ForumA4 B9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Audi A4 B9 Sound System

Audi A4 B9 Sound System

Audi A4 B9/8W
Themenstarteram 10. Februar 2020 um 15:00

Hallo miteinander!

Ich fahre seit ca. 3 Monaten einen 2016er A4 B9 und bin prinzipiell sehr zufrieden.

Er hat das Audi Sound System verbaut und mit dem bin ich ehrlich gesagt etwas unglücklich.

Ich fahre täglich mindestens 1,5 Stunden und höre eigentlich ständig Musik. Ich finde den Klang an sich nicht komplett furchtbar aber gerade dem Bass fehlt es meiner Meinung nach ziemlich an Power.

Ich habe daraufhin mal bei einer Werkstatt die unter anderem auf Hifi-Anlagen fürs Auto spezialisiert ist nachgefragt welche Möglichkeiten ich hätte und laut ihm wäre die einzige Lösung ein maß-angefertigter Subwoofer der unter dem Kofferraumboden (also wo eigentlich das Reserverad wäre) platziert wird. Gehäuse würde er selbst anfertigen. Mit zwei 20cm Lautsprechern und einem Verstärker sollte das laut ihm den gewünschten Effekt bringen. Nachdem es mir absolut wichtig ist dass man nichts vom Umbau sieht hört sich die Idee meiner Meinung nach eigentlich nicht schlecht an.

Der Haken an der Sache: Der Spaß würde mich mindestens 1350 Euro kosten.

Daher nun meine Frage ob es vielleicht noch andere empfehlenswerte Lösungen gäbe.

Wie gesagt, mir ist wichtig dass man nichts sieht (also einfach einen großen Subwoofer in den Kofferraum stellen ist keine Option für mich).

Kenn mich auf dem Gebiet leider nicht so gut aus und bin daher für alle Infos dankbar! :)

LG

Ähnliche Themen
27 Antworten

Für das Nebenhergedudel reichen die Lautsprecher sicher, aber für Hörgenuss muss Hand angelegt werden. Türen dämmen ist ein Anfang, aber wenn es wirklich ein Hörgenuss werden soll, muss mehr investiert werden. Lautsprecher, Endstufe, DSP und Sub kosten allerdings eine Kleinigkeit. Ich bin gerade dabei, den für mich besten Car-Hifi Händler zu finden. 2 Angebote habe ich bereits, aber ich werde noch einen dritten aufsuchen. Da der Sub in die Reserveradmulde soll, muss leider extra ein Gehäuse gefertigt werden. Ich habe allerdings das stinknormale Audi "Soundsystem" drin...

Ich habe nur ein Untersitz Subwoofer hinzugefügt zu Standard 8 speaker System. Nach einstellen von Subwoofer und Höhen und Tiefen ist der Sound sehr ausgewogen!

Wichtig ist die Tiefen herunter zu drehen, dann gibt es keine horbare Resonanzen in die Türen. Die Tieftöne werden sauber angefüllt durch den Subwoofer.

Echt, nur 250 EU investieren und einige Stunden Arbeit gibt ein sehr akzeptabel Erfolg für mich!

Mehr Infos hier auf das Forum.

Habe ebenfalls das Audi Sound Systm verbaut. Als ich meinen abgeholt habe, klang der Bass auch etwas dünn und ich war etwas enttäuscht. Der Bass war allerdings auf 0 gestellt. Habe nun auf 50% erhöht und bin doch mehr als zufrieden, ich gehe natürlich davon aus, ihr habt auch mal in der Konfig rumgespielt?

Höre ebenfalls viel und auch mal lauter, hauptächlich House & Black. Als ehemaliger DJ kann ich die Soundqualität ein wenig einschätzen, mir reicht es erstmal so. Aber wenn man mehr braucht, muss man wohl oder übel etwas Geld in die Hand nehmen.

Laut ist ja nicht gleich gut... Wenn man etwas mehr aufdreht, beginnt es zu brummen. Außerdem fehlt mir der Druck. Bin gar nicht so verwöhnt, im Alfa hatte ich Bose und war zufrieden. Klarer Sound und pegelfest, das hätte mir im A4 auch genügt. Aber nun kommt was ordentliches rein :)

Es gibt ein Unterschied in Sound zwischen Limo und Avant!

Avant hat ein Subwoofer in einer Gehäuse in Reserveradmulde verbaut. Der Limo nur ein Tieftöner in Hutablage. Da ist der Gehäuse der ganze Gepäckraum. Das bietet zu wenig Gegendruck.

Zitat:

@VauZwei schrieb am 11. Februar 2020 um 21:59:24 Uhr:

Sprich mal mit Renato:

https://www.xdreamcaraudio.de/.../

Danke für den Tipp, von dort bin ich mit einem guten Gefühl nach Hause gefahren. Wenn seine Arbeit so gut ist wie seine Erläuterungen, dann kann es nur gut werden. Jetzt heißt es bis Ende März warten :)

Zitat:

@Kaffee4000 schrieb am 14. Februar 2020 um 05:16:46 Uhr:

Zitat:

@VauZwei schrieb am 11. Februar 2020 um 21:59:24 Uhr:

Sprich mal mit Renato:

https://www.xdreamcaraudio.de/.../

Danke für den Tipp, von dort bin ich mit einem guten Gefühl nach Hause gefahren. Wenn seine Arbeit so gut ist wie seine Erläuterungen, dann kann es nur gut werden. Jetzt heißt es bis Ende März warten :)

Welche Variante hast du denn genommen ? Ich hab das KEIN ASS system ;) und würd gern wirklich besseren Klang, geht aber nicht nur um Bass.

