ForumAstra F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra F
  7. Astra F Caravan 1,8L 90PS Ruckelt Fehlzündung usw..

Astra F Caravan 1,8L 90PS Ruckelt Fehlzündung usw..

Opel Astra F
Themenstarteram 11. Januar 2012 um 18:33

Hallo,

Hab ein Astra F Cara. 1,8L 90PS als 2t wagen Laufleistung 200.000 km

Jetz zum Problem komme von der autobahn fängt er an zu ruckeln... und zu knallen.

Zündkabel und kerzen neu!

Zieh ich vom ersten zylinder den stecker ab ändert sich nix an den etwas unrunden motorlauf.

Also mal den Zündvertzeiler ausgebaut und kontakte gereinigt auch vom Finger (er hat den Flachen zündverteiler)

Naja danach sprang er garnicht mehr an :( qietschte etwas ob was schleift im verteiler :(

Jetz zu den Fragen also es war so das er ruckelt und halt leistungs verlust hat und öfters knallt es aus den auspuff läuft im stand irgendwie nur auf 3 Pötten und kommt nicht aus dem Quark dann läuft er ab und dann mal nur auf 2 pötten .. vorne stinkt es nach fehlzündung hinten nach spirt :D

jetz die frage was kann das sein?

Zahnriemen okay und neu und sitz richtig so wie der motor am zittern war hatte ich bereits den sitz des RIemens überprüft kerzen auch nochmal getauscht.

Können zündverteiler trotz interene unaufälligkeiten trotzdem kaputt seiN?

und dieser schwarze zündblock? wollte den heute neu holen aber der typ meinte das liegt am verteiler nicht am zündblock/spule.

In dem verteiler ist minimal öl aber nicht an den kontakten sonst sieht er sauber aus also wellen dicht ring ist undicht aber daran wirds ja nicht liegen.

Würde es was bringen verteiler samt finger und zündblock zu tauschen?

Und hat jemand nen bild wie die zündkabel drauf kommen? weil wie bereits gesagt seit heute schleift irgendwas minimal am verteiler und er springt nicht an und Gurgelt nur :(

Ähnliche Themen
11 Antworten

So ich nicht irre hat der C18NZ keinen wirklichen Verteiler. Nur läufer und Kappe. Also doch Zündmodul oder Kurbelwellensensor oder Zündkabel.. Schleifen sollte aber nix am Verteiler... Funkte die Kerze überhaupt???

Themenstarteram 11. Januar 2012 um 19:03

Hi,

Danke für Ihren Post.

Also mal von Vorne...

Als ich von der Bahn kam fing er an zu ruckeln und brumte im innen raum komisch...

Motorhaube auf aha schon Optisch läuft er nicht ganz rund eher so 95 als würde zb 1 zylinder funken nächste umdrehung wieder nicht dann wieder doch dann wieder nicht...

naja also kerzen getauscht (die waren bereits neu) und zündkabel dazu ... keine besserung eher irgendwie schlechter....

Naja Probefahrt er zieht noch weniger ruckelt total kommt nicht vom fleck stirbt fast ab und stinkt aus der Lüftung total nach fehlzündung aus dem auspuff eher nach sprit....

es knallt auch ab und zu aus dem auspuff also fehlzündung.

Sprit haben wir auch überprüft kommt genug druck aus der leitung.

naja okay laut meinem Fachwissen zündspule kaputt da der ja auch meiner beurteilung nach kein richtigen verteiler mehr hat sondern wie sie bereits sagten läufer und kappe bin ich auf den endschluss gekommen das der schwarze block kaputt ist diese Hochstrom spule also ausgebaut und zum verwerter um der ecke der auch ein da hatte, fragte nach dem Problem und sagte brauch ich ihnen garnicht mitgeben liegt wohl an der verteiler kappe hmm okay okay...

wieder nach hause kabel ab (aua vergessen zu mackieren ich dussel xD ) erste schraube geht ab nr2 und 3 nicht also nach 1000 versuchen und 4 stunden später blatt säge und ab mit den schrauben.

