhängig???

Hääääää????

Daraufhin haben wir mit meiner Fahrgestell Nummer und der Teilenummer in deren System gesucht und es sei für mein Fahrzeug nicht passend, da es dort nicht auftaucht!!!!

Häääää? (komische Begründung?!)

Ich dachte dass die Radios sich nicht unterscheiden sei es Compact oder Touring etc...

Ich habe mein Radio noch (!) nicht ausgebaut um zu sehen wie die Anschlußbelegung ist!

Bin solangsam am Verzweifeln...

Mein Händler meinte er kümmere sich darum und ruft mich dann an...

Mal abwarten was sich da ergibt...

Und ich wollte doch nur ein Käbelchen und nicht....

 

*Grummel* *Grummel*

 

Vielleicht weiß jmd von euch was, oder hat das selbe Auto oder was weiß ich.

Vielen Dank für eure mich bemitleidenden Antworten...

Ähnliche Themen
25 Antworten
Themenstarteram 15. Juli 2003 um 18:36

AUX IN Adapter

 

Habe mir die Sache nochmal überlegt:

Kann es sein dass man den AUX IN Adapter nur betreiben kann wenn man keinen CD Wechsler am Business angeschlossen hat? das habe ich ja...

Das würde erklären dass mein Händler für mein Fahrzeug keinen Adapter gefunden hat!

So würde sich die Frage stellen wie ich sonst mit ner externen AudioQuelle in das Radio soll?

FM Modulator?

-> Aber da passen ja die Antennenstecker widerum nicht...

Qualität ist schlechter und Strom baucht das Ding auch noch, was wiederum kein Problem darstellen sollte, nur die Masse sollte glaub schon von dem des Radios getrennt sein (sonst Pfeifen???)

Auf mein BMW Orginal Radio möchte ich aber nicht verzichten...

Any Ideas???

Themenstarteram 15. Juli 2003 um 20:18

FM Modulator

 

Noch ne Frage zu den FM Modulatoren:

Passen da die Antennenstecker überhaupt ?

Soweit ich weiß hat BMW je eigene! Habe einen e46 Compact!

Wie habt ihr das mit den FM Modulatoren geregelt?

Mir ist schon klar dass die Qualität leidet aber eien andere Möglichkeit sehe ich gerade nicht!

 

Habt ihr keine Ideen wie ich den Ton ins Business kriege!

 

Ich weiß ich bin noch nicht lange hier, aber ich hoffe ihr helft trotzdem.

DAAAAAAANKE!

Hallo Aleks,

Die Geschichte mit dem Modulator würde ich wirklich bleiben lassen. Die Qualität wird prinzipiell schon schlechter als FM-Radio, bestenfalls - bei einem nicht ganz so guten Modulator sogar deutlich schlechter. Damit hat man keinen Spaß.

Ich wusste nicht, dass du einen Wechsler dran hast!

Absolut korrekt, der AUX-in kommt statt Wechsler hin, so wurde es mir jedenfalls erklärt.

Aber dann ist die Geschichte eigentlich 'relativ' einfach! Der Wechsler spielt ja sein Stereo-Signal über die bekannten Analog-Pins ins Radio rein. Alles was du brauchst, ist also ein Signal-Umschalter, der statt dessen das AUX-Signal draufgibt!

Könnte zwar sein, dass dabei eine CD (stumm!) vor sich hin dudeln muss, aber das dürfte ja kein wirkliches Problem sein...

Die Frage ist die mehr oder weniger elegante Realisierung. Was mir spontan einfällt:

a) Ein Analog-Switch-IC mit Beschaltung (erfordert eben Elektronik-Kenntnisse).

b) Eine Weiche mit jeweils einem Umpol-Relais (L/R), das kann ein lötender Laie schon zusammen bekommen.

c) Es könnte so etwas zu kaufen geben, allerdings kenne ich spontan keine Quelle.

In jedem Fall würde dann ein kleiner Steuer-Schalter (z.B. unten neben DSC?) genügen, um im Betrieb zwischen Wechsler und AUX hin und her zu schalten... Klar, dass du dann auf jeden Fall dein Wechslerkabel irgendwo auftrennen musst. Am besten wohl nahe beim Wechsler im Kofferraum, dort hat's Platz!

Was hältst du davon? Im Falle von Lösung b) könnte ich dir evtl. einen Plan basteln, falls erforderlich.