Wäre dann eher die Variante mit einfachem Austausch der Lautsprecher 400 Euro oder die Variante mit Subwoofer besser ?

das problem habe ich auch und bin gerade am umbauen aber das nächste mal würde ich erstmal nur eine endstufe zwischen radio und boxen schalten weil das echt viel aufwand ist mit dem umbau wenn man es das erste mal macht und keine ahnung hat wo man anfangen soll...

helix match pp41

Zitat:

@somedude2 schrieb am 5. Juni 2020 um 21:29:27 Uhr:

Zitat:

@Kaffee4000 schrieb am 14. Februar 2020 um 05:16:46 Uhr:

 

Danke für den Tipp, von dort bin ich mit einem guten Gefühl nach Hause gefahren. Wenn seine Arbeit so gut ist wie seine Erläuterungen, dann kann es nur gut werden. Jetzt heißt es bis Ende März warten :)

Welche Variante hast du denn genommen ? Ich hab das KEIN ASS system ;) und würd gern wirklich besseren Klang, geht aber nicht nur um Bass.

Wäre dann eher die Variante mit einfachem Austausch der Lautsprecher 400 Euro oder die Variante mit Subwoofer besser ?

Ich quote mich mal selber...

Zitat:

@Kaffee4000 schrieb am 8. April 2020 um 00:37:38 Uhr:

Seit einer Woche ist die neue Anlage drin und der Sound ist unglaublich. Glasklarer Sound, perfekte Bühne und wenn Bass verlangt wird, löst sich sogar der Husten (trotz des kleinen 12L Sub) - die Legend haben auch ganz schön Druck.

Es gibt Titel, da könnte man fast flennen (zB. Adele - Hello, Billie Eilish - i love you), bei anderen sitzt man fassungslos hinterm Lenkrad (zB. Yello - The Race, Chris Jones - No sanctuary here).

 

Verbaute Komponenten:

- Audison AP F8.9bit

- Audison APBX 10 DS

- Hertz Mille Legend 1650.3 (2 x 260W gebrückt)

- Audiofrog GB15

- 3-fach Dämmung vordere Türen und professionelles Einstellen des DSP

Da ich zwischenzeitlich auf 3-Wege gehen wollte, aber die Machbarkeit fraglich war, habe ich das Budget etwas erhöht und Hr. Rivic freie Hand gelassen. Entweder 3-Wege oder 2-Wege mit einem Upgrade der Lautsprecher. Letzteres ist es dann auch geworden... Mein Durchschnittsverbrauch ist unter 5 Liter gesunken, denn ich will gar nicht mehr aussteigen :)

Habe also etwas mehr investiert, aber der Sound ist nach wie vor der Hammer :)

 

Moin in die Runde,

ich habe das Audi Sound System verbaut. Nun hat sich scheinbar leider eine der Lautsprecher Boxen verabschiedet. Ich vermute es ist die in der Fahrertür.

Die Mitteltöne klingen absolut schrecklich und ich werde wohl nicht drum herum kommen, diese auszutauschen.

Ist es richtig das in der Frontkonsole links und rechts, nahe der Windschutzscheibe weitere Lautsprecher verbaut sind?

Bekommt man das als Laie den Austausch alleine hin oder sollte man es lieber beim Freundlichen machen lassen? Müsste nachdem Austausch noch irgendwas kodiert werden?

Zudem frage ich mich ob ich die Box zwingend bei Audi bestellen muss, oder man die anderweitig günstig bekommen kann?

Danke vorab für jeglichen Kommentar zu diesem Thema.

Also codieren muss man nichts.Auf dem Armaturenbrett hast Du jeweils links und rechts einen Lautsprecher, Du kannst sie auch selbst tauschen. Dazu die Lautsprecherblelde mit einem Demontagekeil nach oben aufhebeln und entnehmen. Darunter ist der Lautsprecher mit 2 Schrauben befestigt.

Um die Lautsprecher in den Türen zu tauschen musst Du die Türverkleidung ausbauen. Krieg man auch selbst hin.

https://youtu.be/5TAcLcPF7Vk

https://youtu.be/ZzkB-7_UvWc

Die Lautsprecher kannst Du gebraucht in der Bucht kaufen.

Mir ging mal eine der hinteren flöten. Bei eBay eine gebrauchte gekauft und seitdem glücklich damit.

 

Den Lautsprecher in der Mitte deaktivieren die meisten weil sie ihnen nicht gefällt. Durch Stecker am Radio im Handschuhfach auspinnen geht das am besten.

Die Blende rausbekommen ohne sie zu beschädigen ist schwer.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Audi A4 B9 Sound System