ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Aussenspiegel: plan, konvex oder asphärisch?

Aussenspiegel: plan, konvex oder asphärisch?

Audi A3 8P
Themenstarteram 12. Juli 2010 um 11:21

Hallo zusammen,

Ich habe übers Wochenende die Umfeldbeleuchtung vom A6 nachgerüstet (allerdings ans CH/LH angeschlossen ;) ) - leider ist es mir nicht gelungen die Spiegelgläser trotz größter Vorsicht und breiten Plastikkeil zerstörungsfrei zu entfernen. :(

Jetzt gibt es allerdings drei verschiedene Gläser: plan, konvex und asphärisch.

Welches Glas habe ich wo drin?

Links ist so ein kleiner schwarzer senkrechter Streifen im Spiegel, rechts hingegen nicht.

Welcher muss wohin?

Danke und Gruß,

BR

*gottseidank hab ich keine abblendbaren - die sind ja ihr Gewicht in Gold wert* ;)

Ähnliche Themen
28 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von BrainRunner

Hallo zusammen,

Links ist so ein kleiner schwarzer senkrechter Streifen im Spiegel, rechts hingegen nicht.

Welcher muss wohin?

Danke und Gruß,

BR

*gottseidank hab ich keine abblendbaren - die sind ja ihr Gewicht in Gold wert* ;)

Der mit dem Strich, Fahrerseite, Strich nach außen und der ohne Strich Beifahrerseite. Sollten Beide diesen Strich haben dann jeweils nach außen.

Gruß Dirk

Themenstarteram 12. Juli 2010 um 13:19

DAS war mir schon klar - andersherum passen sie eh nicht.

Aber welcher ist nun der konvexe und welcher der asphärische? Ich muss sie ja erst noch bestellen.. ;)

Anders:

Hab ich links einen:

-planen

-konvexen

-asphärischen

Spiegel?

Habe ich rechts einen:

-planen

-konvexen-

asphärischen

Spiegel?

Ich könnte auch einfach die Teilenummer ablesen, aber ich hab die kaputten Spiegel wieder eingebaut, sonst kann ich gar nicht fahren.

Und ich befürchte beim nächsten Ausbau brechen sie mir komplett in tausend Teile. ;)

Danke und Gruß,

BR

Zitat:

Original geschrieben von BrainRunner

Hab ich links einen:

Habe ich rechts einen:

Danke und Gruß,

BR

Normal ist links ein asphärischer und rechts ein planer.

Gruß Dirk

Was redet ihr da?

Euro Ausführung Linkslenker:

Links: Asphärisch

Rechts: Konvex (evtl auch Asphärisch)

Euro Ausführung Rechtslenker:

Links: Konvex

Rechts: Asphärisch

Japan:

Links: Konvex

Rechts: Konvex oder Plan

usw usw....

ich hab mir beide Asphärisch nachgerüstet beim Automatisch Abblendend!

 

Plan wird in Europa nie hergenommen!

Hi,

Als ich heute im Stau in der Stadt stand ist mir folgendes aufgefallen, bitte fargt mich nicht warum ;) , ist es mormal das das Ausenspiegelglas rechts nicht asphärisch ist?

Bei mir ist nur der linke aspärisch.

Wenn das normal ist warum nur eines?

Zur info ich hab abblendbare Spiegelgläser und anklappbare Spiegel.

Gruß

beifahrerseite is konvex serie. zumindest noch nichts anderes gesehn bisher :p

Im A4 ist auch auf der Beifahrerseite ein asphärischer verbaut.

Mein A3 hat übrigens auch zwei asphärische Außenspiegel :p Sehr angenehm zu fahren und auch symmetrisch in der Optik :D

Naja Optik...fällt ja gar nicht auf!

ich hatte vergessen dazu zu schreiben, dass ich VFL meine.

Gruß

Zitat:

Original geschrieben von Audi_S3_8P

Naja Optik...fällt ja gar nicht auf!

ich hatte vergessen dazu zu schreiben, dass ich VFL meine.

Gruß

Natürlich fällt das auf! Ist ja ein Strich im Spiegelglas ;)

Da hat sich aber nichts zum FL geändert. Der A3 wird immer noch mit Beifahrerspiegel ohne Totenwinkelbereich ausgeliefert.

Ich kann die Umrüstung auf asphärisch aber nur empfehlen ;) Der A6 4F VFL hat sicher ein passendes Glas für dich. Sollte ca. 50Euro kosten.

Edit:

Sorry, hab vergessen, dass deine automatisch abblenden. Dann wirds teurer :D

@ TE: Ich habe noch einen asphärisches linkes Spiegelglas!

Original AUDI TEIL mit 8E... Teilenummer.

Bei Interesse PN.

 

LG

hab an meinem beide Asphärisch. Einparken wird damit zum Glücksspiel besonders wenns Heck nach innen zusammenläuft (A4 8E)

mit dem A3 (rechts plan) klappt das perfekt ;)

Zitat:

Original geschrieben von lyrix2005

hab an meinem beide Asphärisch. Einparken wird damit zum Glücksspiel besonders wenns Heck nach innen zusammenläuft (A4 8E)

mit dem A3 (rechts plan) klappt das perfekt ;)

Warum das? Der A3 hat rechts serienmäßig einen konvexen Außenspiegel. Der Unterschied zum asphärischen ist nur der Totewinkelbereich am äußeren Rand. Ansonsten sind die Spiegelgläser identisch :confused: Und der Totewinkelbereich ist deutlich sichtbar mit einem Strich abgegrenzt. Plan gibt es in Europa nicht - oder hast du den nachrüsten lassen?

Bei mir hat sich seit dem Tausch von serienmäßig konvex auf asphärisch kein Stück geändert - außer dass es auf der Autobahn deutlich angenehmer ist. Man sieht beim Blick in den Spiegel jedes Auto, dass man im gleichen Moment aus dem Augenwinkel nicht schon neben sich sieht :)

Da kann ich pcs_pcs nur beipflichten.

Da meine Spiegelgläser serienmäßig noch über keine Spiegelheizung verfügten und mich das ständige beschlagen auf Dauer nervte habe ich auch direkt beidseitig auf asphärische Spiegelgläser umgerüstet und möchte den "Totewinkelbereich" nicht mehr missen.

Während beim Einparken auch bei mir alles gleich geblieben ist, haben beidseitig asphärische Spiegel insbesondere auf der Autobahn tatsächlich den Vorteil, in jeder Situation einen guten Überblick über herannahende Autos egal ob von rechts oder links kommend zu geben.

Beim Einparken jedoch habe auch ich überhaupt keine auftretenden Probleme feststellen können.

Den positiven Effekt auf der Autobahn habe ich vor der Umrüstung auf asphärisch wirklich unterschätzt. Ich habs am 8K meines Vaters gesehen, fands praktisch und für mich als Oberpingel auch in Sachen Optik sehr interessant, wenn rechts wie links ein Strich im Spiegel ist :D

Aber das asphärische Glas ist wirklich um einiges praktischer als man denkt. Man kann bei passender Spiegeleinstellung echt nichts mehr übersehen :) Wie Stromhardt schon bestätigte.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Aussenspiegel: plan, konvex oder asphärisch?