Viele Grüße, MoKa

Themenstarteram 16. Juli 2003 um 15:13

Business +++ MD

 

Danke Moka für deine Ideen.

Werden wir sicherlich noch diskutieren... : )

Habe mal mein Radio ausgebaut und genauer unter die Lupe genommen. Nebenbei noch ein Bildchen geschossen!

Sorry für die schlechte Qualität, hoffe man kann was erkennen...

Zum Bild: In dem blauen Kreis auf der linken Seite ist wohl der Wechsler angeschlossen (3 Kabel: weiß/rot; weiß/blau; weiß/braun).

Auf der rechten Seite hat es den gleichen Stecker nochmal!!!!

Pins sehen gleich aus! Wozu ist der? (Irgendwas mit Telefon, oder könnte ich da mit AUX rein?) Sieht aus wie CD Wechsler Stecker? Kann doch auch nicht sein???

Blicks echt nicht mehr...

Zum FM Modulator (mal ganz abgesehen von der schlechten Qualität)

- Der würde doch auch nicht passen da ja der Antennen Stecker von BMW so ein kleiner ist, oder????

 

So ein Modulator wäre wohl nicht die Qualitativ beste, aber will mal sagen "einfachste" Möglichkeit!!

 

Zu Radio selber noch ein paar Daten die ich auf der Rückseite gefunden habe: Vielleicht kann ja jmd was damit anfangen! Ist übrigens ein Alpine Logo drauf (spricht auch nicht für dieses Ding):

Modell: MD 53 E46

B/No. 65 12 6 915 713

S/No AL 4604 1 10 13957

 

Viele Grüße an alle...

Schau mal - da sind beide beschrieben, die ich kenne...

Du hast (genau wie ich übrigens!) eine "Mischung" der beiden Versionen. Also 17-polig, aber mit beiden Buchsen unten. Eine Belegung dieser Version habe ich leider auch bis heute nicht :(

Über "Telefon" kannst du bestimmt auch rein, aber in Mono und Telefonqualität ;-)

Für den Modulator müsstest du am Antennenkabel rumschnippeln - lieber nicht, das ist so ein ganz dünnes! Insofern stellt sich auch die Frage, ob das wirklich die einfachste Lösung wäre...

Gruß, MoKa

Themenstarteram 16. Juli 2003 um 18:01

hmmmh...

Ich habe einen Bekannten der kann mir so einen FM Modulator mal leihweise besorgen. Den gibts ja auch über Funk. Hoffentlich passt die Qualität wenigstens ein bischen.

Einen Versuch ist es allemal wert. Er hat nur diese Woche Urlaub, vielleicht krieg ich das Ding dann ja nächste Woche.

Ich werde über meine Erfahrungen mit dem Ding hier berichten.

Anschlussbelegung

 

Hallo zusammen!

ich tüftle gerade auch herum, um einen AUX-Eingang am Radio zu installieren.

Eine Belegung der Rückseitigen Anschüsse vom Radio Business ist unter http://www.dietz.biz/pdf_technik/BMW-Stecker.pdf zu finden. Der rechte Anschuss aus Sicht von hinten ist für das opionale Soundmodul.

Ich denke, an die Pins 1+6 bzw 2+7 kann eine AUX Signal ins Radio, wenn ein Wechsler verbaut ist.

Bei mir ist kein Wechlser verbaut, und so ohne weitere kann ich meinen MP3-Player nicht anschließen.

MoKa hat mal was von einem Adapter geschrieben, um ein Signal einzuschleusen, wenn kein Wechsler eigebaut ist. Leider kann mein BMW-Händler einen solchen nicht finden.

Vieleicht kann MoKa die Artikelnummer eines solchen Adapter herausfinden - würde mir helfen.!

übrigens: Mein Radio Business (8 Wochen alt) hat den gleichen Stecker, jedoch sind links neben den Steckern Kühlrippen. Aus der Beschreibung auf meinem Radio würde ich auf ein Gerät von Siemens tippen ?

Grüße

Josef Faschingbauer

Mein BMW Buis

Geht klar, Josef, mache ich!

Mein Händler hat die Info in meiner Akte liegen. Da ich mittlerweile mein DigitalRadio eingebaut habe, bin ich der Sache nicht weiter nachgegangen.

Der Adapter soll bei BMW €51 kosten (netto/brutto?).

Melde mich...

