ForumFormel 1
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorsport
  4. Formel 1
  5. Alonsos Motorschaden

Alonsos Motorschaden

Themenstarteram 12. September 2006 um 13:23

Hab hier mal ne sachliche Frage: der Motor von Alonso war meiner Meinung nach neu in Monza als er hoch ging. Heist das jetzt das Alonso bei der nächsten Quali 10 Plätze zurückversetzt wird wegen dem unplanmässigen Motorwechsel?

vib77

Ähnliche Themen
47 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von Bucklew2

ich frage mich wie du von "recht" sprechen kannst, wenn du nichtmal ansatzweise ne ahnung hast wovon du sprichst

alonso hat das gegenteil gesagt und solange niemand mit mehr ahnung das gegenteil sagt - warum sollte man daran zweifeln?

Der Motoreningenieur von Renault sagt, dass der Motor nicht anders beansprucht wurde als man es von 5 aus getan hätte. Aber du bist immer noch resistent und verzapfst wirres Zeug. Hat Alonso also mehr Ahnung als sein Motoreningenieur?

hiho !

das "gegenteil" hat renault gesagt. der motor wurde nicht mehr als sonst beansprucht.

gruss

gurke

Zitat:

Original geschrieben von Bucklew2

ich frage mich wie du von "recht" sprechen kannst, wenn du nichtmal ansatzweise ne ahnung hast wovon du sprichst

alonso hat das gegenteil gesagt und solange niemand mit mehr ahnung das gegenteil sagt - warum sollte man daran zweifeln?

Renaults Motorenchef Rob White hat jetzt für Buck weniger Ahnung vom Motor wie Buckel sein Götzenbild Alonso.....

Alonso hat auch gesagt das er in Indy gewinnt....

Alonso hat auch gesagt das er in Frankreich gewinnt....

Alonso hat auch gesagt das er in Hockenheim gewinnt....

Alonso hat auch gesagt das er in Ungarn gewinnt...

Alonso hat auch gesagt das er in der Türkei gewinnt....

Alonso hat auch gesagt das er in Monza gewinnt....

Alonso hat auch gesagt das McLaren der Gegner ist....

Alonso hat auch gesagt das er wieder WM werden wird...

:D :D :D

Zitat:

Original geschrieben von Mumins

Der Motoreningenieur von Renault sagt, dass der Motor nicht anders beansprucht wurde als man es von 5 aus getan hätte.

und das hat er dir sonntag schon geflüstert oder wusstest du das? sonst kannst du ja nicht recht gehabt haben.

@Corradoman:

deine lesekompetenz lässt erneut heftig zu wünschen übrig.

Hey Buck,

ich war bisher immer der Meinung, dass Tigerman in diesem Forum bzgl seiner rosa Brille unerreicht bleibt aber ich kann dir nur gratulieren du bist auf einem sehr guten weg zum eigenen Fan-Club :D

Keep-on!!

Zitat:

Original geschrieben von Bucklew2

und das hat er dir sonntag schon geflüstert oder wusstest du das? sonst kannst du ja nicht recht gehabt haben.

@Corradoman:

deine lesekompetenz lässt erneut heftig zu wünschen übrig.

Natürlich hatte ich Recht, da ich das von Anfang an gesagt habe.

Zitat:

Original geschrieben von Mumins

Natürlich hatte ich Recht, da ich das von Anfang an gesagt habe.

wie kannst du mit etwas recht haben, wenn du gar keine ahnung davon hast?

Zitat:

Original geschrieben von Bucklew2

wie kannst du mit etwas recht haben, wenn du gar keine ahnung davon hast?

Erkläre mir diese Logik. Wenn ich sage, dass es so war und es ist dann so, dann habe ich Recht. Egal ob ich Ahnung habe oder nicht. Im übrigen kommt man mit Logik manchmal sehr weit.

Zitat:

Original geschrieben von Mumins

Erkläre mir diese Logik. Wenn ich sage, dass es so war und es ist dann so, dann habe ich Recht. Egal ob ich Ahnung habe oder nicht. Im übrigen kommt man mit Logik manchmal sehr weit.

das kann man natürlich recht nennen - oder auch nur glück. jedem das seine. wenns deinem ego gut tut, dann hast du halt recht, mach dir ne kerbe in deinen schreibtisch.

@Mumins

Es soll aber auch Typen geben die meinen wenn sie viel und vor allem viel dummes Zeug reden das sie dann Recht haben.

(die quatschen dich dann einfach aus dem Ring)

:D

Zitat:

Original geschrieben von Bucklew2

das kann man natürlich recht nennen - oder auch nur glück. jedem das seine. wenns deinem ego gut tut, dann hast du halt recht, mach dir ne kerbe in deinen schreibtisch.

Das war einfach logisch, dass es so ist. Denn das Risiko den Motor zu überdrehen konnte Renault sich nicht leisten.

ich hab mal gehört motoren sollen nicht nur durch überdrehen kaputt gehen - aber was erzähl ich dir, du hast ja sicher die renault-telemetrie gesehen :rolleyes:

Jetzt wirds interessant buck nachdem du hier tagelang verkündet hast, dass das Aggregat zu stark belastet wurde war jetzt nicht eine damit verbundenen zu hohe Drehzahl gemeint ? .....

Zitat:

Original geschrieben von Bucklew2

ich hab mal gehört motoren sollen nicht nur durch überdrehen kaputt gehen - aber was erzähl ich dir, du hast ja sicher die renault-telemetrie gesehen :rolleyes:

Natürlich können sie, wenn man mehr Drehzahl freigibt oder die Höchsdrehzahl zu oft abruft.

ich habe das nicht verkündet - ich habe nur gesagt, dass das alonso gesagt hat

und der war bisher ja der einzige der sich dazu geäußert hat und ahnung hatte - wie wir hier eben im forum nicht, auch wenn ihr wohl scheinbar glaubt die wahrheit mit löffeln gefressen zu haben

Zitat:

Original geschrieben von Mumins

Natürlich können sie, wenn man mehr Drehzahl freigibt oder die Höchsdrehzahl zu oft abruft.

lesen -> verstheen -> antworten

können != müssen

Deine Antwort
Ähnliche Themen