ForumA6 4K
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4K
  7. Allroad quattro

Allroad quattro

Audi A6 C8/4K
Themenstarteram 11. Febuar 2019 um 16:17

Der A 6 allroad quattro - 4 K - war für Januar 2019 angekündigt. Eine Stellungnahme der AUDI AG zur Terminverschiebung erfolgt nicht. Gibt es aktuelle Informationen, oder wird die Markteinführung mit dem Facelift erfolgen?

Beste Antwort im Thema

Da ist das Ding!

 

386 weitere Antworten
Ähnliche Themen
386 Antworten

Lack ist super Aber die Front wäre mir zu schwarz, obwohl ich das immer mag. Sieht aus als fehlt da was, oder man hatte einen Unfall und der Grill fehlt .

 

Aber einfach mal anderes.

Das ist Individualität 2019. Jeder kann ab Werk sein Auto so hübsch oder hässlich bestellen wie er will :-)

Oder auch nicht. Schließlich wird man ohne Allroad die dämlichen Attrappen am Heck nicht los.

Zitat:

@judyclt schrieb am 1. September 2019 um 13:40:57 Uhr:

https://www.autobild.de/.../...-quattro-test-motor-preis-15481463.html

Gutes Auto, maues Startverhalten. Die alte Leier auch beim Allroad. Schade, dass nicht alle A6 das Heck haben. Siehst viel eleganter aus als die peinlichen und beim S6 auf die Spitze getriebenen Attrappen.

Ich verstehe die Marketing-Abteilung von Audi nicht. Sie wissen, dass sie bei der Auto-Bild mit ihrer Anfahrschwäche schlecht ankommen. Audi verfügt mit dem 55 TDI über einen Motor, der sich genau so verhält wie ich es früher vom 3 Liter V6 kannte. Kein Scharren mit den Hufen, aber solides, für meine unsportlichen Belange rechtzeitig einsetzendes Drehmoment.

Was tun sie, unsere Marketingexperten? Sie stellen den 55TDI im S6 vor, wo er nach meiner Auffassung nicht hingehört. Statt der Auto-Bild den Allroad dann wenigstens ebenfalls mit der 349 PS Maschine zur Verfügung zu stellen, nehmen sie den 45 TDI und erhalten die zu erwartende Klatsche. Im Mittelalter gab es so etwas schon einmal : https://de.wikipedia.org/wiki/Flagellanten

Nach einer Probefahrt im S6 war ich mir sicher, dass der Motor ideal zum Allroad passt und habe ihn noch am gleichen Tag geordert. Ich freue mich schon darauf, dass mich künftig S6-Fahrer überholen werden, um mir ihre sportlichen Joghurtbecher zu zeigen. :D:D...............:D:D

Oder sie versuchen es erst gar nicht, weil sie jetzt ja 100PS weniger haben und ein E/5er im Serientrimm ebenso wie ein 55TFSI und jetzt auch 55TDI genauso schnell sein könnte.

Zitat:

@roughroad schrieb am 01. Sep. 2019 um 20:26:50 Uhr:

Ich freue mich schon darauf, dass mich künftig S6-Fahrer überholen werden, um mir ihre sportlichen Joghurtbecher zu zeigen. ????...............??

Das ist jetzt aber richtig böse :D

Zitat:

@judyclt schrieb am 1. September 2019 um 21:54:21 Uhr:

Oder sie versuchen es erst gar nicht, weil sie jetzt ja 100PS weniger haben und ein E/5er im Serientrimm ebenso wie ein 55TFSI und jetzt auch 55TDI genauso schnell sein könnte.

Es soll sogar S6 Fahrer geben, denen das völlig egal ist wer wie wo was mehr oder weniger in der Hose hat und sich nicht täglich messen müssen :p

Zitat:

@roughroad schrieb am 1. September 2019 um 20:26:50 Uhr:

Nach einer Probefahrt im S6 war ich mir sicher, dass der Motor ideal zum Allroad passt und habe ihn noch am gleichen Tag geordert. Ich freue mich schon darauf, dass mich künftig S6-Fahrer überholen werden, um mir ihre sportlichen Joghurtbecher zu zeigen. :D:D...............:D:D

Nach den Berichten von Leuten, die den S6 Probe gefahren sind, habe ich mir den Allroad mit 55TDI bestellt. :D ;)

https://www.audi.de/.../entry.html?audicode=A8JDMDEI

Komme vom Competition und das Understatement des Allroad mag ich sehr. Hatte eine C7 VFL BiTu Allroad und der hat MIR (persönlich) im Grunde besser gefallen, als der Competition. Aber Jammern auf hohem Niveau. Nach den ersten Live-Bildern bin ich das erste mal ungeduldig bis er endlich kommt (Ende Oktober). :cool:

 

Kann man nun im Allroad auch Sound mit bestellen? In CH kann man eine Sportabgasanlage Konfigurieren, aber ist evtl. auch ein Fehler im Konfigurator

Zitat:

@memberx schrieb am 1. September 2019 um 22:45:46 Uhr:

Kann man nun im Allroad auch Sound mit bestellen? In CH kann man eine Sportabgasanlage Konfigurieren, aber ist evtl. auch ein Fehler im Konfigurator

Geht in DE nicht. Ist exklusiv für CH und 55TDI. Lt. meinem :) etwas von Akropovic. Denke aber mal nicht an eine "echte" Abgasanlage, sondern an den Aktuator vom S6. Da hat sich wohl Akropovic eine Zulassung in CH erwirkt. Aber Genaues wissen wir, wenn der erste aus CH sein Allroad 55TDI mit Sportabgasanlage sein Eigen nennt und es hier mitteilt.

Edith ruft aus der Küche: Das ruft alle "F**k4TÜV" Kollegen auf den Plan, die dann die 55TDI Allroads in DE nachrüsten. ;)

Die Edith ruft schon wieder: Die Produktnummer für die Sportabgasanlage für den 55TDI Allroad in der Schweiz ist 0P8. Evtl. gibt es ja einen Mitarbeiter bei Audi CH, der mal schauen kann, was sich dahinter verbirgt (ETKA).

Zitat:

@hoschyh schrieb am 1. September 2019 um 23:02:19 Uhr:

 

Geht in DE nicht. Ist exklusiv für CH und 55TDI. Lt. meinem :) etwas von Akropovic. Denke aber mal nicht an eine "echte" Abgasanlage, sondern an den Aktuator vom S6.

Habe echt eher mit einem Fehler gerechnet, aber wird sicher nicht gratis sein wie aktuell im Konfigurator

Zitat:

@memberx schrieb am 1. September 2019 um 23:15:34 Uhr:

Habe echt eher mit einem Fehler gerechnet, aber wird sicher nicht gratis sein wie aktuell im Konfigurator

Das kann ich mir eigentlich auch nicht vorstellen.

Mal ein paar Fahreindrücke aus Schweden: https://www.youtube.com/watch?v=dW4uxhVdGfc

Und noch Impressionen von der 20 Jahre Edition mit Schwarzpaket: https://www.youtube.com/watch?v=0G0iNDaG6b4

Der Motorsound unter Last/beschleunigen ist ja grausam.

Deine Antwort
Ähnliche Themen