ForumPassat B6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. anderes radio als original?

anderes radio als original?

VW Passat B6/3C
Themenstarteram 15. März 2006 um 13:13

hallo,

hat jemand eigentlich schon ein anderes radio als das vw originalradio eingebaut?

ist das grundsätzlich möglich? bracuht man dazu blenden? woher kriegt man die?

hintergrund: nachdem es keine vernünftige mp3-lösung gibt, möchte ich nun einen radio mit dvd mp3 funktion einbauen.

Ähnliche Themen
29 Antworten

hi,

da ich noch keinen Passat habe, kann ich dir leider nicht mit praktischen Erfahrungen dienen. Aber es gibt meines Wissens Blenden für ein DIN Radio .. sollte also möglich sein.

Aber was verstehst du denn unter "vernünftiger mp3 Lösung"? Wie schaut's denn mit der PhatBox aus? Die wollte ich mir auch ggf. nachrüsten..

Gruß, Horst

Hallo ceo !

Hier mal eine Antwort von mir in einem ähnlichen Faden:

** Absolut !!!

Und deshalb habe ich auch beim Kauf, das kleinste Kleinstradio von VW geordert, und anschließend auf Pioneer AVIC X1R umgerüstet. Da ist dann ein vernünftiges Navi und ein DVD Player (funktioniert auch beim Fahren) mit

bei, und das beste: Es erkennt das Telefon über die Blue tooth Schnittstelle. So wie das VW wohl immer noch nicht hin bekommt....?! Lachhaft ! **

Es muss ja nicht unbedingt das Gerät sein, weil es ist schon recht teuer. MP 3 ist ja selbstverständlich in dem Bereich. Aber grundsätzlich gibt es Blenden im Zubehör und eben auch beim Fachhändler. Bei mir war das im Einbau mit inbegriffen (€ 30.- glaub ich). Hab´s noch nicht bereut !

Bei Interesse kann ich auch mal ein Foto einstellen.

Gruß,

Jürgen

Themenstarteram 15. März 2006 um 13:56

danke.

kannst du mal eine foto von der blende einstellen.

hab eine auf ebay gefunden, die gefällt mir aber nicht wirklich:

http://cgi.ebay.de/...mZ4619057350QQcategoryZ96371QQrdZ1QQcmdZViewItem

Sind zwar nicht besonders gut die Fotos, aber sollte wenigstens zu erkennen sein....

Gruß,

Jürgen

http://img148.imageshack.us/img148/9765/pioneer14bx.jpg

http://img153.imageshack.us/img153/1626/pioneer39ur.jpg

@ceo77

Du brauchst:

- Einbaublende

- CAN-Bus-Adapter für die Signale Beleuchtung, Tacho und Zündungsplus

- Phantomeinspeisung für den Antennenverstärker

Alles in allem ca. 200-250 €.

Themenstarteram 17. März 2006 um 11:55

gibt es eigentlich von VW eine original-blende für ein DIN-radio? wenn ja, hat jemand ein foto/link davon?

...ja gibt es. Ich habe kein Radio mitbestellt und dann ist so eine Blende eingebaut. Auf dem Bild kann man sie teilweise erkennen.

http://www.big-partycentral.de/Bilder/DSC00270.JPG

 

Gruß Roy.

www.roy-petzold.de

am 19. März 2006 um 1:30

Zitat:

Original geschrieben von gartenbahner

...ja gibt es. Ich habe kein Radio mitbestellt und dann ist so eine Blende eingebaut. Auf dem Bild kann man sie teilweise erkennen.

http://www.big-partycentral.de/Bilder/DSC00270.JPG

 

Gruß Roy.

www.roy-petzold.de

Sind dann eigentlich trotzdem 8 bzw. 10 Lautsprecher + Kabelei eingebaut?

...das kann ich leider noch nicht genau sagen, da mir der Umbau noch bevor stehe. Wahrscheinlich sind aber weder Lautsprecher noch Kabel eingebaut.

 

Gruß Roy.

und wahrscheinlich auch keine Antenne in der Heckscheibe.

Deshalb immer mindestens RCD300 mit 8 LS mitbestellen und Radio rausschmeissen. Dann 2-DIN-Adapter von VW oder Zubehörhandel (original VW sieht besser aus ca. 25€) kaufen und Radio mit CAN-Bus-Adapter von Dietz ab ca. 110€ (ab 2.Generation sogar mit Anschluss Multifunktioslenkrad) rein.

Hallo!

Auf dem Foto ist dieser Doppel-DIN-Rahmen auch zu sehen (habe ich zufällig bei Ebay entdeckt...).

Gruß

sash-deli

...die Antennen sind übrigens in den hinteren Seitenscheiben (Variant) eingebaut. Anscheinend gibt es diese Scheiben nur in einer Ausführung.

 

Gruß Roy.

am 20. März 2006 um 8:20

Hab mich schon gewundert, wieso die "Scheibenheizung" dort so komisch & unsymmetrisch ausschaut... :p

Zitat:

Original geschrieben von gartenbahner

http://www.big-partycentral.de/Bilder/DSC00270.JPG

Boah, sieht das übel aus. Wenn der DIN-Schacht rechteckig wäre würde es ja noch gehen, aber so womöglich nen silbernes Radio mit dünnem schwarzen Rand der Radioblende und dann Holzfurnier. :eek:

Deine Antwort
Ähnliche Themen