ForumX3 F25
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25, G01
  7. X3 F25
  8. Ausfall der adaptiven Lichtsysteme, Tagfahrlicht

Ausfall der adaptiven Lichtsysteme, Tagfahrlicht

BMW X3 F25
Themenstarteram 16. Mai 2021 um 14:19

Hallo zusammen

Langsam bin ich verzweifelt :-(

Bei meinen X3 xDrive20d (F25) hatte ich vor ca. 1 Jahr das erste Mal die folgenden Ceck-Control Meldungen:

- Adaptive Lichtsysteme defekt

- Kurvenlicht ausgefallen

- Stand und Tagfahrlicht rechts ausgefallen

- Leuchtweitenregulierung der Schweinwerfer defekt

Mittlerweile kommt die Meldung beinahe täglich. Die Meldung kommt sporadisch. Ich habe Xenon Scheinwerfer mit LED tagfahrlicht "Angel Eyes". Wenn die Meldung kommt, ist das Tagfahrlicht rechts dunkel und wie die Meldung sagt, das adaptive Licht und Kurvenlicht deaktiviert. Am Anfang konnte das Problem durch Ausschalten der Zündung behoben werden. Dann sind die Fehler weg und alles funktioniert wieder einandfrei. Der Fehler kann wie folgt reproduziert werden:

Fahrzeug im kalten Zustand ca. 10 Minuten fahren. Motor & Zündung ausschalten 3-5 Minuten warten und Motor starten. Fehlermeldung kommt

So, nun war ich bereits 3-mal in meiner Vertrauensgarage - kein BMW Garage. Folgede Arbeiten wurden inzwischen durchgeführt, jedoch ohne Erfolg:

- Neuer Scheinwerfer rechts verbaut

- Scheinwerfer-Treiber-Modul-Rechts ersetzt und durch BMW Garage neue codiert

Leider war die Garage jeweils nicht in der Lage den fehler zu reproduzieren :-(

Mittlerweile habe ich auch die Batterie für 20 Sekunden abgelemmt um zu sehen, ob dies das Problem löst - auch ihne Erfolg.

Ich habe mir nun ISTA+organisiert und eine Diagnode durchgeführt. Dabei wurden mir folgende Fehler vom Fussraum Modul FRM3 angezeigt, während dem das Licht tatsächlich auch ausgefallen war, also Fehler vorhaden

- 800FC1: LWR Fehler im Scheinwerfertreibermodul rechts

- 800FC2: Initialisierungsfehler im Scheinwerferreibermodul rechts

- 800FC6: Interner Fehler im Scheinwerferreibermodul rechts

- 800FC9: LIN-Bus im Scheinwerferreibermodul (TMS) rechts: Kommunikationsfehler

Ich denke, als nöchstes muss ich indie BMW Garage. Aber ich fürchte die Kosten die bereits entstanden sind und welche noch auf mich zukommen werden.

Hat vielleicht jemand von euch eine Idee, was ich als nächstes noch prüfen könnte? Ich bin für jeden Hinweis dankbar! Ich habe auch noch Bider / PDF die ich während der Diagnose gemacht habe.

- Meint ihr, dass das Fussraum Modul FRM3 defekt ist und ausgetauscht werden muss?

- Kann ich die Masseverbindung prüfen (Widerstand)? An welchem Pin des Steckers wäre dies?

- Kann ich irgendeine Diagnose machen, um gewisse Bauteile auszuschliessen und den fehler einzugrenzen?

Liebe Grüsse aus der Schweiz

Roland

 

Ähnliche Themen
30 Antworten
Themenstarteram 18. Mai 2021 um 20:49

Hallo Hans

Iach habe das soeben überprüft. Der Wischwasserschlauch scheint dicht zu sein. Das Wasser ist wahrscheinlich nur von Aussen in den Kabelbaum eingedrungen. Obwohl ich eht nicht verstehe, dass dies den Kabeln so schaden kann. Aber es st schon so, dass die Lichtfehlermeldungen nun konstand da sind und wenn ich am abisolierten Kabelbaum an den Drähten rüttle teilweise andere Fehlermeldungen dazukommen. Kennst du das Problem auch? kannst du mir eine garage in der Schweiz empfehlen welche das zuverlässig hinkriegt,... in der Nähe Aarau / Olten?

Liebe Grüsse

Roland

Habe das Problem noch nicht meiner ist 2017.

Garagen kenne ich noch keine habe den erst 3Mt.

Zuverlässig kriegts jede BMW hin, wechseln den Kabelbaum, hier im Forum reden die von 3000.- Euro wenn keine Kulanz kriegst.

Binn auch nur durch Zufall auf den Link gestoßen und werde vorbeugend die Leitung aussenrum legen. Bei mir ist der Innenfilter-Deckel mit Wasserrinne schon verbaut. Fehlt die bei deinem noch? Sieht aus wie ein Kabelkanal, quer über den Deckel.

Themenstarteram 18. Mai 2021 um 22:27

Auf dem Deckel meines X3 F25 hat es wie eine Rinne. Jedoch fehlt der Trichter auf der rechten Seite (fahrtrichtung) des Mikrofilter-Gehäuse.

Meiner hat den auch nicht, kaufe ich ev. noch nach.

Binn jedoch im Glauben dass das irgendwie vom eingebunden Spritzwasserschlauch herkommen muss.