MoKa

EDIT: Mein Händler hat sich auf die Mail nicht gemeldet. Ich gehe mal vorbei, vielleicht ist er ja im Urlaub. Dann soll's die nette Empfangsdame herausholen ;)

Themenstarteram 27. Juli 2003 um 16:48

Hallo Josef,

bist du jetzt mit deinen AUX IN weiter gekommen?

An diesem Soundmodul Stecker kann ich auch nicht rein, oder ?

(Wechsler ist verbaut)

Gruß

Guten Tag zusammen

AUX-In: einfaches Problem- schwierige Lösung

ich vermute, über den Soundeingang ist es nicht möglich ein Signal einzuschleusen, da es mit dem CD-Wechslereingang schon problematisch ist. - aber nur eine Vermutung!!

Beim BMW-Händler habe ich nochmal nachgefragt:

Für den umbelgeten CD-Wechlsereingang soll ein kleines Modul in Vorbereitung sein um Audiosignale einzuschleusen.

Das Teil ist wohl noch nicht lieferbar. Der Händler hat mir zugesichert, sich sofort zu melden, sobald er das Teil besorgen kann. Praktisch: vorerst keine befriedigende Lösung

Grüße

Josef Faschingbauer

AUX IN

 

Hallo erstmal,

Ich stand auch vor dem gleichen Problem, ich habe das Business Radio mit 6 fach CD Wechsler und wollte dieses Austauschen gegen ein MD Radio. Nachdem mir bei meinem

Freundlichen BMW Händler mitgeteit wurde, das mich das ca. 500 EUR kosten würde habe ich mir auch Gedanken über einen AUX IN gemacht.

Habe das wie folgt gelöst:

Habe wie schon bereits erwähnt wurde das Signal von meinem MD Player über die Pins 1,2 & 6,7 ins Radio eingespeist. Das funktioniert aber nur wenn der Wechsler angeschlossen bleibt, also musste ich mir einen kleinen Adapter selbstbauen. Ich wollte das Wechslerkabel nicht

beschädigen also habe ich einfach ein paar Drähte zwischen Radio und Wechslerkabel gepint. Die umschaltung zwischen CD Wechsler Signal und MD Signal habe ich über ein kleines Relais gelöst.

Die Sache funktioniert einwandfrei und die Qualität ist auch voll in Ordnung.

Wenn das MD Signal genommen wird zeigt das Radio weiter ganz normal CD Betrieb an und die CD läuft auch weiter.

Kann auch wenn Interesse besteht ein paar Fotos machen !

Kein Problem.

Wenn kein Wechsler zur verfügung steht gibt es komplette Adapter : http://www.aiv.de/Downloads/CD-Interfaces.pdf

 

Ok, ich hoffe das ihr damit ein bischen was Anfangen könnt !!!

Gruss Mattias

Hallo!

die Adapter von aiv funtioniern laut deren Auskunft auch nur, wenn der entsprechende Wechsler angeschossen ist.

Der Adapter ist ungeeignet, um lediglich ein Stereosignal ins Radio zu bringen - leider!

Grüße

Josef Faschingbauer

Themenstarteram 28. Juli 2003 um 16:51

Hallo Mattias!

Die Sache mit dem Relais würde mich noch interessieren,

da du ja den Wechsler am Radio ansprichst, ne CD läuft (ist ja Wurst) aber du den Ton von bsp. MD Player holst.

*Uffz*

Also muss ja der Wechsler seine Schnauze halten sonst hast du ja den Wechsler und gleichzeitig deine externe Quelle die du ja eigentlich willst.

-> deswegen das Relais, oder?

Wie sieht sowas aus? Ist das schwierig zu basteln, bischen löten kann ich schon aber so komplexe Schaltungen... *zitter*

@Aleks:

Ganz ruhig bleiben ;)

Alles was du brauchst, ist ein 12V-Relais mit 2xUM-Schaltkontakt.

Zum Beispiel Conrad Nr. 505137.

Und dann noch einen einfachen Schalter nach deinem Geschmack (z.B. neben den DSC-Knopf setzen?).

Die "Schaltung", wenn man überhaupt davon sprechen kann, sieht so aus wie auf der Skizze...

Aber klar: funktioniert nur bei vorhandenem Wechsler, also nicht für Josef...

Viele Grüße, MoKa

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. AUX In Adapter Business HILFE