ForumHarley Davidson
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Auspuffdiskussion in der 3. Dimension im Forum

Auspuffdiskussion in der 3. Dimension im Forum

Themenstarteram 16. Oktober 2009 um 17:36

Hallo zusammen,

immer wieder kommt das Thema Auspuff. Für den einen ist die Anlage von dem und dem die geilste,

für den anderen ist die Anlage von der Konkurenz am geilsten.

Deshalb wäre es doch nicht schlecht wenn der eine oder andere mal den Sound seines Mopeds hier als Ohrenschmaus zum besten gibt. Dann könnte jeder, so wie ich, sich vorher mal eine kleine Klangprobe reinziehen, und wüßte was am bessten was zu IHM/IHR passt.;)

Ich kann leider nicht anfangen, da ich, wie bereits erwähnt, noch den org. abgewürgten deutschen Sound mein Eigen nennen darf.:mad:

Viele Grüße

dizzzi

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 16. Oktober 2009 um 17:36

Hallo zusammen,

immer wieder kommt das Thema Auspuff. Für den einen ist die Anlage von dem und dem die geilste,

für den anderen ist die Anlage von der Konkurenz am geilsten.

Deshalb wäre es doch nicht schlecht wenn der eine oder andere mal den Sound seines Mopeds hier als Ohrenschmaus zum besten gibt. Dann könnte jeder, so wie ich, sich vorher mal eine kleine Klangprobe reinziehen, und wüßte was am bessten was zu IHM/IHR passt.;)

Ich kann leider nicht anfangen, da ich, wie bereits erwähnt, noch den org. abgewürgten deutschen Sound mein Eigen nennen darf.:mad:

Viele Grüße

dizzzi

39 weitere Antworten
Ähnliche Themen
39 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von cherche

TOP!!!

Ist zwar OT:

Wie hast Du den Fender so hinbekommen? Zugeschweisst und komplett neu lackiert?? Meine ist blue flames und das bekommt keiner wieder richtig hin :confused:....

Und:

Hat die V&H noch die Interferenzrrohre?

Wenn nein: das ist die Erklärung für das POTATO .....

Dann hast Du aber erhebliches Minderdrehmoment....

Wenn ja:

Muss ich mir noch was überlegen.... ;)

Grüße

Cherche

Danke!

Die Löcher im Fender (Rück-/Bremslicht, Blinkeraufnahmen) wurde geschweisst, verzinnt, gespachtelt und von einem Airbrusher beilackiert. Sieht auch aus der Nähe top aus. Die Flames wurden nicht beschädigt.

Interferenzrohre waren da keine bei. Wo sollen die denn dran sein:confused: Aber über Minderdrehmoment kann ich mich nicht beklagen. Im Gegenteil. Und ich glaub nicht, dass das Psycho-PS sind, die ich da fühle:D:D

Gruß

Käffchen

habe auch mal die V&H draufgehabt, Mördersound und nix Minderdrehmoment, das Gegenteil ist der Fall!

Zitat:

Original geschrieben von tschabippe

habe auch mal die V&H draufgehabt, Mördersound und nix Minderdrehmoment, das Gegenteil ist der Fall!

Das Aggregat kann ja freier ausatmen, kann ich mir auch nicht vorstellen, warum das "Bremsen soll". Warum hast du sie demontiert?

Es geht darum, dass die Interferenzrohre das Drehmoment steigern, indem sie eine Verbindung zwischen den Auspuffen herstellen. Herrlich anzusehen bei den älteren Sportstern. Bei fast allen Motorrädern gibt es die und um so mehr power die haben, desto ausgefeilter sind die. (Ducati, KTM etc.). Bei meiner Raptor ist das sogar ein richtig kunstvolles Geflecht.

Heute ist das Interferenzrohr bei den Softails in dem Auspuffhalter integriert. Optische Gründe....

Wenn es aber nix bringt, würden die Jungs von HD doch sonst keine solche Aufstände machen.......

Lauter dürfen Sie ja nicht :confused:.

Ich werde die mal in der nächsten Saison zustopfen und mal sehen (hören), was passiert.

Grüße

Cherche

Zitat:

Original geschrieben von cherche

 

 

Ich werde die mal in der nächsten Saison zustopfen und mal sehen (hören), was passiert.

 

Grüße

Cherche

Wenn du mit offenen Tüten fährst wird kein Unterschied feststellbar sein ...

 

Andere Frage, du siehst auf deinem Bild wie Dietrich Kittner aus, bist du der oder kennst du den nur ?