Darunter kam dann folgendes zum vorschein:

Verteiler finger sah meines emfindens normal aus feines schleif papier genommen und mal abgeschliffen so das es wieder hlabswegs blank bar in der verteiler kappe die kontakte ebenfals einer von 4 kontakten hatte tiefe riefen oO....

aber auch sonst da nix umaufälliges...

war minimal öl drinne (wellendicht ring) aber nix verschmiert oder so also alles im grünen bereich. bisl abgewischt mit 2 von 3 heilen schrauben drann gemacht hält erstmal kabel laut nen anderen plan aus einen anderen forum wieder dranne links vorne 1 vorne mitte Zündspule vorne Rechts 2 hinten links 3 hinten rechts 4 .

naja aber es passierte nix nurnoch Orgel Orgel Orgel... :(

Kerzen raus, dann in die Stecker stecken und auf Masse legen, einen holen der anlässt und schauen was da funkt und ob...

Funkt alles und die Zündreihenfolge stimmt auch wirds eng beim Zentraleinspritzer... Kompressionstest wäre dann mein nächster Schritt..

Themenstarteram 11. Januar 2012 um 19:20

Auf Pot 1 kam kein Funke deswegen ja die überlegung mit dem Zündblock.. aber ich werde es nochmal prüfen

Achja fehlercodes hatte ich auch ausgeblinkt NIX

und Kompression währe auch mein nächster schritt hab bei ebay son billig Test set gekauft ist auf den weg hier hin...

hier so einer hoffe der passt

http://www.ebay.de/itm/160702007796?...

Hast also gesehen das die nicht funkt? Nicht nur am abgezogenen Zündkabel und dem nicht veränderten Motorlauf festgemacht das da nix funkt?

Forum heißt du ;)

Themenstarteram 11. Januar 2012 um 19:28

Hi.

Ja der Funkte nicht das lustigste es hat sich auch nix am motor lauf geändert sprang mit abgezogenden ersten Zylinder an wie mit allen drann deswegen hatte ich ja nochmal kabel und kerzen getauscht aber danach hatte ich kein funk test mehr gemacht werde ich wohl dann morgen nochmal machen müssen.

achja nur der kumpel der das kabel halten durfte gegen masse meinte es gribbelte ein wenig durch den handschuh^^

lg

Kribbeln ist schlecht kommt halt drauf an wie der gehalten hat.

Auf dem Foto siehst du was wohin gehört: http://data.motor-talk.de/data/galleries/300702/137946/bild-48554.JPG

Das ist besser: http://kuva1.kuvablogi.com/iso/img1668531.jpg

Themenstarteram 11. Januar 2012 um 19:34

naja soweit wie möglich ausen am stecker

Danke fürs Foto aber ich bräuchte vom verteiler (der bei mir farbe rot ist) die anschluss folge :D

so sehe ich nur wo der auf dem zylinder gesteckt ist.

jap 2te ist besser aber 100% erkennt man es nicht ich schau mal das ich mein foto finde was ich benutz habe

Themenstarteram 11. Januar 2012 um 19:39

So hab mir das mal aus einen anderen forum geliehen das foto

http://www9.pic-upload.de/thumb/11.01.12/2k6jj9buj6ad.jpg

hab also 1 an ersten zylinder 2 am zweiten usw.. aber war nur noch am gurgeln glaub deswegen irgendwie das die kappe kaputt ist um so mehr wir gefummelt haben um so schlechter wurde es wie gesagt überprüfe morgen mal ob funke kommt.

Die Bilder stimmen jedenfalls überein... Die Zuleitung kannst du bei Funkebnverlust auch mal gen Block halten. Funkt da auch nix geht gen Spule, Zündmodul, Kurbelwellensensor oder gar STG...

Themenstarteram 11. Januar 2012 um 20:01

Okay werde ich machen danke

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra F
  7. Astra F Caravan 1,8L 90PS Ruckelt Fehlzündung usw..