Mein Bruder empfiehlt Vogelsang BMW in Grenchen. 1/2 Std Autofahrt aus Deiner Region.

Ist ja offensichtlich Konsrtuktionsfehler, müsste auch hier in CH auf Kulanz gehen wenn der ab und zu bei einer BMW Werkstätte zu Gast war.

Welcher Jg. hat Deiner?

Für meinen, das weiß ich, gibt's in paar Jahren keine Kulanz. Mache bei dem die Service selber.

@@@@@MODERATOR!!!!!

Bitte zusammenführen mit

Wischerpumpe defekt Kabelbaum defekt

Danke

Themenstarteram 19. Mai 2021 um 7:18

Meiner hat Jahrgang 2013 / 07 und 120'000 km

Laut 1. telefonischer Anfrage in BMW Garage kriege ich keine Kulanz mehr :-(

Hallo Roland

So wie ich informiert bin ist das leider so, die nördlichen Nachbarn habens da schon besser, habe ich selber mit der SBC Einheit am SL55AMG erlebt.

Vielleicht hilft Dir Hartnäckigkeit und Hinweise auf die Produktehaftpflicht, müsstest auch bei mehrere Garagen persönlich vorbeigehen.

Mich belastets momentan jedenfalls heftig, erst gekauft und schon Sorgen wegen Morgen.

Mal schauen ob ichs durch frühzeitige Massnahmen verhindern kann.

Berichte dann doch wies ausgegangen ist.

Zitat:

@hornet42 schrieb am 19. Mai 2021 um 07:18:16 Uhr:

Meiner hat Jahrgang 2013 / 07 und 120'000 km

Laut 1. telefonischer Anfrage in BMW Garage kriege ich keine Kulanz mehr :-(

Mein F25 von 2014 mit 130'000 KM, wurde bei der oben genannten Garage vor einem halben Jahr, auf Kulanz repariert. Habe das Fahrzeug dort gekauft und auch alle Services dort machen lassen.

Bin ein sehr zufriedener Kunde dort.

Themenstarteram 19. Mai 2021 um 18:14

Hi

Meinst du also bei der Garage "Vogelsang BMW in Grenchen" ?

Weiss jemand vielleicht zufällig Koordinaten bei BMW Schweiz wo ich mich melden könnte um ein bisschen Druck zu machen?

Ja genau

Themenstarteram 7. Juni 2021 um 10:12

Zwischenstand:

Habe diese Woche einen Termin in einer BMW Vertragsgarage. Es sind 2 Tage für die Reparatur eingeplant.

BMW Schweiz sträubt sich Kulanmz zu gewähren. Bereits 3 x mal habe ich einfach die Standardantwort erhalten: "Wir bitten Sie allerdings um Ihr Verständnis, dass wir aufgrund des Fahrzeugalters von mehr als sieben Jahren sowie einer Kilometerlaufleistung von über 120'000 km keine Kulanz übernehmen können. Ein Herstellungs- oder Materialfehler im Sinne der Produktegewährleistung kann nach dieser Betriebsdauer ausgeschlossen werden"....

Ich habe Sie nun nochmals auf die Produktehaftpflicht aufmerksam gemacht, welche im Falle eines Unfalles mit Personen oder Sachschaden, verursacht durch den Ausfall wichtiger Elektronikkomponenten, auf BMW zukommen würde.

Hat sonst noch jemand eine Idee, wie man BMW aus dem Busch locken könnte?

Liebe Grüsse

Roland

Probiers mal bei Vogelsang Grenchen, aber nicht telefonisch.

Über Kulanz entscheiden ja nicht die BMW Werkstätten sondern BMW selbst. Die BMW Werkstatt muss bei denen einen Antrag stellen.

Weiß jetzt nicht ob BMW CH oder BMW D.

Seit wann ist BMW ein Schweizer Unternehmen? Kulanz gewährt BMW in München.

Danke dann ist ja alles klar.

Hätte ja von der Hauptvertretung sein können.

Wusste ich ja nicht.

Themenstarteram 27. Juni 2021 um 14:39

Hallo zusammen

So, der X3 war nun in der BMW Garage. Dort wurde mir wirklich freundlich und kompetent geholfen. Nach 2 Tagen hatte ich das Farzeug wieder. Der rechte Kabelbaum wurde ersetzt und gegen 100 Kabel neu verdrahtet. Meine "neuer" Alter funktioniert nun wieder tadellos ud es scheit, die Odysee hat ein Ende gefunden.

Der BMW Kundendienst, mit welchem ich regen Kontakt pflege, weigert sich nach wie vor irgendewas auf Kulanz zu regeln.

Dafür kam diesen Freitag ein super erfreuliches Telefonat vom Werkstattchef meiner BMW Garage: "BMW übernimmt alle Kosten der Reparatur!" - WOW, damit habe ich nun nicht gerechnet, da ich immer negativen Bescheid vom BMW Kundendienst erhalten habe.

Ein grosses Dankeschön an dieser Stelle an die freundliche, kompetente und professionelle Arbeit der BMW Garage Zbinden in CH-4614 Hägendorf!

Gruss Roland

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25, G01
  7. X3 F25
  8. Ausfall der adaptiven Lichtsysteme, Tagfahrlicht