 

Gruss Volker

Zitat:

Original geschrieben von cherche

Es geht darum, dass die Interferenzrohre das Drehmoment steigern, indem sie eine Verbindung zwischen den Auspuffen herstellen. Herrlich anzusehen bei den älteren Sportstern. Bei fast allen Motorrädern gibt es die und um so mehr power die haben, desto ausgefeilter sind die. (Ducati, KTM etc.). Bei meiner Raptor ist das sogar ein richtig kunstvolles Geflecht.

Heute ist das Interferenzrohr bei den Softails in dem Auspuffhalter integriert. Optische Gründe....

Wenn es aber nix bringt, würden die Jungs von HD doch sonst keine solche Aufstände machen.......

Lauter dürfen Sie ja nicht :confused:.

Ich werde die mal in der nächsten Saison zustopfen und mal sehen (hören), was passiert.

Grüße

Cherche

Interferenzrohre werden doch installiert um bei Dämpfern einen gleichmäßigen Abgasstrom zu gewährleisten, oder? Wenn die Rohre aber leer sind, tritt doch kein Stau auf. Also brauch ich keine Interferenzrohre. Oder irre ich da?

Gruß

Käffchen

Das sehe ich auch so, die Dragster-Harleys haben ja auch keine I.-Rohre

@ Kaffee, schwarz

Zitat:

Original geschrieben von tschabippe

habe auch mal die V&H draufgehabt, Mördersound und nix Minderdrehmoment, das Gegenteil ist der Fall!

Das Aggregat kann ja freier ausatmen, kann ich mir auch nicht vorstellen, warum das "Bremsen soll". Warum hast du sie demontiert?

 

musste sie zwangsläufig demontieren, wurde aufgehalten, bike sichergestellt und jetzt auf verstellbare umgebaut, leider.

die V&H hätte ich sonst heute noch drauf...

am 22. Oktober 2009 um 23:09

Hier mal meine AMC HD4 an einer 2003 Heritage Springer.

http://www.youtube.com/watch?v=a4UPRaoVWfA

@autogotte / das klingt ja wirklich super.

Etwas für alle die in der Schweiz über MEHR Sound nachdenken!

Habe von nem:) gehört, dass in einem der Kantone (Deutschschweiz) Kess nur noch beim VA (ist der TÜV hier) durchgehen, wenn sie verplombt sind. Man überlegt Kess ganz zu verbieten.

Wie man sieht wird Soundänderung immer enger (zumindest hier in CH)

Aber irgendwo fängt ja so ein Vorgehen immer an. Sch........

Ist ne Aussage die ich so weitergebe, was daran wirklich so drastisch stimmt, kann ich im Moment nicht beurteilen.

Gruss, Harleybear

am 23. Oktober 2009 um 18:00

Zitat:

Original geschrieben von autogotte

Hier mal meine AMC HD4 an einer 2003 Heritage Springer.

http://www.youtube.com/watch?v=a4UPRaoVWfA

Ist etwas modifiziert. Hier nochmal mit orig. AMC HD4.

http://www.youtube.com/watch?v=9DAThexNj8s

Zitat:

musste sie zwangsläufig demontieren, wurde aufgehalten, bike sichergestellt und jetzt auf verstellbare umgebaut, leider.

die V&H hätte ich sonst heute noch drauf...

@tschabippe

Hört sich leider gar nicht gut an was dir da passiert ist.

Da ich auch die V&H dran habe, würde mich interessieren wieviel dich die Sache mit der Sicherstellung gekostet hatte und wieviel Punkte man da tatsächlich kassiert. Durftest du noch weiterfahren oder haben sie wirklich dein Bike einkassiert?

Gruß

HD100

Hi,

hab noch keine "Rechnung" o.ä. bekommen, "durfte" mein Bike selbst zur Verwahrstelle bringen und konnte es am nächsten Tag dort wieder abholen. Bin mir nicht sicher, aber ich denke die Strafe ist 150€ + 3 Punkte. Das "Soundgutachten" wird erheblich teurer werden...mal sehn. Werde auf jeden Fall Anwalt hinzuziehen. Habe mich sozusagen zur Sicherstellung überreden lassen, denn der Polizist wollte eig. beschlagnahmen, was absolut unverhältnismäßig wäre und somit wären die Chancen gut gewesen relativ unbeschadet aus der Sache rauszukommen.

Gruß, tschabippe

 

Hi tschabippe,

danke für die Info. Dann hoffe ich, dass es noch einigermaßen erträglich für dich ausgeht. Halte uns doch auf dem Laufenden wenn sie dir die "Rechnung" geschickt haben und ob es was bringt wenn man einen Anwalt hinzuzieht.

Gruß

HD100

@autogotte

lass mich doch bitte mal wissen was das für Taschen sind. Ein Freund sucht eine einzelne in der Grösse für die linke Seite.

Danke, Harleybear

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Auspuffdiskussion in der 3. Dimension im Forum