ForumA4 B9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Audi A4 Avant 40 TDI Edition One - Interesse an Leasingübernahme?

Audi A4 Avant 40 TDI Edition One - Interesse an Leasingübernahme?

Audi A4 B9/8W
Themenstarteram 28. Juni 2020 um 9:57

Guten Morgen,

hätte jemand Interesse an einer Leasingübernahme für folgendes Fahrzeug:

Audi A4 Avant Edition One in Terragrau, mehr oder weniger Vollsusstattung incl. Standheizung. EZ 04/2020, knapp 3.000 km

BLP ca. 75.000 €

noch 33 Monate LZ

Anzahlung 5.000 € Brutto

Leasingrate 250 € brutto; 10.000 km/Jahr - kann angepasst werden

GroKu-Konditionen

Auszüge aus der Ausstattung:

-Alcantara-Sportsitze (nicht S-Line) mit Rautensteppmuster

-Rückfshrkamera

-Standheizung

-Anhängerkupplung

-Matrix-LED

-Keyless Go incl. automatischer Heckklappe

-19 Zoll Alus incl. Original Satz Winterreifen

-mängelfrei und quasi nagelneu

Ich schick gern die komplette Ausstattungsliste, die wäre hier etwas zu lang. Fotos könnt ihr natürlich auch gern haben.

Der einzige Grund für das Angebot: Meine Frau kommt einfach mit der Touchbedienung nicht klar.

Falls das Thema hier nicht reinpasst, bitte sagen. Ich bin kein Experte hier im Forum.

Ähnliche Themen
35 Antworten
Themenstarteram 30. Juni 2020 um 12:36

Gib mir ein CD-Laufwerk ;)

Danke, aber auch wenn es funktionieren würde, würde ich beim Neuwagen nichts anfassen

Zitat:

@DVE schrieb am 29. Juni 2020 um 17:20:20 Uhr:

Zitat:

@Mackson schrieb am 29. Juni 2020 um 16:22:34 Uhr:

Was will sie denn mit dem Navi machen, geht doch alles per Sprachebefehl oder im VC per Lenkradtasten.

Wie verschiebt man denn die Karte ohne am Display Hand anzulegen?

Gar nicht! Warum auch? Mit Touch geht das am schnellsten: schieben und zoomen gleichzeitg = perfekt wie auf dem Handy -> was überigen JEDER mag und wo ist hier das Drehrad?!? ;) Mit dem alten MMI-Drehrad ist das genau so bescheiden wie bei Daimler - das nervt ohne Ende, viel zu langsam - da bin ich schon falsch abgebogen... ;) ...Gott sei Dank bekommt mein neuer Q5 (der den "Drehrad" 45TFSI ablöst) nun auch den gleichen Touch: Klick! (allerdings hier mit anderen/neuen Screens). :)

Du magst es vllt. nicht glauben, aber es gibt Leute die nicht wie du ticken :)

Und weil du gerade das Handy ins Spiel bringst. Wenn man da die Leute so beobachtet, kann ich mir durchaus vorstellen, das Touch nicht für jeden die beste Option ist.

Zitat:

@Mackson schrieb am 30. Juni 2020 um 18:22:23 Uhr:

Zitat:

@DVE schrieb am 29. Juni 2020 um 17:20:20 Uhr:

Wie verschiebt man denn die Karte ohne am Display Hand anzulegen?

Gar nicht! Warum auch? Mit Touch geht das am schnellsten: schieben und zoomen gleichzeitg

Du selbst hast doch geschrieben es ginge alles per Sprachbedienung oder Lenkradtasten :confused:

Ich bevorzuge ganz klar Touch, gerade beim Karte schieben, hab das auch nie gemocht mit MMI-Rad.

Problem sind die Fingerprints. Es gibt zwar Folien für Antiprints, aber da geht viel von der Brillanz der Displays verloren.

Ich will doch im VC keine Karte verschieben, zoomen geht per linker Daumen-Walze. Und wenn ich etwas suche, dann schiebe ich am Touch - ist aber eher seltener der Fall. Fingerabdrücke - hab ich eher selten. Dafür wird auch ein Tuch mitgeliefert (wie bei jedem Golf auch). Selbes Thema ist der Staub auf dem schwarzen Hochglanzflächen - aber das sind die echt kleinen "Probleme". Darfst halt nicht so schnell fahren, dann schwitzt Du weniger... ;)

Zitat:

@Kaffee4000 schrieb am 30. Juni 2020 um 19:10:41 Uhr:

Du magst es vllt. nicht glauben, aber es gibt Leute die nicht wie du ticken :)

Und weil du gerade das Handy ins Spiel bringst. Wenn man da die Leute so beobachtet, kann ich mir durchaus vorstellen, das Touch nicht für jeden die beste Option ist.

Doch, das ist absolut in meinem Vorstellungsbereich. Deshalb gibt es Menschen die mit dem "Touch nicht klar kommen". ok. Der "Aha-Effekt" setzt nicht gleich bei jedem ein bzw. ist die Bereitwilligkeit hier und da auch sehr gering, damit sind Probleme oft einfach hausgemacht. Das findet man aber in jedem Lebensbereich.

Alle die, die ich kenne und ein Drehrad bevorzugen sind extrem langsam und finden nie zu kniffligen Adressen - da zieht sich wie ein roter Faden über meine jahrelange Beobachtung anderer Kollegen. Echt interessant. Aber ist mir auch egal, soll jeder machen was er denkt. Nur persé zu sagen der Touch ist schlecht, ist Quatsch - mein 45TFSI VFL lenkt mich im direkten Vergleich a) zum Passat B8 (Touch - Discover Pro) und b) zum 45TDI FL jedes Mal im wieder genau auf das Thema: langsame Bedienung im VFL. Das geht mir derart auf die Nüsse - wie ein 90 Euro Smartphone, da kommt man auch nicht vorwärts oder ein PC mit Stromspar-CPU, normalem 5400er HDD und nur 4GB RAM + ein Windows Deiner Wahl. Ehe man hier zu irgendetwas kommt, ist die Sache quasi schon vorbei oder man ist bereits am Ziel.

PS: Und ein Feature habe ich anfänglich verflucht, aber jetzt schätzen gelernt: freie Zeicheneingabe am Touch. Ist kein neues Feature persé, aber so schnell wie das dort geht habe ich es noch nirgends erlebt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Audi A4 Avant 40 TDI Edition One - Interesse an Leasingübernahme?