ForumA8 D3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D3
  7. Anzeigeeinheit / Schwenkeinheit für MMI Display fährt nicht mehr raus oder klemmt

Anzeigeeinheit / Schwenkeinheit für MMI Display fährt nicht mehr raus oder klemmt

Audi A8 D3/4E
Themenstarteram 3. Mai 2010 um 10:34

Hallo Audi-Freunde,

leider habe ich noch kein Thread hier im Forum über dieses Thema gefunden, daher versuche ich selbst einen zu erstellen.

Problem:

Das MMI Display in der Mitte fährt nicht mehr raus, oder es klemmt. Wenn ich mit der Hand unterstütze, dann klappt's manchmal. Es sind komische Geräusche zu hören.

Ursache:

Habe das komplette MMI ausgebaut (wer eine Anleitung will, bitte eine PN oder Email schreiben, ich schicke diese als *.pdf gerne zu). Habe dann die komplette Schwenkeinheit überprüft und festgestellt, dass es bei dem kleinen, weißen Zahnrad ein Zahn gebrochen ist. Werde in kürze ein paar Fotos einstellen, damit ihr sieht, was gemeint ist.

Lösung (noch nicht 100% gelöst)

Das Zahnrad muss ersetzt werden. Leider gibt es bei Audi nur die komplette Schwenkeinheit (Kostenpunkt ca. 230 € ohne Einbau).

Ich habe über ein Audi-Forum USA folgenden Thread gefunden:

http://forums.audiworld.com/showthread.php?t=2616845

Hier könnte man solche Zahnräder kaufen:

https://sdp-si.com/eStore/

Leider weiß ich nicht, welche Abmessungen das Zahnrad hat. Dazu müsste ich die Schwenkeinheit nochmals ausbauen. Falls jemand die vermessen und einen Lieferanten gefunden hat, bitte hier posten. Es werden demnächst bestimmt viele dieses Problem haben.

Würde mich freuen, wenn dieser Thread endlich eine Lösung für das Problem findet.

Gruß Eddi

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 3. Mai 2010 um 10:34

Hallo Audi-Freunde,

leider habe ich noch kein Thread hier im Forum über dieses Thema gefunden, daher versuche ich selbst einen zu erstellen.

Problem:

Das MMI Display in der Mitte fährt nicht mehr raus, oder es klemmt. Wenn ich mit der Hand unterstütze, dann klappt's manchmal. Es sind komische Geräusche zu hören.

Ursache:

Habe das komplette MMI ausgebaut (wer eine Anleitung will, bitte eine PN oder Email schreiben, ich schicke diese als *.pdf gerne zu). Habe dann die komplette Schwenkeinheit überprüft und festgestellt, dass es bei dem kleinen, weißen Zahnrad ein Zahn gebrochen ist. Werde in kürze ein paar Fotos einstellen, damit ihr sieht, was gemeint ist.

Lösung (noch nicht 100% gelöst)

Das Zahnrad muss ersetzt werden. Leider gibt es bei Audi nur die komplette Schwenkeinheit (Kostenpunkt ca. 230 € ohne Einbau).

Ich habe über ein Audi-Forum USA folgenden Thread gefunden:

http://forums.audiworld.com/showthread.php?t=2616845

Hier könnte man solche Zahnräder kaufen:

https://sdp-si.com/eStore/

Leider weiß ich nicht, welche Abmessungen das Zahnrad hat. Dazu müsste ich die Schwenkeinheit nochmals ausbauen. Falls jemand die vermessen und einen Lieferanten gefunden hat, bitte hier posten. Es werden demnächst bestimmt viele dieses Problem haben.

Würde mich freuen, wenn dieser Thread endlich eine Lösung für das Problem findet.

Gruß Eddi

27 weitere Antworten
Ähnliche Themen
27 Antworten

Kommt diesem oder jenem (inkl. Ausbauanleitung) Thread sehr nahe. Einen dritten Treffer findest Du hier, einen vierten dort ... :D

Das sollte als Anfang reichen. :p

Themenstarteram 4. Mai 2010 um 8:19

Danke für den Tip, allerdings geht's mir hier explizit um das Plastikzahnrad aus dem Ausfahrmechanismus. Ich hatte schon bei ebay usw. nach dem kompletten Mechanismus gesucht, bin allerdings nicht fündig geworden.

Und wenn jemand doch das komplette Mechanismus gebraucht kauft, weiß man nicht, wie oft dieser benutzt wurde. Kann sein, dass sich das Ding nach ein Paar Wochen wieder verabschiedet.

