ForumX3 F25
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25, G01
  7. X3 F25
  8. Ausfall der adaptiven Lichtsysteme, Tagfahrlicht

Ausfall der adaptiven Lichtsysteme, Tagfahrlicht

BMW X3 F25
Themenstarteram 16. Mai 2021 um 14:19

Hallo zusammen

Langsam bin ich verzweifelt :-(

Bei meinen X3 xDrive20d (F25) hatte ich vor ca. 1 Jahr das erste Mal die folgenden Ceck-Control Meldungen:

- Adaptive Lichtsysteme defekt

- Kurvenlicht ausgefallen

- Stand und Tagfahrlicht rechts ausgefallen

- Leuchtweitenregulierung der Schweinwerfer defekt

Mittlerweile kommt die Meldung beinahe täglich. Die Meldung kommt sporadisch. Ich habe Xenon Scheinwerfer mit LED tagfahrlicht "Angel Eyes". Wenn die Meldung kommt, ist das Tagfahrlicht rechts dunkel und wie die Meldung sagt, das adaptive Licht und Kurvenlicht deaktiviert. Am Anfang konnte das Problem durch Ausschalten der Zündung behoben werden. Dann sind die Fehler weg und alles funktioniert wieder einandfrei. Der Fehler kann wie folgt reproduziert werden:

Fahrzeug im kalten Zustand ca. 10 Minuten fahren. Motor & Zündung ausschalten 3-5 Minuten warten und Motor starten. Fehlermeldung kommt

So, nun war ich bereits 3-mal in meiner Vertrauensgarage - kein BMW Garage. Folgede Arbeiten wurden inzwischen durchgeführt, jedoch ohne Erfolg:

- Neuer Scheinwerfer rechts verbaut

- Scheinwerfer-Treiber-Modul-Rechts ersetzt und durch BMW Garage neue codiert

Leider war die Garage jeweils nicht in der Lage den fehler zu reproduzieren :-(

Mittlerweile habe ich auch die Batterie für 20 Sekunden abgelemmt um zu sehen, ob dies das Problem löst - auch ihne Erfolg.

Ich habe mir nun ISTA+organisiert und eine Diagnode durchgeführt. Dabei wurden mir folgende Fehler vom Fussraum Modul FRM3 angezeigt, während dem das Licht tatsächlich auch ausgefallen war, also Fehler vorhaden

- 800FC1: LWR Fehler im Scheinwerfertreibermodul rechts

- 800FC2: Initialisierungsfehler im Scheinwerferreibermodul rechts

- 800FC6: Interner Fehler im Scheinwerferreibermodul rechts

- 800FC9: LIN-Bus im Scheinwerferreibermodul (TMS) rechts: Kommunikationsfehler

Ich denke, als nöchstes muss ich indie BMW Garage. Aber ich fürchte die Kosten die bereits entstanden sind und welche noch auf mich zukommen werden.

Hat vielleicht jemand von euch eine Idee, was ich als nächstes noch prüfen könnte? Ich bin für jeden Hinweis dankbar! Ich habe auch noch Bider / PDF die ich während der Diagnose gemacht habe.

- Meint ihr, dass das Fussraum Modul FRM3 defekt ist und ausgetauscht werden muss?

- Kann ich die Masseverbindung prüfen (Widerstand)? An welchem Pin des Steckers wäre dies?

- Kann ich irgendeine Diagnose machen, um gewisse Bauteile auszuschliessen und den fehler einzugrenzen?

Liebe Grüsse aus der Schweiz

Roland

 

Ähnliche Themen
30 Antworten

Hallo Roland, Dankeschön für die ausführliche Informationen.

Gruss Hans

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25, G01
  7. X3 F25
  8. Ausfall der adaptiven Lichtsysteme, Tagfahrlicht