ForumAstra F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra F
  7. Opel Astra f Caravan Tuning

Opel Astra f Caravan Tuning

Opel Astra F
Themenstarteram 21. August 2019 um 16:02

Hey,

Ich hätte da mal eine Frage. Ich möchte mit Felgen für mein Astra kaufen und bin mir bezüglich der Einpresstiefen unsicher.

Passt auf die Vorderachse eine Felge mit den Maßen 7,5x15 und et 35, und auf der Hinterachse eine 8x15 Felge mit et30? Beide haben 195/45/15 Reiden drauf. Wollte dies gerne wissen bevor ich mir ein Fahrwerk einbaue und dann feststelle, dass ich es nicht eingetragen bekomme aufgrund der Felgen.

Vielen Dank im Voraus.

Ähnliche Themen
23 Antworten

Google mal nach dem Umrüstkatalog für deinen Astra. Da steht alles drin.

Es geht hier wohl um "Zubehörteile" und nicht um Original Opel Astra Räder.

Vorne wird passen, hinten nicht.

Ich hatte hinten mit gebördelter Kante 7x15 et35 mit 10mm Spurverbreiterung und 195/50 Reifen.

Das hatte gut gepasst, war aber knapp.

Zitat:

@fluchti24 schrieb am 22. August 2019 um 06:14:05 Uhr:

Es geht hier wohl um "Zubehörteile" und nicht um Original Opel Astra Räder.

Das spielt doch gar keine Rolle. Im Umrüstkatalog stehen alle genehmigten Rad-Reifen-kombinationen drin. Anderenfalls anhand der Schlüsselnummer oder VIN beim TÜV oder einer anderen Prüforganisation das entsprechende Dokument ausdrucken lassen.

Zitat:

@GTE1980 schrieb am 22. August 2019 um 20:24:51 Uhr:

Zitat:

@fluchti24 schrieb am 22. August 2019 um 06:14:05 Uhr:

Es geht hier wohl um "Zubehörteile" und nicht um Original Opel Astra Räder.

Das spielt doch gar keine Rolle. Im Umrüstkatalog stehen alle genehmigten Rad-Reifen-kombinationen drin. Anderenfalls anhand der Schlüsselnummer oder VIN beim TÜV oder einer anderen Prüforganisation das entsprechende Dokument ausdrucken lassen.

Schau mal in meine Fahrzeuge.

Der schwarze und blaue Astra.

 

Die dort verbauten Teile, wirst du nicht im Astra f Umrüstkatalog finden.

 

Eher Vectra a/b

Omega b und Saab 95.

 

Trotzdem passte es.

War auch per §21 eingetragen.

 

Zitat:

@Pavlsmx schrieb am 21. August 2019 um 16:02:03 Uhr:

Hey,

Ich hätte da mal eine Frage. Ich möchte mit Felgen für mein Astra kaufen und bin mir bezüglich der Einpresstiefen unsicher.

Passt auf die Vorderachse eine Felge mit den Maßen 7,5x15 und et 35, und auf der Hinterachse eine 8x15 Felge mit et30? Beide haben 195/45/15 Reiden drauf. Wollte dies gerne wissen bevor ich mir ein Fahrwerk einbaue und dann feststelle, dass ich es nicht eingetragen bekomme aufgrund der Felgen.

Vielen Dank im Voraus.

Das muss auch mit Serienteilen passen!

 

Es wird vorn wie hinten sehr knapp. Kanten legen ist vorprogrammiert. Hinten findet du dann schnell raus, ob rostig oder nicht.

Themenstarteram 25. August 2019 um 10:47

Hey erstmal Danke für die ganzen schnellen Antworten. Wenn ich erstmal das Fahrwerk weglasse, dann sollte es aber ganz sicher gehen oder? Also das nichts über den Kotflügel hinaus steht und erstmal keine Arbeit wie bördeln notwendig sind oder lieg ich da falsch?

Da liegst du falsch. Grundsätzlich ist eine Tieferlegung nur dauerhaftes einfedern. Vllt ist das eine leichtere Vorstellung für dich.

 

Das was leichter klappen würde wäre nur Tieferlegung mit Serienrädern.

 

Wenn du eine 14 oder 15" Felge hast, am besten ohne Reifen könnte man auch messen. Dazu musst du etwas clever sein. Bzw du bekommst auch gern Hilfe.

 

Du solltest auch nicht übertreiben mit Tieferlegen. Federweg generell (ein und ausfederweg) sind wichtig. Mit 2cm kannst du auf ner Rennstrecke noch hinkommen. Mit Serienreifen und Fahrwerk fahre ich dir auf ner Landstrasse um die Ohren. Allein durch persönliche Technik und können.

Papstpower lebt auch noch?! Und das selbe hattest du mir damals auch geraten beim Thema Tieferlegung vor 3 Jahren :D

Zitat:

@Mufasa09 schrieb am 28. August 2019 um 22:47:16 Uhr:

Papstpower lebt auch noch?! Und selbe hattest du mir damals auch geraten beim Thema Tieferlegung vor 3 Jahren :D

Also wenn wir gerade dabei sind, nostalgisch zu werden: ich hab 2010 mal einen Suzuki Swift (Ungarn-Blech) gefahren und war dementsprechend im Forum suzukimania.de aktiv... Selbst da hat @Papstpower schon mit Weisheiten zu Ölen geholfen :D

Der geistert überall rum. Schlimmer als Spam :D

Ja aber ich hab ewig nichts von ihm gelesen :D der war doch mal Cheffe hier...Und dann auf einmal gar nicht mehr da.

Themenstarteram 24. November 2019 um 19:56

Tut mir leid, dass ich mich länger nicht gemeldet habe, hatte viel zu tun mit Schule und Arbeit. Habe jetzt 7,5x16 mit et35 drauf. Aber jetzt soll der gute Astra noch etwas tiefer. Ich bin nicht performance orientiert..fahre schließlich nur mit 75ps rum??. Jetzt zur Frage: Wie viel tiefer kann ich gehen, damit ich es noch eintragen kann und nichts schleift? Hatte da an neue Federn mit originalen Dämpfern gedacht, damit es nicht all zu teuer wird.

Würde mich über Antworten sehr freuen^^

Deine Antwort
Ähnliche Themen