Forume-tron
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. e-tron
  6. Audi A6 e-tron (2023/2024): Allgemeine Diskussion

Audi A6 e-tron (2023/2024): Allgemeine Diskussion

Audi
Themenstarteram 16. April 2021 um 17:01

Gestern hat Audi ja bereits offiziell eine Zeichnung für ein weiteres Elektrokonzept rausgehauen:

https://www.audi-mediacenter.com/.../...to-shanghai-am-19-april-100475

Heute sind bereits Fotos dazu geleakt worden:

https://www.instagram.com/p/CNuwDbxJ4EW/

https://www.instagram.com/p/CNuzNjzsxV9/

https://www.instagram.com/p/CNuz0TjpT0p/

Das zweite Audi-Modell auf Basis der PPE ist also kein kleiner Ableger des e-tron GT, sondern eine elektrische Business-Limousine - das erste Audi-Modell ist ja nächstes Jahr der Q6 e-tron. Ich finde ihn sehr schick und deutlich ansprechender (zumindest was man bisher gesehen hat) als den direkten Mitbewerber Mercedes-Benz EQE. Auffälig ist jedoch, dass beide Modelle eine sehr aerodynamische Dachlinie erhalten und eine Elektroversion des A7 bzw. CLS fast überflüssig machen.

Ähnliche Themen
52 Antworten

Hm, nachdem der Stern den EQS rausgehauen hat müssen sie Gummi geben... nicht alle wollen SUV oder Sportwagen fahren...

Guten Tag,

Wie es scheint soll in nächster Zeit ein Audi A6 E-Tron, oder wie auch immer er heißen mag vorgestellt werden. Ob es sich bei dem Modell in den Fotos um einen Concept oder ein schon fertiges Design handelt weiß ich leider nicht.

Klar sollte auf jeden Fall sein, dass der A6 E-Tron auf der PPE-Plattform des Taycan und E-Tron GT gebaut werden wird. Also 800V Akkutechnik und ähnliche Motorisierungen wie beim E-Tron GT sollten zu erwarten sein.

Das hier ist als Sammelthread für alles bezüglich des A6 E-Tron gedacht. Jeder kann mit neuen Informationen zum A6 E-Tron gerne beitragen, aber bitte keinen Grundsatzdiskussionen über die Elektromobilität oder zu sachfremden Themen starten.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'A6 E-Tron' überführt.]

Front
Seite
Heck schräg
+3

Ich meine, dass das der Audi E6 werden soll und für 2023 geplant ist. Das habe ich kürzlich irgendwo gelesen, frag mich aber nicht, wo. Sieht aber schon mal vielversprechend aus.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'A6 E-Tron' überführt.]

Die Front finde ich tatsächlich ganz hübsch. Wird so wahrscheinlich dann eher als RS-Modell kommen von der Frontschürze. Die Seite sieht aus wie eine Mischung aus A7 und EQS, was an sich auch nichts schlechtes ist (vor allem der A7 darin, was vielleicht ein Fließheck, also eine große Heckklappe bedeuten könnte). Das Heck selbst sieht mir allerdings zu chinesisch aus und errinnert sehr stark an einen Xpeng P7 oder Sony Vision S. Hat in der Perspektive nicht viel von einem Audi.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'A6 E-Tron' überführt.]

https://www.carscoops.com/.../

Ich weiß nicht ob die o.a. wirklich leaks oder fakes sind ?

Wow, wunderschönes Auto. Wenn der dann auch im Preisbereich des A6 angesiedelt ist, dann wird das definitiv mein nächster.

Hoffen wir mal auf Fake, was soll so eine Aggroschnauze?

Aber die Beulen an der Seite sind wie im Q4 e-tron, was für ein leak sprechen würde. Mein Fall ist es nicht.

Zitat:

@stelen schrieb am 16. April 2021 um 20:09:29 Uhr:

Hoffen wir mal auf Fake, was soll so eine Aggroschnauze?

Dich triggern

Sollen Autos nicht eigentlich Käufe triggern?

@bmwfreak.13

Ich habe dein Thema aus dem A6-Forum hierher integriert - eine Anlaufstelle im Forum reicht dafür aus.

Zitat:

@bmwfreak.13 schrieb am 16. April 2021 um 17:55:16 Uhr:

Klar sollte auf jeden Fall sein, dass der A6 E-Tron auf der PPE-Plattform des Taycan und E-Tron GT gebaut werden wird. Also 800V Akkutechnik und ähnliche Motorisierungen wie beim E-Tron GT sollten zu erwarten sein.

Obacht, der Taycan und der E-tron GT basieren nicht auf der PPE-Plattform sondern auf der eigenen J1-Plattform. Der A6/E6 e-tron (oder wie er am Ende dann heißen wird) könnte hingegen das erste Modell auf der PPE Plattform bei Audi sein - bei Porsche wird das der neue Macan werden.

Ah da hast du natürlich recht, da bin ich durcheinander gekommen :)

Themenstarteram 17. April 2021 um 1:08

Zitat:

@ballex schrieb am 17. April 2021 um 00:06:00 Uhr:

Obacht, der Taycan und der E-tron GT basieren nicht auf der PPE-Plattform sondern auf der eigenen J1-Plattform. Der A6/E6 e-tron (oder wie er am Ende dann heißen wird) könnte hingegen das erste Modell auf der PPE Plattform bei Audi sein - bei Porsche wird das der neue Macan werden.

Das zweite Modell. Das erste Modell wird nächstes Jahr der Q6 e-tron sein. Vor 2023 kommt die Serienversion des A6 e-tron bestimmt nicht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. e-tron
  6. Audi A6 e-tron (2023/2024): Allgemeine Diskussion