ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Auspuff rasselt

Auspuff rasselt

Themenstarteram 3. Juni 2008 um 21:37

Mein Ausspuff rasselt, war schon 3 mal bei BMW konnten nichts finden. Sogar bei 3 freien niemand kann was finden. Jeder sagt Auspuff ok aber er rasselt. Da ich ein Automatik hab ist es ein Problem den fehler zu reproduzieren. Also sobald ich die Bremse los lasse und der wagen fängt an zu kriechen kann mann es leicht höhren sobald ich wieder bremse oder Gaß gebe ist es weg. Ab und zu beim fahren kann man es ziemlich laut höhren wenn der Automatik Verpennt zu schalten und der wagen fährt etwas Untertourig kann man es auch höhren und auf der Autobahn ab ca 130Kmh sobald die WÜK greift entsteht ein leichtes Brummen der schwer zu höhren ist aber es nervt, höhrt sich so an ob es auch vom Aufpuff kommt. Der freundliche meinete nur es könnten die Motorlager und oder vom Getriebe lager kommen wenn die zu weich werden.

Was meint Ihr.

Ähnliche Themen
34 Antworten

hi,

seit gestern rasselt meiner auch aber nur im leerlauf wenn die drehzahl bissl runter fällt wirds mehr beim fahren ist nix.

mfg

ibo

hi,

es wird von tag zu tag mehr das rasseln. Kann da noch mehr kaput gehen dadurch? Z.b. der kat oder so? Nicht das da so teile da reingelangen dan haben wir den salat.

mfg

ibo

hi,

heute war ich mal bei dem :-) um festzustellen welcher auspuff kaput ist. Der nette mechaniker stellte mein auto auf die hebebühne. Dann kam die Ernüchterung. Da ist so ein Halter vom Auspuff so direkt hinter dem getriebe kann man sagen. Der ist stark gerostet und die lange schraube ist ziemlich locker. So wenn jetzt der wagen in leerlauf ist treten schwingungen am auspuff auf die natürlich gegen den losen halter klappern. Das wär ein häufiger fehler bei denen der wusste sofort wo er gucken muss überprüft das auch mal vielleicht ist es bei euch auch so.

mfg

ibo

hi,

hier noch mal ein link wo man sieht welches teil ich meine. Es sind die nr. 4,5 und 6.

mfg

ibo

http://de.bmwfans.info/.../

Themenstarteram 1. Juli 2008 um 23:18

Da ich ein Diesel habe und nur ein Rohr habe ich dise schelle nicht. Untenrum Wurde bei mir schon von 3 werkstätten überprüft. Leider nichts zu sehen bei mir.

Themenstarteram 25. Juli 2008 um 22:28

So, heute wurde bei mir ab Turbo das komplette auspuff inkl. kats erneuert aber er rasselt besser gesagt schwingt immer noch.BMW ist ratlos die wollen den Reise Ingenuer bestellen. Habt ihr vieleicht noch ideen was sein kann.

hatte das gleiche problem.....bei mir wars der vorkat + hauptkat

Themenstarteram 27. Juli 2008 um 2:15

ich habe doch beide neu immer noch das selbe. das ganze Auspuff ist neu. Das geräuch kommt ganz sicher vom Auspuff aber etwas anderes muss es verursachen.

*Leiche ausgrab*

Würde gerne wissen was daraus geworden ist.

Bei meinem 330i hab ich IMMER bei ca. 1800 1/min, egal welcher gang, egal welche Geschwindigkeit, ein kurzes Rasseln beim Beschleunigen. Seltsamer Weise aber nur in diesem Bereich, danach ist es weg.

Kann mit nicht vorstellen das es von der Auspuffklappe kommt.

Hab mal mit nem Gummihammer am Auspuff geklopft und hab dabei im Vorschalldämpfer was gehört. Müsste es aber dann nicht immer rasseln, und nicht nur bei den besagten 1800 Umdrehungen?

gruss

also bei mir war definitive nicht der Auspuff. weil der wurde von vorne bis hinten komplett erneuert immer noch das selbe. Dann Wurde der Wandler erneuert und siehe da es ist fast weg aber nach einer woche das selbe. Morgen kommt der Werks Ingeneur der sich das angucken wird mal sehen was raus kommt.

Hast du Automatik oder Schalter???

Habe einen Schalter.

Hab gestern noch gemerkt das eine Chromblende am Endtopf lose ist. Die lass ich mal ranschweissen und klemm mal die Auspuffklappe ab.

Wenn es dann immer noch vorhanden ist, muss es fast der Mitteltopf sein.

gruss

hallo habe gerade euren beitrag gelesen und habe vor kurzem das gleiche problem. ich fahre nen 330i touring und dacht auch das der mitteltopf am arsch ist. auf der hebebühne stellte sich dann heraus das es das hitzeblech ist das um den krümmer herum ist an dem bogen wo es vom unterboden hochgeht zum motor. vielleicht hilfts euch ja. gruß mike

Kann man es wieder reparieren ohne großen Aufwand, oder musst es komplett tauschen?

ich habe das blech mit ner zange wieder ein wenig zusammengebogen und dann nen schweißpunkt dran gemacht. aber vorsichtig das blech ist wirklich sehr dünn zum schweißen. jetzt ist alles wieder top. wenn dein auto auf der bühne ist klopf leicht mit nem gummihammer oder der faust auf den mitteltopf so habe ich die lose stelle gefunden. gruß mike

mal wieder was ausgraben hier ;)

habe das gleiche problem, beim leerlauf rasselt er bzw hört sich sehr blechern an, bei bmw ham die nichts gefunden, bei atu meinte der mensch dass da ein riss dieses klappern erzeugt, er meinte dann ich bräuchte nen neuen kat und nen nachschalldämpfer, der kat liegt bei 485 euro, der nachschalldämpfer bei 250 euro plus rohrverbinder und gummi, inkl montage dann 895€

er hat mir zusätzlich noch erklärt dass es bei den ersten modellen nur ein teil vom auspuff gab und bei den neueren halt zwei, der riss war am hinteren teil bei mir und zwischen verschraubung und auspuffrohr was halt am heck ist

was sagt ihr dazu und was würde das bei bmw kosten?

Deine Antwort
Ähnliche Themen