Als Einkaufsingenieur suche ich immer nach der besten und günstigsten Lösung. Und das ist das Plastikzahnrad :-)

Zitat:

Original geschrieben von iuly68

... Als Einkaufsingenieur suche ich immer nach der besten und günstigsten Lösung. Und das ist das Plastikzahnrad :-)

Das ist gut!

Ich vermute halt nur, dass viele ähnliche Probleme Deine beschriebene Ursache haben. Gut, das Zahnrad war nirgends explizit erwähnt.

am 2. Februar 2011 um 22:22

Hallo!

Ich jetzt genau das gleiche Problem beim ausfahren meines navis. Wahrscheinlich liegt es auch an dem Zahnrädchen. Woher hast du letztendlich ein Neues erhalten?

Vielen Dank für die hilfe im voraus.

Schöne grüße

Theo

Theo, reicht es nicht wenn du in einem Threat die Frage stellst?

Zitat:

Original geschrieben von Mister_1024

Theo, reicht es nicht wenn du in einem Threat die Frage stellst?

Eben, deshalb gibt es jetzt in diesem Thread ein FOLLOW ME zum Thread bzgl. Montageanleitung und Bezug von Zahnrädern ... demnächst in Ihrer FAQ, werte Herren!

am 3. Februar 2011 um 14:10

Hallo Eddi,

ich hatte auch dieses Problem und habe auch eine Lösung dafür gefunden.

Wenn Du "MMI Display fährt nicht mehr richtig raus. Mechanik defekt." hier bei Motor Talk anschaust, bekommst Du alle Infos die Du brauchst.

Viele Grüße

Jovan

Zitat:

Original geschrieben von brcanski

... Wenn Du "MMI Display fährt nicht mehr richtig raus. Mechanik defekt." hier bei Motor Talk anschaust, bekommst Du alle Infos die Du brauchst. ...

Und genau dahin zeigt mein Link ... :rolleyes:

am 3. Februar 2011 um 22:03

Zitat:

Original geschrieben von Mister_1024

Theo, reicht es nicht wenn du in einem Threat die Frage stellst?

Es ist ist immer gehaltsvoller mehrere Antworten zu erhalten.

Schöne felgen auf dem wagen des Bildes, ein bischen plebeisch, nicht wahr!

am 4. Februar 2011 um 0:56

Zitat:

Original geschrieben von Theo M.

....Schöne felgen auf dem wagen des Bildes, ein bischen plebeisch, nicht wahr!

Hi Theo, ich kenne diesen Ausdruck nicht. Ist das eine Mundart oder platt? Was heißt das?

plebeisch :confused:

am 4. Februar 2011 um 7:06

Zitat:

Original geschrieben von svetu

Zitat:

Original geschrieben von Theo M.

....Schöne felgen auf dem wagen des Bildes, ein bischen plebeisch, nicht wahr!

Hi Theo, ich kenne diesen Ausdruck nicht. Ist das eine Mundart oder platt? Was heißt das?

plebeisch :confused:

"plebejisch"

am 4. Februar 2011 um 11:35

... das ergibt doch alles keinen Sinn

unter plebejisch habe ich -> ungebildet, ungehobelt, pöbelhaft <- gefunden.

Das setzt man nun einmal in den Satz von Theo ein ...

Schöne felgen auf dem wagen des Bildes, ein bischen ungehobelt, nicht wahr!

Aha - auch sehr tiefgründig.

am 4. Februar 2011 um 12:13

Zitat:

Original geschrieben von svetu

... das ergibt doch alles keinen Sinn

unter plebejisch habe ich -> ungebildet, ungehobelt, pöbelhaft <- gefunden.

Das setzt man nun einmal in den Satz von Theo ein ...

Schöne felgen auf dem wagen des Bildes, ein bischen ungehobelt, nicht wahr!

Aha - auch sehr tiefgründig.

BEAKY ;), was ist denn auf einmal los?! Was ein Plebejer ist weist du doch sicher? Das einfache Volk.

Er meint damit, dass die Felgen nicht zu einem Oberklasse-Wagen passen, eher zum VOLKSwagen :D.

am 4. Februar 2011 um 12:21

Hm, das Wort kannte ich nicht.

Danke für die Aufklärung.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D3
  7. Anzeigeeinheit / Schwenkeinheit für MMI Display fährt nicht mehr raus oder klemmt